Startprobleme

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von tosch66, 02.01.2008.

  1. #1 tosch66, 02.01.2008
    tosch66

    tosch66 Guest

    Hallo Leute

    ich habe ein Problem mit dem Auto meiner Frau und hoffe mir kann jemand helfen.
    Ob der Motor warm oder kalt ist spielt keine Rolle, er startet wann er will. Zündschlüssel drehen, ich höre ein "klacken"( Magnetschalter?) und es passiert nichts. Irgendwann geht es doch und der Motor läuft.
    Die Batterie und der Anlasser sind neu, weil ich dachte es kann nur daran liegen - falsch gedacht. Nach dem Wechsel funktionierte es auch eine Weile ohne Probleme. Nun tritt der Fehler wieder auf und ich weiß nicht mehr weiter.
    Für Anregungen und Antworten bin ich euch im vorraus dankbar.

    Gruß tosch66
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Was für ein Auto ? Der E10 ?
     
  4. #3 safti79, 02.01.2008
    safti79

    safti79 Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Vielleicht der elektrische Teil vom Zündschloß
     
  5. #4 tosch66, 02.01.2008
    tosch66

    tosch66 Guest

    Hallo Kawa

    erstmal Danke für die schnelle Reaktion.
    Es ist ein Corolla E 10 Baujahr 93.

    Gruß tosch66
     
  6. #5 tosch66, 02.01.2008
    tosch66

    tosch66 Guest

    Hallo safti

    Auch erstmal Danke,
    Du meinst das Teil was bei Toyota ca. 100 € kostet?

    Gruß tosch66
     
  7. #6 safti79, 02.01.2008
    safti79

    safti79 Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Keine Ahnung was das kostet. Versuchs mal mit einem gebrauchten Teil. Vielleicht hat der Händler deines Vertrauens ein passendes rumliegen zum Probieren.

    Vielleicht is es auch das Relais vom Starter.
     
  8. #7 tosch66, 02.01.2008
    tosch66

    tosch66 Guest

    sorry safti79
    gerade hab' ich bie Dir die "79" unterschlagen.
    Was meinst Du mit Relais vom Starter, den Magnetschalter, oder hat der Wagen ein Zusatzrelais welches der Magnetschalter schaltet?

    Gruß tosch66
     
  9. #8 safti79, 02.01.2008
    safti79

    safti79 Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Die 79 werd ich überleben ;)
    Irgendwo müßte ein Relais sitzen das den Starter ansteuert, wenns direkt wäre, wär der Stromfluß zu hoch. Würde ich sagen(schreiben). Hab aber keine Ahnung wo das Ding sitzt.
     
  10. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Der E10 hat im Normalfall keine Probleme mit dem Schloss.

    Du schreibst, der Anlasser ist neu. Was heisst neu ? Komplett (originalteil) oder irgendwo gebraucht gekauft?

    Die Batterie mal ans Ladegerät gehängt zur Sicherheit ?
     
  11. #10 tosch66, 02.01.2008
    tosch66

    tosch66 Guest

    Hi safti79

    also so weit hergeholt scheint Deine Vermutung nicht zu sein, da beim Schlüssel rumdrehen ja ein deutliches " Klacken " zu hören ist.
    Was mich bloß stutzig macht ist, daß die Spannung von sämtlichen elektrischen Verbrauchern weggeschalten wird, was doch irgendwie vom Starter erledigt wird, oder irre ich mich da.

    Gruß tosch66
     
  12. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    zieh mal die Pole deiner Batterie richtig fest, dann sollte auch das starten wieder funktionieren ;)
     
  13. #12 tosch66, 02.01.2008
    tosch66

    tosch66 Guest

    Hallo kawa

    der Anlasser ist neu, soweit ich das beurteilen kann. Mir wurde aber gesagt, das solche Teile meistens regeneriert sind. Die Batteria ist voll, wurde geprüft.

    Gruß tosch66
     
  14. #13 tosch66, 02.01.2008
    tosch66

    tosch66 Guest

    zieh mal die Pole deiner Batterie richtig fest, dann sollte auch das starten wieder funktionieren ;)[/quote]

    als wenn ich an den Polen rumzotteln würde, reißen wahrscheinlich die Pole raus, mit anderen Worten, die sind fest.
     
  15. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Wenn die Pole fest sind, dann das Massekabel welches an die Karosse geht prüfen obs richtig fest ist
     
  16. #15 verso33, 02.01.2008
    verso33

    verso33 Grünschnabel

    Dabei seit:
    23.11.2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Also wenn du dir nicht sicher bist,
    daß der Anlasser wirklich neu ist,
    laß mal die Kontakte des Magnetschalters prüfen.
    Sprich reklamier den Anlasser. Hab bei Zubehör
    AT-Teilen von anderen Herstellern schon öfters
    erlebt, daß nur teilweise überholt.
     
  17. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 morscherie, 02.01.2008
    morscherie

    morscherie Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2001
    Beiträge:
    9.224
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    corolla SE92. Starlet P7 2E-E G6. Starlet P7 rennsemmel.
    schonmal was von circuit-open relais (auschaltrelais) gehört?? das ist nämlich auch das klicken im innenraum! es schaltet bei starten fast alle verbraucher weg um die bat. zu entlasten! also ganz normal.

    massekabel sollte man trozdem mal überprüfen.
     
  19. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    ne, bis grade nie von gehört, aber danke :))
     
Thema:

Startprobleme

Die Seite wird geladen...

Startprobleme - Ähnliche Themen

  1. Startprobleme nach Austausch der Lichtmaschine (Auris 2.0 D-4D)

    Startprobleme nach Austausch der Lichtmaschine (Auris 2.0 D-4D): Hallo zusammen, in meinen Auto (Toyota Auris 2.0 D-4D, Baujahr 2007, 160Tkm) ist die Lichtmaschine kaputt gegangen. Dies ist auf der Autobahn...
  2. Startprobleme Toyota town ace

    Startprobleme Toyota town ace: Servus, zurzeit bin ich fernab der Heimat und zwar bin ich in Australien. Hier habe ich mir einen Toyota town ace gekauft in Deutschland dürfte...
  3. Startprobleme & gelbe Warnleuchte (!) - was kann das sein?

    Startprobleme & gelbe Warnleuchte (!) - was kann das sein?: Hallo zusammen, es ist Freitag und die Werkstatt geschlossen. :-/ Problem: Mein Yaris BJ 2015, im Jan. 2016 gekauft, 4700 km runter hat in den...
  4. Gelegentliche Startprobleme Yaris

    Gelegentliche Startprobleme Yaris: Hallo, unser Yaris Bj. 2011, Typ XP9F, will gelegentlich nicht starten. Kein Mucks. Im letzten Jahr wurde beim Freundlichen, nachdem die...
  5. Startprobleme (Previa '94)

    Startprobleme (Previa '94): Hallo, ich habe bei meinem Previa '94, Automatik seit gut 2 Wochen das Problem, dass er nicht mehr einwandfrei startet: Wird der Anlasser...