starlet wird immer heiß

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von fuxus, 16.06.2008.

  1. fuxus

    fuxus Grünschnabel

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    hi
    ich habe mich heute neu angemeldet weil meine freundin ein problem mit ihrem starlet p8 1,3 liter 75ps hat.
    das auto überhitzt immer beim autobahnfahren, im stadtverkehr usw. bleibt er normal da geht der lüfter auch an nur wenn sie autobahnfähr wird er zu heiß und der lüfter geht nicht mehr, haben schon das thermostat erneuert aber daran war es nicht gelegen, hatten ihn auch in der werkstadt doch auch die haben nichts gefunden, wisst ihr woran das liegen könnte???
    mir hat einer gesagt es könnte die wasserpumpe sein aber ich will die nicht so auf verdacht einfach so erneuern weil die ist noch nicht so lange drin vielleicht 30tkm.
    hoffe ihr könnt mir helfen

    gruß fuxus
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Celica459, 16.06.2008
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    Also ich denke ein Lüfterproblem kannst du ausschließen, da bei Autobahnfahrten der Fahrtwind genug kühlt!

    Wasserpumpe KÖNNTE es sein, auf jeden Fall ist sicher, dass ein Teil bei Last nicht mehr so funktioniert wie es sollte...

    Weiter kann ich nicht mehr helfen :D
     
  4. #3 Holsatica, 16.06.2008
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    der Lüfter sollte von Zeit zu Zeit mal anspringen. Gerade im Stand. Wenn er im Stand anspringt, dann wird er das auch auf der Autobahn machen, sollte er dort die entsprechende Temperatur erreichen.
    Wasserpumpe kann ich mir nicht vorstellen.
    Ich könnte mir zu niedrigen Kühlwasserstand vorstellen oder einen vergammelten Kühler, bei dem die Hälfte der Kühlrippen schon raus gebrochen ist.
     
  5. fuxus

    fuxus Grünschnabel

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    der kühler ist gecheckt worden ist in ordnung wurde auch nochmal durchgespühlt als das thermostat erneuert worden ist, wenn er steht geht der lüfter auch an ist kein ding da wird er auch nicht heiß sondern nur beim autobahnfahren
     
  6. #5 Bezeckin, 16.06.2008
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    Luft im system? Die geht manchmal seh schwer raus.

    Und der Wasserkühler wurde auch wirklich richtig kontroliert? Manchmal sind die kühlrippen noch drin, bringen aber durch zu starke verrottung kene kühlung mehr.
     
  7. neals

    neals Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.10.2005
    Beiträge:
    4.093
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    AE92 4x4 16Turbo, Caldina GT4
    mach mal einen neuen deckel auf den kühler das könnte das problem schon lösen! ein anderer hatte das selbe nämlich beim yaris hier im forum..
     
  8. fuxus

    fuxus Grünschnabel

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    des ist mal der kostengünstigste vorschlag den werde ich mal versuchen ;)
    bin trotzdem noch über alles mögliche an tips dankbar hofe ich bekomme das problem in den griff


    gruß fuxus
     
  9. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 KLEINstarletJULIE, 23.06.2008
    KLEINstarletJULIE

    KLEINstarletJULIE Guest

    Hatte das selbe Problem

    Hallo, ich hatte auch bis vor 2 Wochen einen P8 Starlet 1,3 75 PS und das selbe Problem..es ging nach 2 Jahren los... er lief immer heiß...auch auf der Autobahn... hab damal auch das Thermostat wechseln lassen, sämtliche Kreisläufe getestet... es ging nicht lange gut.. letzten endes konnte ich nur noch fahren, wenn ich die Lüftung auf heiß geschaltet hatte.. auch bei 30grad im Schatten. Vor zwei Wochen hab ich ihn nun verkauft. Jetzt fahre ich Yaris, da habe ich die Temperaturanzeige noch nicht gefunden ;), aber bislang wurde er noch nicht heiß.
     
  11. #9 Roderic McBrown, 23.06.2008
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22
    Luft wirds nicht sein.
    Aber die Kühler beim P8 verrotten wahnsinnig schnell. Werden aber nicht undicht.
    Ich hab meinen schon 3 mal gewechselt.

    Greif mal vorne an den Kühler und fahr mit etwas druck nach ohen.
    Wenn sich die Lammellen von den senkrechten Röhrchen lösen oder
    wegbröseln ist das dein Problem. Bei Last reicht die Kühlung nicht mehr.

    Das mit dem Deckel kommt auch vor, aber dann sifft meist Wasser aus dem
    Ausgleichsbehälter.
     
Thema:

starlet wird immer heiß

Die Seite wird geladen...

starlet wird immer heiß - Ähnliche Themen

  1. Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich

    Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich: hallo zusammen war schon 2x beim TÜV. leider nicht durchgekommen. Alles in Ordnung, nur Differenz grösser als 30% bei den hinteren Bremsen. Die...
  2. Starlet p9 Klackgeräuch Vorderachse

    Starlet p9 Klackgeräuch Vorderachse: Hallöle , habe beim fahren Klackgeräuche bemerkt !! Sie kommen nicht permanent sondern nur in Rechtkurven (geräuch von links unten) !! zudem kommt...
  3. Ansaugschlauch Starlet

    Ansaugschlauch Starlet: hallo zusammen! ich suche dringend einen Ansaugschlauch für einen Starlet P8. Der Schlauch geht von Ansaugbrücke zum Luftfilterkasten. Außerdem...
  4. Hutablage Starlet P8 (1995)

    Hutablage Starlet P8 (1995): Habe zwei Hutablagen abzugeben: - 1x Original in dunkelgrau - 1x MDF mit blauem Filz überzogen mit Lautsprechern und geschweissten roteloxierten...