Statische Aufladung!

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von AE92/101, 11.12.2002.

  1. #1 AE92/101, 11.12.2002
    AE92/101

    AE92/101 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2002
    Beiträge:
    1.226
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute.

    Mich kotzt es an,jedes mal wenn ich aus'm Auto krich haut es mich! :D Aber richtig mit Knall und Funken.

    Wie kann man sowas vermeiden?

    <br />Danke euch allen im Vorraus.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 andi k., 11.12.2002
    andi k.

    andi k. Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    0
    versuch es mal mit fussmatte auf masse <br />klingt blöd aber is die grösste chance

    glaub net das es vom lenkrad oder sitz kommt zumal rein theoretisch der ganze sitz an masse angeschlossen ist

    oder du kaufst die son komischen schlüsselanhänger
     
  4. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Alles Banane. Häng Dir bloß nicht so einen Schwanz unters Auto der auf dem Boden schleift...<br />Das Problem ist, daß sich die Kleidung durch Reibung am Sitzpolster auflädt. Bei normalen Witterungen fließt die Ladung über die Luftfeuchtigkeit wieder ab. Momentan haben wir aber gerade mal 50 Prozent Feuchte deshalb knallt es so beim aussteigen.

    Lösung: Bei aussteigen die Hand auf den Scheibenrahmen legen und gut festhalten (richtig zugreifen!). Dann fließt die Ladung gleichmäßig ab, wenn man sich aus dem Auto erhebt. Wenn man die Hand nur locker drauflegt spürt man es manchmal sogar britzeln 8o
     
  5. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Das mit dem Metallplättchen funktioniert so nicht, weil die Trennung der Ladungen hauptsächlich beim aussteigen selbst erfolgt! Das ist ja das Problem, solange man im Auto sitzt bekommt man noch keine gewischt egal was man anfaßt.

    Ihr müßt die Hand WÄHREND dem KOMPLETTEN Aussteigevorgang an der Karosserie lassen. Alles andere funktioniert nicht. Ich habe viele leidvolle Meßreihen gemacht - mit meinen Pfoten als Meßgerät... :D
     
  6. #5 Goorooj, 12.12.2002
    Goorooj

    Goorooj Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.07.2001
    Beiträge:
    2.148
    Zustimmungen:
    0
    hatte ich bei der celi damals...

    wenn ich an den türgriff lange ( innen!!! ) oder an den stoff von der türverkleidung gelangt habe, hat es gefunkt...

    irgendwie hat mich der sitz aufgeladen, und dann hat es geknallt sobald ich an die karosse gekommen bin.

    blöd das...
     
  7. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 AE92/101, 12.12.2002
    AE92/101

    AE92/101 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2002
    Beiträge:
    1.226
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antworten.<br />Selbst als Messgerät?! Lustig! :D
     
  9. Shai

    Shai Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2002
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Forester 2.5XT - 2xAE86
    Kannst auch versuchen erst etwas metallenes a Auto anzufassen und dann den Fuß auf den Boden zu stellen .<br />Denn manchmal habe ich das Gefühl , nicht ich lade mich statisch auf , sondern das auto und wenn ich aussteige leite ich diese Ladung mit meinem Körper zu Erde .<br />Klingt zwar komisch aber bei mir funktioniert es .
     
Thema: Statische Aufladung!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. statische aufladung auto

Die Seite wird geladen...

Statische Aufladung! - Ähnliche Themen

  1. Yaris XP9f 1.3 bj 2009 nach batterie Aufladung geht ab und zu der Motor aus

    Yaris XP9f 1.3 bj 2009 nach batterie Aufladung geht ab und zu der Motor aus: Hallo Leute, * Folgendes Problem : * Am Freitag morgen wollte ich den Wagen starten und musste feststellen, daß er nicht mehr an ging. Habe...
  2. Auto aufladen

    Auto aufladen: oh man... :rolleyes: :D http://www.hornoxe.com/auto-aufladen/
  3. bagger aufladen

    bagger aufladen: video, wie man ´s richtig macht
  4. Schroth Gurte von Rolle auf statisch umrüsten möglich?

    Schroth Gurte von Rolle auf statisch umrüsten möglich?: Hallo! Kann man Schroth-Gurte mit elektrischer Rolle zu statischen Gurten umrüsten, sprich das Endstück tauschen? Falls nein, tauscht jemand mit...