Startprobleme beim LC J9/99 3.0 Diesel

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von Alfredi, 13.11.2013.

  1. #1 Alfredi, 13.11.2013
    Alfredi

    Alfredi Grünschnabel

    Dabei seit:
    13.11.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    J9
    Hallo,
    schon länger suche einen Fehler im Bereich Startrelais, wenn ich den Zündschlüssel drehe dann hört man den Magnetschalter anziehen aber der Anlasser dreht nicht. Drücke ich das Anlassrelais mit einem kleinen Schraubendreher zusammen dann startet er. Manchmal fällt der Startvorgang mit dem Schlüssel ganz kurz ab und kommt dann wieder.

    Dabei habe ich bis jetzt folgendes gemacht:
    -Den Anlasser ausgebaut und die Kontakte vom Magnetschalter gereinigt,
    -das Anlassrelais erneuert
    -den Zündschalter erneuert
    -alle Batteriekontakte aufgeschraubt und gereinigt

    Ich vermute ein Kontaktproblem im Bereich der Ansteuerung Magnetschalter, weiß aber nicht mehr wo ich da noch suchen könnte.

    Vielleicht hat auch schon mal einer ähnlich Probleme gehabt und gelöst.

    Gruß
    A.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 TheDarkOne, 13.11.2013
    TheDarkOne

    TheDarkOne Mitglied

    Dabei seit:
    04.04.2005
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    T25 Schwarz, P8 schwarz und noch was zum Spaß haben
    hast du das zündschloß mal überprüft? nicht das das nen wackelkontackt hat!

    das prob gab es fürher bei den avensis t22, da hatte das schloß nen wackelkontackt und man musste den schlüssel in ner bestimmten position reindrücken und drehen das was passierte!
     
  4. #3 Alfredi, 23.11.2013
    Alfredi

    Alfredi Grünschnabel

    Dabei seit:
    13.11.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    J9
    es waren letztlich doch die Kontakte bzw. einer am Magnetschalter, die Seite von der Batterie kommend. Erst in der zusätzlichen Rep. Anleitung 1-KZT Motor war die Verschleißgrenze von 1,6 mm angegeben.
     
Thema:

Startprobleme beim LC J9/99 3.0 Diesel

Die Seite wird geladen...

Startprobleme beim LC J9/99 3.0 Diesel - Ähnliche Themen

  1. Startprobleme nach Austausch der Lichtmaschine (Auris 2.0 D-4D)

    Startprobleme nach Austausch der Lichtmaschine (Auris 2.0 D-4D): Hallo zusammen, in meinen Auto (Toyota Auris 2.0 D-4D, Baujahr 2007, 160Tkm) ist die Lichtmaschine kaputt gegangen. Dies ist auf der Autobahn...
  2. Toyota RAV4 2.2 Diesel

    Toyota RAV4 2.2 Diesel: Hallo Ich fahre einen Toyota RAV4 2.2 Diesel mit DPF. JG 2008. Mit 85000km kommt erstmals die Fehlermeldung beim auslesen P2002. Ich war über die...
  3. Corolla E11G6 Bj 99 Antriebswellen Getriebeseitig ausbauen

    Corolla E11G6 Bj 99 Antriebswellen Getriebeseitig ausbauen: HALLO Gemeinde WEISS JEMAND OB MAN DIE ANTRIEBSWELLE GETRIEBESEITIG EINFACH RAUSZIEHEN KANN ? Ich will die Getriebe Simmerringe wechseln Gruss und...
  4. Corolla E11G6 Bj 99 Antriebswellen Getriebeseitig ausbauen

    Corolla E11G6 Bj 99 Antriebswellen Getriebeseitig ausbauen: sorry , falsche rubrik .... kann ich den beitrag nicht löschen ??? Gruss dirk
  5. Servopumpe für Toyota Avenis Verso Diesel 2,0 D-4D

    Servopumpe für Toyota Avenis Verso Diesel 2,0 D-4D: Suche für meinen Toyota Avenis Verso Diesel 2,0 D-4D, Baujahr 2004, eine gebrauchte Servopumpe mit der ProduktID 44320-44090. Kann mir jemand...