Startprobleme beim P8

Diskutiere Startprobleme beim P8 im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo zusammen! Hab in letzter Zeit erhebliche Probleme mit der Kühlflüssigkeit in meinem Starlet. Diagnose der Werkstatt Wasserpumpe kapputt....

  1. #1 blackychan, 15.04.2003
    blackychan

    blackychan Grünschnabel

    Dabei seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!

    Hab in letzter Zeit erhebliche Probleme mit der Kühlflüssigkeit in meinem Starlet. Diagnose der Werkstatt Wasserpumpe kapputt. Ne neue ist jetzt drin. Mein Problem ist jetzt dass die Kühlflüssigkeit noch immer leicht sinkt und beim starten des Motors der Wagen überhaupt nicht auf seine Drehzahl kommt, sondern für ne Minute nur so vor sich hin blubbert. Gas kann ich dann auch vergessen weil da nicht viel kommt wenn ich aufs Pedal drücke. Danach ist alles in Ordnung.

    Habt ihr nen guten Rat was ich machen könnte, oder woran es liegen könnte?

    Tschau
    Matthias
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 RomanP8, 18.04.2003
    RomanP8

    RomanP8 Mitglied

    Dabei seit:
    05.06.2001
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Starlet P8, Toyota Carina E
    Also beim P8 meiner Mutter lag es damals an der Zylinderkopfdichtung! Kühlflüssigkeit wurde laufend weniger und der Wagen lief nach dem Start erstmal total unrund, nachher dann aber ganz normal.

    MfG
    Roman
     
  4. #3 Gast DJ, 18.04.2003
    Gast DJ

    Gast DJ Guest

    Hallo.
    Ich hatte ein ähnliches Problem. Es verschwindet Kühlflüssigkeit und beim starten springt der Motor schlecht an. Der Grund war eine defekte Zylinderkopfdichtung. Das merkt man daran das wenn man den Kühler aufmacht, die ganze Kühlflüssigkeit unter Druck steht. Und wenn es ganz schlimm ist dampf es aus dem Auspuff.
     
  5. #4 RomanP8, 18.04.2003
    RomanP8

    RomanP8 Mitglied

    Dabei seit:
    05.06.2001
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Starlet P8, Toyota Carina E
    Wird bei dir wohl auch der Fall sein. Obwohl sowas beim Starlet meines Wissens nach eher die Ausnahme ist. Wenn man den Motor immer schön warm fährt, dann hält die Dichtung doch ewig. Beim P8 von meiner Ma war die aber nach 130.000 km platt. Wir hatten den Wagen aber erst kurz vorher gekauft, also war wohl der Vorbesitzer schuld. Bei meinem P8 ist die ZKD auch nach über 240.000 km noch tip top in Ordnung!

    MfG
    Roman
     
  6. #5 karsten w, 18.04.2003
    karsten w

    karsten w Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2001
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    0
    Da sickert das Kühlwasser in die Brennräume, daher die Probleme kurz nach dem Start. Das Wasser muss nach draussen befördert werden und behindert die optimale Verbrennung. Je länger der Wagen gestanden hat, umso schlechter springt er dann an.
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 EyeKeyFun, 18.04.2003
    EyeKeyFun

    EyeKeyFun Mitglied

    Dabei seit:
    14.12.2001
    Beiträge:
    931
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Starlet EP71 1,3S & RAV4
    Unterdruckdose der Zündung defekt:
    Unrunder Lauf; Startprobleme..

    Ist aber nicht sicher, daß es daran liegt.... :(
     
  9. #7 optifit, 18.04.2003
    optifit

    optifit Guest

    Villeicht nicht richtig entlüftet oder Kühlerdeckel defekt ?(
    Grüsse
    Thomas
     
Thema:

Startprobleme beim P8

Die Seite wird geladen...

Startprobleme beim P8 - Ähnliche Themen

  1. Öl am Öldeckel beim 4E-FE

    Öl am Öldeckel beim 4E-FE: Moinsen. Da ich momentan immer wieder alles genau anschaue wenn ich gefahren bin ist mir etwas aufgefallen. An sich ist der Motor nach allem was...
  2. Lack beim Neuwagen

    Lack beim Neuwagen: Hallo, ich wollte wissen ob es normal ist, dass der Lack bei einem neuen Aygo ab Baujahr 2014, bei den Bereichen rund um sämtlichen Türgriffen...
  3. Pedale beim Aygo

    Pedale beim Aygo: Hallo, wollte wissen ob man beim Aygo ab Baujahr 2014, sämtliche Fußpedale austauschen kann? Kann man das selbst montieren? Was soll ich beim Kauf...
  4. Starlet P8 Heizung / Wärmetauscher?!

    Starlet P8 Heizung / Wärmetauscher?!: Hallole, ich habe da mal wieder ein Problem. Reißt mir bitte nicht den Kopf ab, wenn ich mich falsch ausdrücke :) Bei meinem Toyota Starlet P8 XLI...
  5. Geräusche beim Multimediasystem

    Geräusche beim Multimediasystem: Hallo, beim Multimediasystem im Aygo ab Baujahr 2014, gibt das Navi bzw. Multimediasystem ein Rauschen bzw. Summen von sich schon im...