Starlet/Zylinderkopf

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von zoo, 14.10.2003.

  1. zoo

    zoo Guest

    Guten Morgen :)

    also ich hab hier mal durchgeschaut aber nichts direkt gefunden also frag ich mal . ich hab nen Toyota Starlet der auch schon knapp seine 100.000 km hinter sich hat und im August bin ich ohne Probleme durch den Tüv , der Prüfer meinte nur ich hätte eine Dichtung (wahrscheinlich die am Deckel) undicht und sollte sie wechseln damit kein Öl mehr tropfe . Nun war ich in der Werkstatt und die konnten mir erst nichts sagen , der Motor war zu verdreckt ( war er ja wirklich ) . also Motorwäsche . und gestern war ich nochmal da . am Zylinderkopf ist Ölauslauf zu sehen . Meister : 'Sieht übel aus... wird teuer .. 600-800 Euro , neuer Zylinderkopf der halbe Motor muss ausgebaut werden etc..." ..
    nunja er meinte auch ich könnte auch noch weiterfahren es könnte noch nen Jahr,zwei Jahre aber auch nen Monat dauern oder Tage bis es schlimmer wird . Es tropft ja wirklich nicht viel denke ich also am Tag vielleicht nen Fleck wie nen Euro Stück :) .
    zum mir : mir macht das mit dem Preis nicht unbedingt etwas , ich brauche das Auto ja schon und ich möchte auch einigermassen sicher sein im Auto und auch nicht plötzlich von nem totalen Motorschaden ueberrascht werden . Kann sowas eigentlich schlimm werden ? sagen wir ich fahre ne grössere Strecke und plötzlich passiert da etwas ? Sollte ich eine zweite Meinung einholen ? immerhin hat er nur kurz reingeschaut , auch wenn ich es genauso nachvollziehen könnte . Hat jemand Anregungen für mich dazu ?

    mfg zoo
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ASB

    ASB Guest

    Ich grüße und gebe folgenden Rat: ich habe es nur bei mechanischer Zerstörung sofort gesehenh, daß ein Zylinderkopf ausgetauscht werden muß. Wenn nur etwas Öl austritt, sollte man genauprüfen von wo es kommt. ist es nur die Ventildeckeldichtung oder kommt es tiefer von der Zylinderkopfdichtung. Egal wie aber wenn es fachgerecht gemacht wird reicht der Austausch der Dichtungen. was um die 100.000 km wichtig ist ist der Zahnriemen, wenn der reißt hast du ein echtes Problem. Tschüs
     
  4. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Ich habe eine Anregung für Dich: Schau nach wo das Öl genau herkommt. Jetzt nach der Motorwäsche kann man das sicher gut erkennen.

    Danach kann ich Dir weitere Tipps geben ;) Aber eins kann ich Dir direkt sagen, daß ein Starlet Öl durch die Zylinderkopfdichtung nach außen verliert, halte ich für höchst ungewöhnlich und glaube das auch mal nicht so einfach. Da gibts genug andere preiswert zu reparierende Stellen, an denen das schon mal vorkommt.
     
  5. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    KANN schon sein...Mach doch mal ein Detailphoto von der Stelle. Die VDD ist öfters kaputt, kostet aber auch nur ein paar Euro, wechseln kannst Du selber machen.
    Nächste Frage: P7 oder P8?
    P7 ist der eckige bis EZ Anfang 90...
    P8 ist der runde von 90-95 ca...

    Toy
     
  6. zoo

    zoo Guest

    re:

    ja sorry das wuerde ich gerne aber ich habe die technische Möglichkeit fuer ein Detailphoto im Moment und auch auf weiteres nicht . Ich hatte vorhin im Netz geschaut aber auch kein brauchbares Bild gefunden . vielleicht hat ja jemand eins das ich bearbeiten koennte , waere ja schon mal etwas :) aber trotzdem schon mal danke . ich fahre jetzt halt erstmal weiter bin aber schon verunsicherter wegen der sache .

    mfg zoo
     
  7. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Du wirst uns doch sagen können von welchem Baujahr das Auto ist und grob beschreiben, wo das Öl herausläuft ? ?(
     
  8. zoo

    zoo Guest

    re:

    ja klar ;) also das Datum der Erstzulassung ist der Februar 92 und das Oel ist halt schon am Zylinder aber ich hab halt jetzt wirklich nicht das vokabular um es zu beschreiben und man sieht es auch nicht richtig 'punktgenau' es laeuft halt in der naehe von zwei Oeffnungen ueberm Zylinderkopf denke ich .

    mfg zoo
     
  9. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Ok also ein P8. :]

    Wenn es über den Zylinderkopf läuft (das silberne Teil, wo die Zündkerzen reingeschraubt sind), kann es nicht die Kopfdichtung sein, denn die liegt ganz unten am Zylinderkopf, wo er an den dunklen Block aus Guß verschraubt ist. Öl läuft ja nicht nach oben :D

    Ist das Öl auf der Vorderseite vom Kopf oder hinten? Links, rechts außen ? Oder vorne in der Mitte ?
     
  10. zoo

    zoo Guest

    re:

    ich schau morgen nochmal genau nach ja :)

    n8 zoo
     
  11. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    RE: re:

    Tu Dir einen Gefallen und wechsel aus Spaß mal die Ventildeckeldichtung. Die kost vielleicht 10 Euro und Du kannst Dir Dein erstes eigenes Erfolgserlebnis beim Auto-schrauben holen, das kann nämlich echt jeder selber machen. Ich würde wetten danach läuft nichts mehr.
    Falls Dir selbst das zuviel Aufwand ist:
    Traust Du Dir soviel technisches Geschick zu, mal die 2 oberen Schrauben nachzuziehen? Ist glaube ich Größe 12... Mit technisches Verständnis meine ich: Gefühl in den Fingern zwischen fest und ab :D
    Manchmal sind die lose und es reicht schon wenn man die nachzieht.

    Toy
     
  12. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    RE: re:

    Vergessen:
    Desweiteren hast Du Dich ja leider noch nicht registriert, dann kann man nicht sehen wo Du herkommst. Wir sind am Wochenende im Westerwald und nächstes Wochenende am Nürburgring, und sonst gibts auch in jeder Stadt hier einen versierten Schrauber, der zumindest mal einen Blick drauf werfen kann um den Fehler einzugrenzen...

    Toy
     
  13. zoo

    zoo Guest

    RE: re:


    so hab mich jetzt registriert und wie man im Profil sieht ist mein Standort bonn/nrw :) ich hab mir heut auch direkt ne digicam ausgeliehen allerdings wars jetzt zu dunkel fuer nen vernuenftiges Photo , ich hol das mal morgen direkt nach . Was macht Ihr eigentlich am Nuerburgring , wenn ich fragen darf ? Zwangloses Treffen oder was ?

    peace zoo
     
  14. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    RE: re:

    Korrekt. Einfach nur Schwätzchen halten oder halt mal ne Runde übern Ring. Mit zwanglos hast Du es gut getroffen- absolut kein Zeitplan oder so... Mehr dazu unter "Treffen"...
    Der Ring ist ja von Dir aus ein Katzensprung...Mach Dich dahin und dann finden wir schon wen der Dir das diagnostizieren kann :]

    Toy
     
  15. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Bonn ist gut, ich wohne in Sankt Augustin. 8)
    Im schlimmsten Fall können wir die Dichtung auch zusammen wechseln :D

    Oder am Ring, ist schnell gemacht. :]
     
  16. zoo

    zoo Guest

    hi leute und danke erstmal ich war einfach ne woche weg und gestern musste ich mir noch den treiber fuer die kamera schreiben :) hier sind ja nen paar bilder motor ich weiss ja auch nicht bin diese woche wohl wieder unterwegs aber ich versuch mich
    nochmal morgen zu melden . ansonsten halt privat :)

    peace
     
  17. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. BIG

    BIG Mitglied

    Dabei seit:
    18.05.2002
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    0
    treiber "schreiben" ?

    mfg
     
  19. #17 echt_weg, 27.10.2003
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    lol klar wer macht das nicht so wenn ich nen treiber bruach guk ich doch nicht ins internet und lad mir den oder so den schreib ich mir einfach selber :rofl
     
Thema: Starlet/Zylinderkopf
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota starlet zylinderkopfdichtung

Die Seite wird geladen...

Starlet/Zylinderkopf - Ähnliche Themen

  1. 1.4 D4D Zylinderkopf

    1.4 D4D Zylinderkopf: Hallo Leute, habe vor mir einen Toyota Yaris 1.4 D4D aus der zweiten Generation zu holen. Nach kurzer Recherche habe ich jedoch mitbekommen dass...
  2. Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich

    Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich: hallo zusammen war schon 2x beim TÜV. leider nicht durchgekommen. Alles in Ordnung, nur Differenz grösser als 30% bei den hinteren Bremsen. Die...
  3. Starlet p9 Klackgeräuch Vorderachse

    Starlet p9 Klackgeräuch Vorderachse: Hallöle , habe beim fahren Klackgeräuche bemerkt !! Sie kommen nicht permanent sondern nur in Rechtkurven (geräuch von links unten) !! zudem kommt...
  4. Ansaugschlauch Starlet

    Ansaugschlauch Starlet: hallo zusammen! ich suche dringend einen Ansaugschlauch für einen Starlet P8. Der Schlauch geht von Ansaugbrücke zum Luftfilterkasten. Außerdem...