steckbare AHK für den E12

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von japangift, 19.02.2004.

  1. #1 japangift, 19.02.2004
    japangift

    japangift Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2002
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Starlet P7 & P8, Carina GTi (T19), Yaris P1 TS, Auris E15 D-Cat
    mein vater sucht eine abnehmbare ahk für seinen e12.
    gibt es überhaupt schon eine, wenn ja wo?
    danke
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schuttgriwler, 19.02.2004
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
  4. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Die Firma Rameder bietet bisher keine AHK für den E12 Compact an. Ausser die Website wär nicht aktuell.

    mfg Eric
     
  5. #4 Schuttgriwler, 19.02.2004
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Wie ich dort gekuckt habe, gab es eine für den E12, mußt das "Fließheck"-Modell nehmen im Konfigurator, kann sein, daß die damit den Compact meinen
     
  6. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Sieht so aus als hättest du Recht. Die sind wirklich zu blöd zwischen Compact und Fließheck zu unterscheiden. Die bieten für den E12 drei verschiedene abnehmbare AHK an, zu drei unterschiedlichen Preisen. Zwei werden von hinten gesteckt, eine von unten. Also wird letztere (die teuerste für 256,50 €) wohl die optisch unauffälligste sein. Der 13polige E-Satz kostet bei Rameder 101 €. Ich werd mir mal ein Angebot machen lassen, an meinen E12 soll nämlich auch ne AHK und mit der Firma Rameder war ich äusserst zufrieden als ich damals die AHK für die Carina dort kaufte.

    mfg Eric
     
  7. #6 Schuttgriwler, 19.02.2004
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Hallo Eric und auch an die anderen:

    Ich habe schon seit Jahren AHK's und mußte immer wieder die Erfahrung machen, daß nach 5-10 Jahren die Elektrik mürbe wird, weil die Quetschverbinder, die in den Kabelstrang hineinschneiden kaputtgehen.

    Ich empfehle deswegen auch wärmstens den teuereren Fahrzeugspezifischen Elektrosatz mit den Original-Toyota-Steckern zu nehmen, der wird nur in die bestehende Elektrik zwischengesteckt, ohne die Kabel zu verletzen. Gibt es den bei Remader net, hol ihn Dir beim Toyo-Händler, der ist sein Geld wert.

    Bei meinem EP91 fing nach 5 Jahren die AHK-Elektrik an mürbe zu werden und ich mußte suchen, weil es keinen Fahrzeugspezifischen gab, oder ich den universellen nahm aus Kostengründen. Ich weiß es nicht mehr. Beim CVerso ging ich das Risiko nicht mehr ein. Bei meinem KP60 habe ich letztes oder vorletztes Jahr auch nochmal nachgebessert mit richtigen Quetschverbindern in 6,3mm Steckertechnik.

    Und wie gesagt: 13polig nehmen. Der Adapter auf 7polig ist Superkurz, bombenfest und das Adapterkabel 7 auf 13 macht Dich nur wahnsinnig.
     
  8. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    In der Carina hab ich nen Universalsatz drin, von Rameder. Hatte bisher keine Probleme damit und die Kupplung ist da jetzt auch schon fast 5 Jahre dran. Ich hab auch keine Bedenken gegen die Stromdiebe. Wenn man die ordentlich verriegelt, möglichst die steckbaren Abzweigverbinder (z.B. vom Würth) verwendet und die Kabel mit Kabelbindern ordentlich fixiert sind die eigentlich störungsfrei. In all den jahren, in denen ich als KFZler gearbeitet hab hatten wir dahingehend nie Probleme. Die hatten wir aber öfters mit den Steckdosen, bzw mit faulenden Kabelenden darin. Das Gammeln läßt sich aber mit ner ordentlichen Portion Hohlraumschutz in der Rückseite der Steckdose recht zuverlässig verhindern.
    Für den E12 bietet die Firma Rameder doch nen fahrzeugspezifischen E-Satz an. Ich gehe davon aus, daß es ein steckbarer ist.

    mfg Eric
     
  9. #8 Schuttgriwler, 19.02.2004
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Na dann viel Glück und müssen wir mal Anhängertreffen machen :D
     
  10. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Ich war schon mit nem Anhänger auf nem Treffen:

    [​IMG]

    Hatte schon mit Gedanken gespielt mir die Packarbeiten zu den Treffen zu sparen und unseren Hänger als Packesel zu mißbrauchen, hatte aber dann doch keinen Bock mit 80 über die Bahn zu zuckeln.

    mfg Eric
     
  11. #10 Schuttgriwler, 19.02.2004
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Das ist einer der Gründe, warum wir nach Marokko mit dem Anhänger vor zwei Jahren gleich bei Lauterbourg auf die französische Autobahn gingen: 130km/h freie Fahrt :P Und weiter unten die Spanier sehen das auch nicht so eng, solange Du nicht eine Klapperkiste hast und alles schwänzelt, wackelt und gleich von der piste zu kippen droht. (Die superüberladenen EU-Marokkaner holen sie nämlich regelmäßig raus :D :D)

    Aber Du könntest den Bumscontainer nach Günzburg ziehen und wir beide könnten darin übernachten schonmal darüber nachgedacht ?(

    Und dann könntest Du auch nach Passau und an den Ring mit dem Ding kommen :P Dann bräuchte ich net in dem alten luftigen Zelt zu übernachten, das ich noch habe :D
     
  12. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Das Ding ist leider bei der Scheidung meiner Eltern draufgegangen, steht mir also nicht mehr zur Verfügung. Deswegen zelte ich ja normalerweise auf den mehrtägigen Treffen. Mußte feststellen, daß man mit einigen Einschränkungen auch ne recht umfangreiche Campingausrüstung in nen AW11 packen kann. :D

    mfg Eric
     
  13. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Schuttgriwler, 19.02.2004
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Bin am Überlegen, ob ich für die Treffen meinen Planenanhänger hinterherziehe (ohne Plane auf der Piste wegen cw-Wert = 5,00 :D) und dann die wieder drüberstruppe um darin pennen zu können ........
     
  15. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Die Idee hatte ich auch schon, aber der Planenaufbau unseren normalen Anhängers ist im Eimer seit es den Hänger an nem stürmigen Tag mal auffer Landstraße umgerissen hat.
    Das problem mit dem Ikea-Schrankwand-cwWert kenn ich auch vom Anhänger meines Schwagers. Ist einer mit Ladefläche über den Rädern, wodurch die etwas höher kommt. Trotzdem ist der Aufbau so hoch, daß ich fast drin stehen kann. Das Ding zog sich wie ein Segelschiff..

    mfg Eric
     
Thema:

steckbare AHK für den E12

Die Seite wird geladen...

steckbare AHK für den E12 - Ähnliche Themen

  1. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...
  2. Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz

    Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz: Suche Corolla E12 Stoßstange für vorne (52119-02510) in schwarz :)
  3. Corolla E12 und Live-Daten via OBD

    Corolla E12 und Live-Daten via OBD: Da bei mir letztens die Motorkontrollleuchte an ging, habe ich zum Auslesen ein Bluetooth Diagnosegerät gekauft, was mir auch den Fehler anzeigen...
  4. Corolla E12 -2004 Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch gesucht

    Corolla E12 -2004 Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch gesucht: Gibt es eine Möglichkeit sich ein Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch zu beschaffen?
  5. Yaris II-Getriebe im Corolla E12 einbauen? (1,4 D4D; 1ND-TV)

    Yaris II-Getriebe im Corolla E12 einbauen? (1,4 D4D; 1ND-TV): Hallo! Bei meinem Corolla E12 Combi 1,4 D4D hat das Getriebe den Geist aufgegeben. Nach etwas Recherche weiß ich mittlerweile, dass sowohl im...