starlet ruckelt

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von andreasP7, 29.04.2002.

  1. #1 andreasP7, 29.04.2002
    andreasP7

    andreasP7 Guest

    hallö!

    habe einen starlet p7 - 85er bj., aber erst 87tkm gelaufen. neben einigen kleineren schwierigkeiten habe ich folgendes problem mit meinem super-auto.

    beim fahren habe ich gelegentlich das gefühl, dass mein auto ruckelt - sprich der motor scheint zu ruckeln. zivildienst-kollegen sagten mir, dass er vielleicht zu viel luft zieht... ein anderes sagte mir, dass ich mal meinen benzinfilter reinigen sollte, weil er vielleicht zu wenig sprit ansaugt... beim anfahren an der ampel kommt es auch oft vor, dass ich gas gebe - und es passiert nichts... und plötzlich knistert er los. als ob ich also in ein "loch" treten würde.

    welche ursachen kann das haben ? ich meine - er fährt - aber es nervt schon ein bisschen... ?(

    <br />liebe grüße :: andreas 8)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Ich würde mal bei der Zündung anfangen:<br />Zündkerzen, Unterbrecherkontakt wechseln(wenn es ein 1.0er ist. Beim 1.3er gibt's keinen Unterbrecher mehr).<br />Luftfilter anschauen -> ca. alle 20tkm wechseln.<br />Benzinfilter ist eigentlich kein Problem bei Toyota. Habe meine Autos alle weit mehr als 100tkm mit dem ersten Filter gefahren.<br />Zu dem Tip von Deinen Kollegen: zuviel Luft kann er nicht saugen, höchstens Falschluft. Du kannst die Unterdruckschläuche am Vergaser mal kontrollieren, aber wie gesagt, ich tippe auf Zündung.
     
  4. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Hatte ich auch mal, beim Anfahren hab ich fast abgewürgt, die Leistung kam immer mit 1 Sekunde Verzögerung, war die Ründung falsch eingestellt.
     
  5. #4 botterschuh, 29.04.2002
    botterschuh

    botterschuh Guest

    Vielleicht ist das Auto einfach noch zu kalt und du hast den shoke zu schnell rein gedrückt ?(
     
  6. Gast

    Gast Guest

    Hallo,<br />fahre auch nen P7 1,3. Habe genau das selbe Problem. Ich habe Zündung, Vergaser kont. und instandgestellt das Problem ist immer noch. Ich vermute jetzt das es das Kaltstartsystem denn bei mir ist das Beschleunigungsloch nur wenn er wirklich warm ist. Nächste Woche werde ich ne gebrauchtes Kaltstartsystem einbauen von einem P7 der das nicht hat. Mal schauen obs nachher passt.

    Gruss Sven

    PS:läuft deine Maschiene Kalt gut?(meine nicht so)
     
  7. Poly

    Poly Guest

    hi,<br />vielleicht mal den vergaser sauber machen,hatte ich damals an meinem p7er auch mal,danach schnurte er wieder.

    gruß sascha
     
  8. boss

    boss Guest

    Beim P7 gibt es einmal das problem mit der Zündverstellung. da reisst die membran der Unterdruckdose, die die zündung verstellt.<br />Häufig auch das gleiche problem mit der Benzinpumpe. Falls das alles in ordnung ist, ich habe noch einen kompletten vergaser mit ansaug bei mir rumliegen. 8)
     
  9. #8 Schuttgriwler, 01.05.2002
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Hallo Andreas,

    hast Du beim Unterbrecherkontaktwechsel den Nocken mit einem bißchen aus der veigelegten Fetttüte bestrichen ??

    Sonst nutzt sich der Gleitschuh des Polyamidschuhs vom Unterbrecherkontakt zu schnell ab und der Schließwinkel verstellt sich.

    gruß

    dennis
     
  10. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    @ GT Turbo,<br />stimmt, das Problem mit der Zündverstellung hatte ich auch mal! Allerdings ging das nach einiger Zeit wieder weg...? Aus den Schläuchen die zu der Dose gehen lief Sprit raus -> Membran defekt?<br />@ Andi ich würde die Membran noch testen indem Du beide Schläuche abziehst und in einen mal reinbläst. Wenn Du durchblasen kannst ist die Membran kaputt.
     
  11. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 andreasP7, 06.05.2002
    andreasP7

    andreasP7 Guest

    gut - nun habe ich den unterdruckschlauch zu diesem economy-schalter dicht gemacht, weil das ding offensichtlich kapuut ist. mein erster schritt ist nun, die zündung einzustellen -> wie mache ich das ? gibt es eine hilfreiche anleitung für mich ? der vater meiner freundin hat mir ein gerät gegeben, mit dem man den winkel im zündverteiler messen kann... aber wie das nun genau geht. müssen da evtl. die kontakte neu? die sind nämlich nicht mehr so ganz glatt.

    wie kann sich eigentlich die zündung verstellen, wenn die unterdruck-membrane reißt?

    grüße :: andreas.
     
  13. #11 EyeKeyFun, 07.05.2002
    EyeKeyFun

    EyeKeyFun Mitglied

    Dabei seit:
    14.12.2001
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Starlet EP71 1,3S & RAV4
    Hi!

    Das mit den Membran ist so ne Geschichte.... <br />Jedenfalls würde ich mir einen neuen Unterbrecher einbauen lassen, und die Zündung neu einstellen lassen.<br />Das mit den Membranen, weiß ich jetzt nicht genau, da müsste ich im Rep.-Buch nachschauen. (leider nicht zur Hand)<br />Vielleicht kann dir da P7er genaueres zu sagen. (@P7er: :P )

    Bei uns in Österreich stellt der Öamtc (sowas wie der ADAC) für Mitglieder die Zündung gratis ein.<br />erkundige dich da mal.

    Gruss

    EyeKeyFun
     
Thema:

starlet ruckelt

Die Seite wird geladen...

starlet ruckelt - Ähnliche Themen

  1. Starlet p9 Klackgeräuch Vorderachse

    Starlet p9 Klackgeräuch Vorderachse: Hallöle , habe beim fahren Klackgeräuche bemerkt !! Sie kommen nicht permanent sondern nur in Rechtkurven (geräuch von links unten) !! zudem kommt...
  2. Ansaugschlauch Starlet

    Ansaugschlauch Starlet: hallo zusammen! ich suche dringend einen Ansaugschlauch für einen Starlet P8. Der Schlauch geht von Ansaugbrücke zum Luftfilterkasten. Außerdem...
  3. Hutablage Starlet P8 (1995)

    Hutablage Starlet P8 (1995): Habe zwei Hutablagen abzugeben: - 1x Original in dunkelgrau - 1x MDF mit blauem Filz überzogen mit Lautsprechern und geschweissten roteloxierten...
  4. Starlet P9 Bremskraftregler

    Starlet P9 Bremskraftregler: Hey Leute, Sry das ich mich noch nicht vorgestellt habe und direkt zur Frage komme da ich etwas im Stress, ich hole es aber noch nach. Ich besitze...