Steinschlag in der Frontscheibe, wo lasst ihr das machen?

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Nibbler84, 18.02.2011.

  1. #1 Nibbler84, 18.02.2011
    Nibbler84

    Nibbler84 Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2010
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    mir ist heute morgen aufgefallen das ich einen Steinschlag in der Frontscheibe hab. Er sitzt ganz knapp über dem rechten Wischer. Ich denk das es nur bei Regen passiert sein kann, vor ein paar Tagen hat es auch einmal so geknallt...


    Wo lasst den ihr Scheiben tauschen ? Ich bin bei der Huk und hab 150SB die ich natürlich nur ungerne zahlen will... hab diesen Monat schon eine neue Wapu bezahlt.. :O

    grüße Markus
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Celica459, 18.02.2011
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    Wär carglass keine Option ohne zu tauschen?

    Edit: Lassen wir das :D
     
  4. #3 diosaner, 18.02.2011
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Mach mal ein Foto, damit man die Grösse einschätzen kann.
     
  5. #4 veilside, 18.02.2011
    veilside

    veilside Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    3.604
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS+diverse andere
    Auf allle fälle nicht Carglass da kann ich dir schon sagen was passiert.
    Der Typ wierd dran rum machen dann macht puff und dann erzählt er dir was von Spannung auf der Scheibe und verkauft dir eine neue. :(
     
  6. #5 Nibbler84, 18.02.2011
    Nibbler84

    Nibbler84 Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2010
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    0
    Carglas.. Mhh.. :D

    Ich mach morgen mal ein Bild, ich meine es wäre etwa die größe von einem 2cent stück.. also nicht sonderlich groß..

    was meint ihr, kann ich damit einfach weiter fahren ? :D
     
  7. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Danke, muss ich das nicht schreiben :D


    Mit dem Steinschlag weiterfahren ist so ne Sache, kann gut gehen, kann aber auch sein, dass bei der nächsten Bodenwelle die Scheibe reisst und spätestens dann ist ne neue Scheibe (und damit die SB) fällig.

    Bietet z.B. dein Toyota Händler keine Steinschlagreperatur an?
    Ist ja dann mit TK genauso kostenlos wie bei Carglass, nur dass ich persönlich da das bessere Vertrauen hätte ;)
     
  8. #7 Rollakuttel, 18.02.2011
    Rollakuttel

    Rollakuttel Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.03.2009
    Beiträge:
    4.865
    Zustimmungen:
    38
    Carglas ist in Ordnung. Weiß nicht was ihr alle habt...

    Unsere 4 Firmenfahrzeuge haben regelmäßig mal nen Steinschlag.
    Bis jetzt haben alle Carglas-Reparaturen gehalten.
    Und die 3 Scheiben die schonmal im Laufe der Zeit neu reingekommen sind,haben wir auch nicht wieder verloren oder waren undicht.
     
  9. #8 Mcommander, 18.02.2011
    Mcommander

    Mcommander Mitglied

    Dabei seit:
    27.10.2007
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    es gibt sehr viele Glasfirmen die die Scheibe auch ohne SB wechseln ... habe ich vor 2 Jahren an meinen alten Corolla auch machen lassen ... sogar mit grünkeil in der Scheibe

    google einfach mal ...
     
  10. #9 diosaner, 18.02.2011
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Reparaturen werden stümperhaft ausgeführt, dann werden Steinschläge im Sichtfeld repariert. Dann reisst zufällig die Scheibe trotz patentierten Werkzeug :rolleyes:
    Peng, und schon stimmt der Umsatz wieder. :rolleyes:

    Dann wird mit kostenloser Reparatur geworben, obwohl das nicht erlaubt ist usw usw....

    Ich habe schon Sachen vom TÜV gehört, da schlackert man mit den Ohren.

    Aber sonst gibt es natürlich nix gegen die Bande auszusetzen :D :D
     
  11. #10 dasmiez, 18.02.2011
    dasmiez

    dasmiez Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2010
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Auris Hybrid
    Eine Freundin von mir fährt mit ihrem Avensis schon seit gut drei Jahren mit Steinschlagschaden in der Windschutzscheibe und es ist noch nie was passiert, trotz teilweise schlechter Fahrbahn. Ist keinen Millimeter gewachsen.

    Aber theoretisch kann's Dir die Scheibe auch beim ersten Schlagloch zerreißen. Reine Glückssache.
     
  12. meshua

    meshua Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    Hast Du das bereits erlebt, auch in deinem Umfeld?

    Bei einem 91 Honda waren nach 270TKM viele Krater und Ausplatzungen in der Windschutzscheibe:

    • Bei der HU hat es niemanden gestört (Tip: Scheibe vorher nicht putzen)
    • Die Krater blieben und haben sich auch nach zig TKM keinen Millimeter verändert
    • Eine derart gerissene Scheibe (wie in der Werbung) halte ich für eher unüblich.

    Die Werbung suggeriert, es trifft jeden am nächsten Tag beim Fahren durch die Spielstraße - und die Scheibe zerreist. Mir sieht das eher nach dreister Realitätsverzerrung und Panikmache aus - schließlich geht's um's Ge$chäft...

    Gruesse, euer meshua
     
  13. #12 diosaner, 20.02.2011
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Nicht zu vergessen, das bei dem Einschalten der Klimaanlage die kalte Luft auf die im Sommer heisse Frontscheibe strömt und diese auch zum Platzen bringen kann :rolleyes: :rolleyes:
     
  14. #13 dasmiez, 20.02.2011
    dasmiez

    dasmiez Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2010
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Auris Hybrid
    Dass es eine Scheibe zerreisst? Nein, noch nie; halte ich in der Praxis auch für extrem unwahrscheinlich bis weitgehend ausgeschlossen.

    Wollt's aber zumindest erwähnt haben, weil ich halt kein Experte in dem Bereich bin, sondern nur persönliche Erfahrungen mitteilen kann. :]

    Das auf jeden Fall, da steckt immerhin viel Geld dahinter!
     
  15. ingh

    ingh Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12 2.0 D-4D
    Waschmaschinen leben länger mit Ca... - ach nee, das war was anderes ... obwohl ....
     
  16. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    T25. Nach 4 Jahren hatte ich bereits 4 Frontscheiben. OK, 1x ham se die falsche eingebaut. :D

    Carglass und sonst Toyo Werkstatt, was sonst?

    Da der verdammte D-CAT immer noch hält, wird wohl im Herbst die 5te anstehen. :D
     
  17. #16 Nibbler84, 20.02.2011
    Nibbler84

    Nibbler84 Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2010
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    0
    Wie schaut das eigentlich aus wenn ich damit zu toyota fahre ? Muss ich da mehr bezahlen als die SB ?

    Auf jeden Fall muss die Scheibe wieder einen Blauen Streifen haben.. :D

    Naja, ich denke nicht das großartig was passieren wird wenn ich damit noch ne Zeit lang rumfahre. Geld wächst ja nicht auf den Bäumen.. ;)
     
  18. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 Nibbler84, 21.02.2011
    Nibbler84

    Nibbler84 Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2010
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    0
    So, nun hab ich hier mal ein Foto :

    [​IMG]


    Ich habe von meinem Vater ein spezielles Klebeband bekommen. ( Das hat er sich mal für einen Steinschlag im Scheinwerfer gekauft. )
    Ich hab den Steinschlag damit abgeklebt und den Wischer etwas höher gesetzt sodass er nicht darüber wischt.

    Ich denk das kann man erstmal so lassen..
     
  20. #18 HeRo11k3, 21.02.2011
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    Nein. Es sei denn, du hast eine Billig-Kaskoversicherung, die dir keine freie Werkstattwahl lässt.

    Zu dem Spezial-Klebeband: Man kann auch einfach Tesafilm verwenden :) Entscheidend ist, dass kein Dreck hinein kommt, falls man später doch mal reparieren lassen will. Wobei das an der Stelle kritisch sein könnte, weil zu nah am Rand.

    MfG, HeRo
     
Thema:

Steinschlag in der Frontscheibe, wo lasst ihr das machen?

Die Seite wird geladen...

Steinschlag in der Frontscheibe, wo lasst ihr das machen? - Ähnliche Themen

  1. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...
  2. Biete Chromleisten Frontscheibe TA23 Li/Re

    Biete Chromleisten Frontscheibe TA23 Li/Re: Hallo, Biete Chromleisten Frontscheibe TA23 Li/Re im Tausch gegen Chromleisten Heckscheibe Li/Re. Preis: VB [IMG]
  3. T22 Sicherheitsgurt HL läßt sich nicht herausziehen. Wie ausbauen?

    T22 Sicherheitsgurt HL läßt sich nicht herausziehen. Wie ausbauen?: Guten Abend, Forumler. Seit Freitag läßt sich bei meinem Avensis T22 der Sicherheitsgurt hinten links nicht mehr normal herausziehen. Es läßt...
  4. T27 TEC Frontscheibe

    T27 TEC Frontscheibe: Hi, Hat schonmal jemand am t27 mit tec Paket eine frontscheibe gemacht? Falls ja, muss die Kamera fürs LKA danach eingestellt werden oder...
  5. Steinschlag in Windschutzscheibe

    Steinschlag in Windschutzscheibe: Hallo, ich hätte mal ein zwei Fragen zu einem Steinschlag und ob das TÜV - relevant ist. Hatte vor etwas über einem Jahr einen Steinschlag...