Starlet P9 - Vibrationen im Lenkrad bei 80 und ab 130 km/h

Diskutiere Starlet P9 - Vibrationen im Lenkrad bei 80 und ab 130 km/h im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Moin, ich habe ein Problem mit meinem Starlet, das sich langsam verschlimmert. Es treten sowohl bei ca. 80 km/h (bei 10 km/h mehr oder weniger...

  1. #1 leooooo, 03.09.2012
    leooooo

    leooooo Grünschnabel

    Dabei seit:
    26.12.2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Starlet P9, Starlet P8
    Moin,

    ich habe ein Problem mit meinem Starlet, das sich langsam verschlimmert. Es treten sowohl bei ca. 80 km/h (bei 10 km/h mehr oder weniger hörts allerdings auf!) und ab 130km/h Vibrationen im Lenkrad auf. Bei 80km/h merkt man es nur schwach, aber ab 130 wird es ziemlich extrem.

    Als ich den Wagen vor einem Jahr gebraucht gekauft habe, hab ich ihn mal problemlos bis 160 gefahren. Sonst fahre ich eigentlich eher gemütlich und selten schneller als 120. Da die Vibrationen allerdings immer früher auftreten, will ich das Problem langsam mal angehen.

    Zum Auto: '96er Baujahr, 135.000 km, 4E-FE Schaltgetriebe, keine Servolenkung. Reifenwechsel und Auswuchten brachte keine Besserung. Bremsen vorne habe ich vor nem halben Jahr gemacht. Die Lenkung ist stramm und hat kein Spiel, am Wochenende kann ich mir die Gelenke und co mal genauer anschauen. Komische Geräusche treten zu den Vibrationen nicht auf.

    Hat jemand ähnliche Erfahrungen oder Vermutungen, was dieses Ruckeln auslösen könnte?

    Vielen Dank schonmal im Voraus!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. TOP

    TOP Mitglied

    Dabei seit:
    24.10.2009
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Picnic,Corolla E11 FL,CBR 600 F
    Meiner Meinung nach kann das nur von den Reifen kommen! Unwucht- Höhenschlag?
    Andere Mängel hätten nicht diese Auswirkungen! Sollte eine gute Werkstatt in den Griff kriegen!
     
  4. #3 Pommes110, 04.09.2012
    Pommes110

    Pommes110 Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2012
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Celica TA28-T20-T16, Corolla AE86
    Vibrationen

    Würde erstmal so Vorgehen das ich ne Achsvermessung durchführe (ist vorerst das einfachste) nachdem die Räder schon kontrolliert hast. ich gehe natürlich auch davon aus das die achsteile wie Dämpfer und Gelenke fachmännisch untersucht wurden . Wenn das nichts bringt mal schaun ob die Antriebswellen nen Schlag haben. Kann sein das die Gelenke der Antriebswelle was haben wenn ohne fett Gefahren wurde als evtl mal die antriebswellenmanschette Defekt waren. Ansonsten würde ich das Getriebe mal in Augenschein nehmen.
    Angaben ohne gewähr :D
    Ich hoffe ich konnte dir helfen oder wenigstens auf Ideen bringen was noch kaputt sein konnte ;)
     
  5. #4 leooooo, 06.09.2012
    leooooo

    leooooo Grünschnabel

    Dabei seit:
    26.12.2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Starlet P9, Starlet P8
    Erstmal danke euch beiden!

    Stoßdämpfer und Manschetten sind auf den ersten Blick trocken, am WE werd ich das aber nochmal genau unter die Lupe nehmen.
    Das mit der Achsvermessung ist ne gute Idee, wenn ich nicht fündig werde lass ich das mal machen. Ansonsten muss ich wohl zum Schrauber meines geringsten Misstrauens gehen :)

    ...eigentlich hätte ich nichts dagegen wenns das Getriebe wär - hat zufällig jemand ein G6 zu verkaufen? :D
     
  6. #5 Pommes110, 06.09.2012
    Zuletzt bearbeitet: 06.09.2012
    Pommes110

    Pommes110 Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2012
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Celica TA28-T20-T16, Corolla AE86
    G6 im starlet is natürlich ne feine sache :D

    Aber ich meine die AW gelenke in den manschetten könnten natürlich eingelaufen, gebrochen oder anderweitig beschädigt sein...

    "zum Schrauber meines geringsten Misstrauens" witziger spruch :] aber es gibt einfach zu viele unfähige und betrüger im KFZ Handwerk...X(
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 leooooo, 06.09.2012
    leooooo

    leooooo Grünschnabel

    Dabei seit:
    26.12.2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Starlet P9, Starlet P8
    Ist natürlich nur Spaß, ich will ja nicht alle über einen Kamm scheren. Kenne zwei super Schrauber denen ich sehr vertraue und habe persönlich noch keine schlechten Erfahrungen gemacht. Nur fehlt manchmal das Kleingeld und ich schraub halt auch gerne selber. Bei dem was man aber teils aus dem Bekanntenkreis hört sträuben sich einem die Haare, stimmt schon. Da versauen die schwarzen Schafe der gesamten Branche den Ruf.
    (Ursprünglich kenn ich den Spruch bezogen auf Büchsenmacher in meiner Region... ^^)
     
  9. #7 Speedfreak, 06.09.2012
    Speedfreak

    Speedfreak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.12.2007
    Beiträge:
    9.318
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Coroll E11 G6T, Gloria Ultima
    Kann auch sein das ein Dämpfer kaputt ist.

    Gesendet von meinem HTC Desire mit Tapatalk 2
     
Thema: Starlet P9 - Vibrationen im Lenkrad bei 80 und ab 130 km/h
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vibrationen ab 130

    ,
  2. toyota starlet p9 antriebswelle

Die Seite wird geladen...

Starlet P9 - Vibrationen im Lenkrad bei 80 und ab 130 km/h - Ähnliche Themen

  1. Starlet p8 1993 noch kaufen

    Starlet p8 1993 noch kaufen: Hi was sagt ihr macht es noch sinn sich einen Starlet p8 zu kaufen oder sind die selbst gepflegt einfach schon zu alt...? Wäre als...
  2. Starlet P8 Quad Light Umbau - Leuchtweitenregulierung Pflicht?

    Starlet P8 Quad Light Umbau - Leuchtweitenregulierung Pflicht?: Moin Leute, da dieses Thema hier noch nicht wirklich behandelt wurde, mache ich mal ein Thema dazu auf. Wie man sich bereits denken kann, plane...
  3. Suche dringend Bremskraftregler Toyota Starlet P8

    Suche dringend Bremskraftregler Toyota Starlet P8: Wie der oben in der Beschreibung suche ich schnellstmöglichst einen Bremskraftregler (Verteiler).Ich habe bereits alle Autoververter in meiner...
  4. Ansaugbrücke e11 für Starlet P9 gesucht !

    Ansaugbrücke e11 für Starlet P9 gesucht !: Hallo, ich suche eine Ansaugbrücke von einem E11 für meinen Toyota Starlet P9. Ich habe mich schon etwas eingelesen hier ,blicke aber nicht...
  5. Erfahrungen: Toyota Starlet mit Anhänger !

    Erfahrungen: Toyota Starlet mit Anhänger !: Hallo, ich fahre seit über 12 Jahren einen Starlet P9.. mit inzwischen 280tkm auf der Uhr . Es ist ein Moonlight,den ich aber jetzt verkauft habe...