Startproblem mit Yaris 1,4D

Diskutiere Startproblem mit Yaris 1,4D im Elektrik Forum im Bereich Technik; Wir fahren seit 3 Jahren einen 1,4 Diesel Toyota Yaris, BJ. 2009. Gestern (Plusgrade) hatten wir eine Fahrt ca 7o km Strecke,alles ok. Nach einem...

  1. #1 Mondputzi, 19.02.2012
    Zuletzt bearbeitet: 19.02.2012
    Mondputzi

    Mondputzi Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.02.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Yaris 1,4D BJ. 2009
    Wir fahren seit 3 Jahren einen 1,4 Diesel Toyota Yaris, BJ. 2009.
    Gestern (Plusgrade) hatten wir eine Fahrt ca 7o km Strecke,alles ok. Nach einem kurzen Zwischenstopp sprang leider der Motor nicht mehr an - wir haben Schaltgetriebe und einen Engine Start Stop Knopf. Als der Monteur kam, sprang wie von Zauberhand das Auto an. Wir konnten nach Hause fahren und auch nach einem weiteren Zwischenstopp sprang das Auto problemlos an. Allerdings wollten wir das Auto am Abend in die Garage fahren, ging leider wieder nicht und auch heute morgen gleiches Problem. Auf dem Startknopf leuchtet trotz Durchtretens der Kupplung kein grünes Licht. Auch die Ersatzfernbedienung brachte uns nicht weiter, auch im Handbuch stehen keine Tricks mehr. Hat jemand Erfahrung oder einen nützlichen Rat? :[:[:[
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 marko, 19.02.2012
    Zuletzt bearbeitet: 19.02.2012
    marko

    marko Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2007
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    0
    Ganz einfach, die Batterie vom KeyLess go (von deinen Schlüsselanhänger-->quasi der Schlüssel) ist leer.
    Hatte selbe Symptome wie du immer wieder sporadisch, teilweise konnte ich die Tür nicht öffnen, nur mit Schlüssel und auch nicht starten, nur wenn ich das Keyless go an den Startknopf gehalten habe. Nachdem ich die Knopfzelle getauscht habe, ging alles wieder.........
    Hatte ich bereits 3mal nach mehr als 60.000km. Die Teile fressen regelrecht Batterien.(die Besten sind Panasonic)
     
  4. #3 Mondputzi, 19.02.2012
    Mondputzi

    Mondputzi Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.02.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Yaris 1,4D BJ. 2009
    Danke

    Vielen Dank für deinen Tipp mit der Batterie. Aber wir hatten sie schon getauscht. ;)
    Das war leider auch nicht das Problem. Wir haben nach intensiver Fehlersuche jetzt scheinbar das Problem gefunden: Wenn man die Kupplung durchtritt, trifft diese auf dem Boden auf einen elektrischen "Schalter". Wenn man ganz ganz kräftig Durchtritt (Kupplung) und diese Position beim Starten beibehält, dann kommt das grüne Licht auf dem Startknopf nach 2 Sekunden und das Auto startet. Vermutlich ist der elektrische "Schalter" am Boden der Problemherd.
    Wir lassen es in der Werkstatt noch überprüfen.
    Vielleicht hilft unsere Erfahrung ja auch anderen weiter!?
    Schönen Sonntag noch wünscht Mondputzi :)
     
Thema: Startproblem mit Yaris 1,4D
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota yaris keyless startet nicht

    ,
  2. toyota yaris startprobleme automatisiertes Schatgetreibe

    ,
  3. yaris start keyless mit schlüssel starten

    ,
  4. toyota yaris keyless mit schlüssel starten
Die Seite wird geladen...

Startproblem mit Yaris 1,4D - Ähnliche Themen

  1. Orignalradio Yaris XP9

    Orignalradio Yaris XP9: [ATTACH] Originalradio aus Toyota Yaris XP9 (2007-2011) inkl. seitliche Abdeckungen 6-fach Wechsler MP3 / WMA NAVI Preis: 95 VB [IMG]
  2. Yaris P1 1.5 TS Getriebe Problem

    Yaris P1 1.5 TS Getriebe Problem: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Getriebe für einen Yaris p1 Bj 2004, 1.5 liter und 77KW/105PS. Das Getriebe macht extreme Geräusche im 4...
  3. 2003 Yaris D4D dunkler Rauch bei Last

    2003 Yaris D4D dunkler Rauch bei Last: Moin moin liebe Forengemeinde, ich benötige euren Rat. Ich fahre unten abgebildeten Yaris, habe aktuell 298tkm auf der Uhr und...
  4. Motor reagiert schwerfällig (Yaris TS XP9 1.8 2ZR-FE)

    Motor reagiert schwerfällig (Yaris TS XP9 1.8 2ZR-FE): Es geht um einen Yaris TS XP9 BJ 2007 mit dem 1.8 2ZR-FE (98kW / 133PS) Kann es sein, dass der Motor softwaremäßig an spontanen Lastwechseln...
  5. Toyota Yaris XP9 TS Executive

    Toyota Yaris XP9 TS Executive: Hey Leute, ich bin auf der Suche nach einem Yaris TS, nicht älter als 2007 EZ, in der Executive Ausstattung. Sollte nicht alzu weit vom Saarland...