Startprobleme MKIII

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Gast, 25.05.2002.

  1. Gast

    Gast Guest

    Hallo!<br />Wollte gerade eben meine Supra starten hab den Schlüssel umgedreht und es ging gar nichts.Die Bordspannung ist total zusammengebrochen.Beim zweiten Versuch ging dann alles soweit gut der Anlasser dreht durch doch die Supra springt nicht an.Hab fast die Batterie leergeorgelt,nichts so als wäre kein Benzin drin.Hab aber erst gestern getankt kann also nicht sein.Ich hab dann die Sache noch ein paar mal probiert aber wie gesagt entweder die Bordspannung bricht zusammen oder der Anlasser dreht aber sie springt nicht an.<br />Wer kann mir sagen woran das liegen könnte?Oder wer hat schon mal das gleiche Problem gehabt?Und kann mir weiterhelfen?<br />Gruss Catweezle :( :( :(
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 andi k., 25.05.2002
    andi k.

    andi k. Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    0
    versteh ich nicht<br />wenn die spannung zambricht is die batterie hin<br />wenn aber der anlasser normal durchdreht und sie will nicht dann....!<br />hast du die kleine vernachlässigt schmust du genug mit ihr redest du mit ihr verstehst du sie?????<br />nein!<br />dann bist du selber schuld!!<br /> :P <br />nein schmarn wenn sie normal durchdreht liehgt des an den tagen ;) <br />ok jetz <br />hast du geschaut ob ein funke vorhanden ist????<br />wenn nicht is klar <br />ausser drehzahl(anlasser)<br /> benzin(tank voll,pumpe,düsen)<br /> funke<br />und drehzahl signal vom kw-sensor<br />braucht sie zum anspringen nur einen kerl der den schlüssel rumdreht :D <br />des steuergerät wird ja in ordnung sein oder?
     
  4. Penner

    Penner Guest

    Andi hat wieder Scherzkekse zu Abend gegessen :)

    Hoffentlich kriegste die Kiste wieder zum laufen!<br />MFG Penner

    [ 25. Mai 2002: Beitrag editiert von: Penner ]
     
  5. #4 Andreas, 25.05.2002
    Andreas

    Andreas Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2001
    Beiträge:
    945
    Zustimmungen:
    0
    Hin du,<br />bekomm ich das Benzin bevor es schlecht wird.Bitte,bitte.<br />Gruß Andreas
     
  6. #5 Catweezle, 26.05.2002
    Catweezle

    Catweezle Guest

    Da hier offensichtlich nur Scherzkekse zuhause sind bring ich jetzt meine Supra in die Werkstatt,das kostet zwar Geld aber ich spar mir die hilfreichen Tipps.<br />Sollte ich noch Fragen haben geh ich gleich zu denen die was von der Materie verstehen.In die Toyota Werkstatt!!!<br />Cat.<br /> :D :D :D
     
  7. #6 andi k., 26.05.2002
    andi k.

    andi k. Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    0
    des warn doch hilfreiche tips<br />hast jetz schon geschaut was ihr fehlt?<br />funke sprit drehzahl(signal) luft

    oder doch die liebe? :D
     
  8. #7 Catweezle, 26.05.2002
    Catweezle

    Catweezle Guest

    Hallo Manfred!<br />Ist schon komisch,da ist man im Technik Forum und denkt da wird dir geholfen bei so viel Leuten die ne Ahnung haben,und wat is nix.Da muss erst jemand kommen der eigentlich keine Ahnung hat und einem sagen was Sache ist.Traurig aber naja.Vielen Dank für Deinen Tip ist wohl die einzige Sache die ich noch nicht probiert habe.Nichts desto trotz morgen gehts(auf`m Hänger) zur Toyota-Werkstatt.Da werden Sie geholfen,mal sehn was das kostet.<br /> X( X( X(
     
  9. #8 CyberBob, 26.05.2002
    CyberBob

    CyberBob Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    0
    versuch mal das:

    1. sicherung<br /> 1a. fahrerfußraum, letzte sicherung oben<br /> 1b. moptorraum fahrerseite, glaube ICU oder so<br /> sicherung ist glaube ich rechs unten 15A

    2. wackelkontakt zündspuhlen-steuerkabel. <br /> stecker liegt direkt rechts am zylinderkopf <br /> fahrerseite unterhalb von dem typenschild

    3. bordspannung zu schwach obwohl starter dreht.<br /> einspritzanlage funzt unterhalb einer bestimmten<br /> spannung nicht mehr.
     
  10. #9 Manfred-Borken, 27.05.2002
    Manfred-Borken

    Manfred-Borken Guest

    Hallo!<br />Tut mir leid, dass du auf dein echtes Problem nahezu nur untaugliche Antworten bekommst. Ich habe technisch keine Ahnung, hatte aber vor kurzer Zeit auch Schwierigkeiten mit dem Anspringen der Supra. Es war dann die "Schließplatte", irgend ein Teil hinter dem Zündschloss. Vielleicht hilft dir das weiter.<br />MFG Manfred
     
  11. Gatty

    Gatty Guest

    also,... leoder ken ich mich nicht wirklich gut aus mit der supra,... hatte aber selbst scho folgendes problem...

    batterie voll,... morgens mittags abends reingesetzt anlassen,... tot... 5x probieren,.. irgendwann funzts dann,.. da sind dann die graphitteilchen im verteiler???? oder so ähnlich zu tauschen,... ersatz kostet ca. 5 € arbeit etwa 4h wennstes selbst machst... viel nerven und geduld,... sonst kaufst es günstiger als neuteil und lässts einbauen,....

    weiss nicht obs hilft,... mfg aus speyer..<br />gatty
     
  12. #11 Grizzly, 27.05.2002
    Grizzly

    Grizzly Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2000
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    1
    Ok,

    ich mache hier auch mal einen Ferndiagnoseversuch ! Geht eh meistens in die Hose :D .<br />Zu dieser Problematik fallen mir spontan 2 Dinge ein : 1. (wenn er nicht startet) Relais der Motorsteuerung (Sicherungskasten nahe der Batterie das große Runde)<br />dran wackeln, gegenklopfen, austauschen.<br />2. (wenn er nicht durchdreht) Klemmen an der Baterie zu lose.

    Probier das mal, sonst such dir wen in deiner Gegend der Ahnung von Supra´s hat und geh nicht in die Werkstatt denn großes Auto = große Kosten :D

    Gruß Grizzly
     
  13. #12 Andreas-M, 27.05.2002
    Andreas-M

    Andreas-M Guest

    Supra, Toyota-Werkstatt und Fehlersuche? ?(
     
  14. Vla

    Vla Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2001
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Nicht in die Werkstatt!<br />Das hatte ich auch schon 2 mal.<br />Bei mir war es die Funkfernbedienung die einen Fehler verursacht hatte.<br />Das kann unter Umständen ein nachgebautes Elektroteil sein. <br />Nachdem ich meinen auch schon in die Werktatt schleppen wollte habe ich nach 2 Tagen aus Trotz versucht zu Starten. <br />Und siehe da sie sprang an als wäre nix gewesen.<br />Sicherheirshalber bin ich dennoch in die Werkstatt. <br />Was glaubst Du wohl. Die haben nix gefunden.<br />Rausgekommen ist die ganze Scheisse als der Verstärker reinsollte. Mein Elektriker hat es durch Zufall entdeckt das irgendwo ein Fehlstrom lief. <br />Versuche es einfach. 2 Tage warten und dann nochmal versuchen.<br />Ich weiss es klingt nach Zauberei.<br />Wenn nicht, bleibt dann wirklich nur die Werkstatt Deines vertrauens.<br />Aber die werden nichts finden. <br />Ohne Teile in Rechnung zu stellen.<br />Kannst Du eh nicht nachvollziehen.
     
  15. #14 Catweezle, 27.05.2002
    Catweezle

    Catweezle Guest

    OK,OK!<br />Jungs Ihr seid grosse Klasse,wirklich!Ich gebs zu ich war ein wenig sauer,aber ich muss feststellen ich hab mich getäuscht.Eure vielen Tips und Ferndiagnosen haben mich sehr gefreut.Die Supra steht noch bei mir in der Garage bin aber leider noch keinen Schritt weiter,langsam glaub ich doch ich sollte mal das mit dem gut zureden probieren.<br />Is eben auch ne dumme Sache,wenn de nicht so viel Ahnung von der Materie hast und erstmal nur Bahnhof verstehst.Das Angebot,dass mir jemand von Euch hilft wäre nicht schlecht,also wenn einer von Euch Lust und Zeit hätte und im Raum Stuttgart wohnt ist er herzlich eingeladen.Ansonsten werd ich mal am Wochenende Eure Ratschläge durchgehen und sehn ob´s denn wieder funzt.Ich meld mich dann wieder wenn ich weiss was es war.Euch allen nochmal herzlichen Dank für Eure Hilfe.<br />Gruss Catweezle ;) ;) ;)
     
  16. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. Spyco

    Spyco Junior Mitglied

    Dabei seit:
    04.04.2001
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Könnte auch ne verdreckte Kaltstart Einspritzdüse sein, oder? Sowas ähnliches hatten wir doch schonmal, und da kam dann am Ende raus das es daran lag. Weiß aber nicht mehr so 100%ig ob da genau das gleiche Problem war oder nur ein ähnliches. Kann in jedem Fall nicht schaden das mal zu reinigen.<br />Bye, Sven
     
  18. #16 Boostaholic, 28.05.2002
    Boostaholic

    Boostaholic Guest

    Du hast eine Nachricht von mir!

    Gruß
     
Thema:

Startprobleme MKIII

Die Seite wird geladen...

Startprobleme MKIII - Ähnliche Themen

  1. Startprobleme nach Austausch der Lichtmaschine (Auris 2.0 D-4D)

    Startprobleme nach Austausch der Lichtmaschine (Auris 2.0 D-4D): Hallo zusammen, in meinen Auto (Toyota Auris 2.0 D-4D, Baujahr 2007, 160Tkm) ist die Lichtmaschine kaputt gegangen. Dies ist auf der Autobahn...
  2. Startprobleme Toyota town ace

    Startprobleme Toyota town ace: Servus, zurzeit bin ich fernab der Heimat und zwar bin ich in Australien. Hier habe ich mir einen Toyota town ace gekauft in Deutschland dürfte...
  3. Startprobleme & gelbe Warnleuchte (!) - was kann das sein?

    Startprobleme & gelbe Warnleuchte (!) - was kann das sein?: Hallo zusammen, es ist Freitag und die Werkstatt geschlossen. :-/ Problem: Mein Yaris BJ 2015, im Jan. 2016 gekauft, 4700 km runter hat in den...
  4. Gelegentliche Startprobleme Yaris

    Gelegentliche Startprobleme Yaris: Hallo, unser Yaris Bj. 2011, Typ XP9F, will gelegentlich nicht starten. Kein Mucks. Im letzten Jahr wurde beim Freundlichen, nachdem die...
  5. Startprobleme (Previa '94)

    Startprobleme (Previa '94): Hallo, ich habe bei meinem Previa '94, Automatik seit gut 2 Wochen das Problem, dass er nicht mehr einwandfrei startet: Wird der Anlasser...