Starrachse - Tieferlegung - Panhardstab ???

Dieses Thema im Forum "Oldies" wurde erstellt von Starmotion, 29.12.2008.

  1. #1 Starmotion, 29.12.2008
    Starmotion

    Starmotion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.12.2006
    Beiträge:
    5.311
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Starlet EP91
    hallo :)

    erstmal vorweg: ich weiss dieser thread gehört eigentlich in "technik/karosserie&fahrwerk",
    aber ich schreibe dies bewusst mal in den oldie bereich da hier wohl die meissten fahrer eines autos mit starrachse anzutreffen sind.
    auris, yaris und aygo fahrer werden mir da kaum helfen können :))

    nun zu meiner frage:

    wie wichtig ist es bei einem auto mit starrachse das tiefergelegt ist einen einstellbaren panhardstab zu verbauen?
    wie sicherlich bekannt ist hat der P9 auch noch eine starrachse,
    meiner ist an der HA ca 60mm tiefer das die achse nun versetzt ist kann ich allerdings nicht feststellen ?(

    nun meine vermutungen:

    1. die dabei eintstehende abweichung ist so gering das sie mit blosem auge bzw. einem lineal ober ähnlichem nicht messbar ist.

    oder

    2. der panhardstab ist in meinem fall im aufgrund der 60mm tieferlegung im selben winkel nur eben genau umgekehrt
    (ich hoffe ihr versteht was ich meine ?()


    ist ein verstellbarer panhardstab eher bei einem heckangetriebenen auto ratsam und bei nem frontkratzer zu vernachlässigen????

    fragen über fragen.........ich wäre dankbar für aufklärung ;)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Saphir

    Saphir Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Starmotion,

    bei einer angenommenen Länge des Panhardstabes von 75cm und der von Dir beschriebenen Tieferlegung macht das rechnerich ca. 2mm (in der Nähe der Waagerechten) aus. Da der Stab aber (wenn ich Deine Beschreibung richtig interpretiere) um die Waagerechte gespiegelt wurde (+ x Grad statt - x Grad) bleibt das Maß gleich.
    Die wenigen mm beim Einfedern wirst Du kaum sehen und merken.



    Gruß
    Saphir
     
  4. #3 e9gtifahrer, 29.12.2008
    e9gtifahrer

    e9gtifahrer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    258
    Fahrzeug:
    SW20, AE92gt-i, Impreza WRX-Sti, P8, Micra, T4.
    hi

    hatte in meinem p9 ein gewindefahrwerk, tiefe nicht mehr bekannt. hatte 50mm spurverbreiterung achsweise hinten. musste bördeln und ziehen. und siehe da man konnte deutlich die abweichung der achse nach rechts glaube war es feststellen und sehen. waren bestimmt 5 mm.

    inwieweit dir das hilft weiss ich nicht, aber hoffe dir hilft das. für die strasse wird das nicht viel ausmachen wenn du dem mech bei der achsvermessung sagst das er den achsversatz vor den einstellen der spur den rechner errechnen lässt. dann sollte es keine probs geben.

    mfg marco
     
  5. #4 g-engine, 29.12.2008
    g-engine

    g-engine Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2007
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    Auch bei Hecktrieblern ist es nicht üblich, im Fall einer Tieferlegung den Panhardstab zu kürzen. Das mag daran liegen, dass es keine richtige bzw. falsche Position der Achse gibt weil sie immer beim Ein- und Ausfedern "wandert" und auch durch Tieferlegung nicht woanders hin wandert als sie original beim Einfedern steht.
     
  6. #5 Starmotion, 29.12.2008
    Starmotion

    Starmotion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.12.2006
    Beiträge:
    5.311
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Starlet EP91
    ok,

    meine frage ist soweit beantwortet und meine entscheidung ist getroffen,
    ich hab bei mir keinen versatz festgestellt daher wird schon alles takko sein und ich investiere das geld wo anders :)
    so dramatisch kann es ja eigentlich auch nicht sein,
    denn die position der achse verändert sich ja auch bei nem stock starlet abhängig von der zuladung.
    2-5 mm können ja schon aufgrund von tolleranzen bei der fertigung eines autos vorhanden sein.
    ich werde dennoch mal versuchen die abweichung mit einem senkblei so genau wie möglich zu messen.

    vielen dank ;)
     
  7. #6 Mr.Burns, 30.12.2008
    Mr.Burns

    Mr.Burns Junior Mitglied

    Dabei seit:
    20.11.2007
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    Wenn der Panhardstab, wenn ich das richtig verstanden habe, jetzt in einem positiven Winkel steht.
    Also,... die Achse liegt höher als der Aufnahmepunkt an der Karossse(horizontal), hasst du durch das Einfedern ja ne größere Verschiebung da man sich vom weitesten Punkt, sprich der Panhardstab verläuft genau horizontal, wegbewegt.(Stillstand, Normalstellung Achse ist ganz links---Einfedern, Achse wandert nach rechts, je mehr, wenn man weiter einfedert).
    Wie weit? Kp.

    Nicht wie beim Originalzustand, wenn die Achse in Normalstellung unter der Aufnahme an der Karosse liegt (horizontal), ist beim Einfedern die Verschiebung nicht so groß, da dies um den weitesten Punkt geschied.(Stillstand, Normalstellung Achse steht nen Stück weit rechts kann beim Einfedern nach links und wenn er weiter einfedert verschiebt sie sich wieder nach rechts).

    Hoffe das war jetzt richtig Erklärt, steh bei mir gerade bei nem ähnlichen Problem, hatte die Panhardstabhalterung demontert(wegen Rost) möchte gleich dem Boden mit dem Karren näher kommen und da stellt sich die Frage ob ich die Halterung nicht gleich nen Stück kürzen sollte, damit der Panhardstab im Noramalzustand nen leichten negativen Winkel behält, wegen dem oben geschilderten Problem
    Werd morgen mal die Achse "drunterhalten"auch wegen den Kotflügeln, hab nämlich das AE86 Kat-Model, d.h. ROST hinter den ollen Leisten, und dann werden die kanten zu "Non-Kat-Kanten" :D, denke dann werd ich mehr dazu sagen können ;)

    Das kann ja was werden :]
     
  8. #7 Starmotion, 30.12.2008
    Starmotion

    Starmotion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.12.2006
    Beiträge:
    5.311
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Starlet EP91
    @mr burns: danke, deine erklärung leuchtet ein ;)

    ich bin eben nochmal unters auto gerobbt, nur mal so aus neugier :D

    meine erkenntnisse:

    - der panhard stab ist 95 cm lang

    - der aufnahmepunkt an der karosserie sitz ca. 40mm tiefer als der aufnahmepunkt der achse

    - trotz mehrmaligen messens mit nem lot und einer schieblehre kein versatz der achse festgestellt.

    bilder:

    [​IMG]

    [​IMG]

    hab's leider nicht auf einmal ins bild bekommen, aber man erkennt es trotzdem.
     
  9. #8 Mr.Burns, 30.12.2008
    Mr.Burns

    Mr.Burns Junior Mitglied

    Dabei seit:
    20.11.2007
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    ja dann ist das wohl so minimal das es nicht viel ausmacht. Ist ja auch nen knappen Meter lang, das Teil.
    Und das wiederum freut mich, dann muss ich ja auch dem Thema nicht so viel Beachtung bei meinem Ae geben :).
    Aber wieviel federt deiner denn so ein?
    oder besser bei welcher Einfederung hasst du gemessen,... 50mm?
     
  10. #9 Starmotion, 30.12.2008
    Starmotion

    Starmotion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.12.2006
    Beiträge:
    5.311
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Starlet EP91
    naja...... genau genommen federt da nicht viel, wenn ich mich auf die ladekante setze kommt der ca. 1 cm runter (80kg)
    ich hab keine rücksitzbank, hifi, notrad, oder sonst etwas an gewicht im heckabteil welches gewicht darstellt
    und somit einfedern verursachen könnte ?(
     
  11. #10 Mr.Burns, 31.12.2008
    Mr.Burns

    Mr.Burns Junior Mitglied

    Dabei seit:
    20.11.2007
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Das wollt ich hörn! 8) 8)
     
  12. #11 GermanVitz, 31.12.2008
    GermanVitz

    GermanVitz Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.12.2005
    Beiträge:
    2.339
    Zustimmungen:
    0
    hab jetzt net alles durchgelesen, möcht ich auch nicht weil ich grad ins bett will.... :( aber höre ich hier raus das durch eine tieferlegung der starren HA ein versatz entsteht?? habe am yaris auch eine starre HA und habe vor 3-4 monaten fesgestellt das das rechte HA rad 1cm mehr rausguckt als das linke... liegt das also an der tieferlegung??
     
  13. #12 Starmotion, 31.12.2008
    Starmotion

    Starmotion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.12.2006
    Beiträge:
    5.311
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Starlet EP91
    interessant, hätte nicht gedacht das selbst der yaris noch ne starrachse hat ?(

    wenn du zwischen rechts und links 1 cm unterschied hast bedeutet das ja das die achse um 5mm versetzt ist.
    die tieferlegung kann durchaus der grund dafür sein,
    im ungünstigsten fall steht der panhardstab jetzt exakt waggerecht wo der versatz am größten ist.
     
  14. ra40gt

    ra40gt Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    wenn mich nicht alles täuscht, hat der Yaris keinen Panhardstab. Ist meine ich eine "Verbundlenkerachse" mit innenliegendem Stabi.

    Jörg
     
  15. #14 Starmotion, 31.12.2008
    Starmotion

    Starmotion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.12.2006
    Beiträge:
    5.311
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Starlet EP91
    der stabi hat ja nix damit zu tun, er kann trotzdem nen panhardstab haben.

    mit der namensgebung wird es eh nicht so ernst genommen hab ich das gefühl,
    die starlet achse wir mal "verbundlenkerachse" und mal "torsionslenker-pendelachse" genannt, ist alles die gleiche grütze.
     
  16. ra40gt

    ra40gt Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    das mit dem Stabi war auch nur als Ergänzung gedacht. Aber beim Starlet etc. ist die Achse/Achskörper halt an den Längslenkern zwischen den Rädern und wird seitlich vom Panhardstab grführt. Beim Yaris etc sitzt der "Achskorper" im Drehpunkt an der Karosserie und die Längslenker tragen dann die Radnaben. Diese Achse ist dann in sich so stabil ausgelegt, das von ihr die Seitenführung komplett übernommen wird. Also kein Panhardstab und kein seitlicher Versatz beim Einfedern.

    Grüße und schon mal Allen einen guten Rutsch

    Jörg
     
  17. #16 Starmotion, 01.01.2009
    Starmotion

    Starmotion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.12.2006
    Beiträge:
    5.311
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Starlet EP91
    aaaah ok wieder etwas gelernt :)

    Frohes Neues!!!
     
  18. #17 GermanVitz, 02.01.2009
    GermanVitz

    GermanVitz Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.12.2005
    Beiträge:
    2.339
    Zustimmungen:
    0
    kann mi trotzdem jemand sagen wie ich den versatz weg bekomme?? ?(
     
  19. #18 TOYOTA JOE, 02.01.2009
    TOYOTA JOE

    TOYOTA JOE Senior Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    1.404
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt einstellbare Panhardstäbe mit denen man die Achse wieder in die org. Position bringen kann.

    Oder einseitige Spurverbreiterung :D :rolleyes: :D
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. raki

    raki Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2005
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    0
    Ein Wattgestänge ist natürlich die edelste Lösung...

    Gruss raki
     
  22. #20 TOYOTA JOE, 02.01.2009
    TOYOTA JOE

    TOYOTA JOE Senior Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    1.404
    Zustimmungen:
    0
    Das ist für uns normale Fahrer zu teuer und unnötig
     
Thema: Starrachse - Tieferlegung - Panhardstab ???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. panhardstab tieferlegen

    ,
  2. starrachse tieferlegen

    ,
  3. panhardstabwechsel

Die Seite wird geladen...

Starrachse - Tieferlegung - Panhardstab ??? - Ähnliche Themen

  1. Corolla e11 bj 97 Tieferlegung und 17" Felgen?

    Corolla e11 bj 97 Tieferlegung und 17" Felgen?: Hi.Will bei meinem Corolla e11 bj 97 , ein Sportfahrwerk mit 30mm tiefer einbauen und 17 " Felgen mit 205/45 Reifen drauf machen .Meine Frage...
  2. Tieferlegung ,Front.-Heck.-Seitenschweller

    Tieferlegung ,Front.-Heck.-Seitenschweller: Hallo in die Runde Habe mir eine T18 gekauft. Nun bin ich zwar schon 40,aber ich fahre kein Auto das nicht entsprechend ein Sportpaket hat.Dazu...
  3. suche Ae86 Tieferlegungs Federn

    suche Ae86 Tieferlegungs Federn: Hey Leute ich suche Ae 86 16v Tieferlegungs Federn. Mfg Salim
  4. Suche AE 86 Domlager/ Tieferlegungs Federn

    Suche AE 86 Domlager/ Tieferlegungs Federn: Hey Leute ich suche AE 86 Domlager/ Tieferlegungs Federn Mfg Salim
  5. Corolla E12 koni Fahrwerk mit H&R federn 45 Tieferlegung!!

    Corolla E12 koni Fahrwerk mit H&R federn 45 Tieferlegung!!: Hallo Leute verkaufe mein Koni Fahrwerk Sport gelb mit H&R federn 45 mm Tieferlegung !!! Das Fahrwerk war ca. 1 jahr und 4 Monate verbaut !!...