Starlet P8 viel zu hoher Leerlauf im Kalten

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von BTTF1981, 13.12.2008.

  1. #1 BTTF1981, 13.12.2008
    BTTF1981

    BTTF1981 Grünschnabel

    Dabei seit:
    29.03.2005
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.

    Wie haben zu Hause 2 Starlets P8 stehen und beide haben den 2EE Motor.
    Jetzt im Winter macht der von meiner Mutter eine viel zu hohe Leerlaufdrehzahl, wenn es kalt ist (Ca. 3000 U/Min).
    Ich habe die Unterdruckschläuche schon alle kontrolliert. Sind aber OK.
    An was kann es sonst noch liegen? Von was wird eigentlich die erhöhte Drehzahl gesteuert, wenn der Motor kalt ist? Würde mich ma interessieren ob man das ganze umgehen kann. Weil ich würde es gerne ganz abstellen.

    Gruß
    Werner
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DerMitDemToyota, 13.12.2008
    DerMitDemToyota

    DerMitDemToyota Mitglied

    Dabei seit:
    16.11.2008
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    wird meines wissens nach vom kaltlaufregler gesteuert vllt ist der ja defekt drehen im kalten immer höher aber 3000 find ich persönlich ziemlich hoch mein e10 dreht immer so bis ca 2000 vllt meldet sich jemand der mehr ahnung hat
     
  4. #3 bartoszi, 13.12.2008
    bartoszi

    bartoszi Mitglied

    Dabei seit:
    24.10.2008
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    mein corolla e9 mit dem gleichen Motor (2ee) dreht bei sehr kalten Temperaturen bis ca. 2500. Kommt mir auch viel vor, scheint aber normal zu sein.
     
  5. Popey

    Popey Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.03.2002
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    1
    Bitte Punkt,Komma ,Groß- und Kleinschreibung benutzen.
    Das ist ja schrecklich. :rolleyes:
     
  6. #5 Bezeckin, 13.12.2008
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    dreht er im warmen zustand auch zu hoch? Wie lange dreht er auf 3000?
     
  7. #6 DerMitDemToyota, 13.12.2008
    DerMitDemToyota

    DerMitDemToyota Mitglied

    Dabei seit:
    16.11.2008
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Zitat:
    Original von DerMitDemToyota
    wird meines wissens nach vom kaltlaufregler gesteuert vllt ist der ja defekt drehen im kalten immer höher aber 3000 find ich persönlich ziemlich hoch mein e10 dreht immer so bis ca 2000 vllt meldet sich jemand der mehr ahnung hat


    Bitte Punkt,Komma ,Groß- und Kleinschreibung benutzen.
    Das ist ja schrecklich.



    punkt.punkt.komma,strich-fertig ist das ar....mondgesicht :rolleyes: ok werd versuchen dran zu denken ^^
     
  8. #7 Roderic McBrown, 13.12.2008
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22
    Hohe Drehzahl bei Kälte ist normal beim P8.
    Fällt nach einigen Minuten auf normal ab.
     
  9. #8 BTTF1981, 13.12.2008
    BTTF1981

    BTTF1981 Grünschnabel

    Dabei seit:
    29.03.2005
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ist mir schon klar, dass die P8er hoch drehen. Aber der eine ist wirklich jenseits vom Guten.
    Den Kaltlaufregler werde ich dann mal vom einen in den anderen bauen (Wenn mir jemand sagt wo der ungefähr sitzt ?().
    Mal sehen was dann passiert.
     
  10. #9 zero2k3, 13.12.2008
    zero2k3

    zero2k3 Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    0
    Diese Düse sitzt unter der Ansaugbrücke in der Mitte. Die heisst auch Kaltstartdüse. Kannst auch mal einfach nur den Stecker abziehen. Musst einfach nur an der Ansaugbrücke zur Spritzwand runter schauen und dann siehste einen schwarzen Stecker.

    Meiner ist wenns kalt ist bei ca. 2000 Umdrehungen.
     
  11. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Nonsens, 14.12.2008
    Nonsens

    Nonsens Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2003
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    1
  13. #11 Meisterjaeger86, 14.12.2008
    Meisterjaeger86

    Meisterjaeger86 Grünschnabel

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hi
    Das liegt normalerweiße an der Drosselklappe das die kaputt ist. Bau sie einfach mal von deinem anderen um. Sie sitzt nach dem Schlauch des Luftfilterdeckels.
    Hatte es vor paar Wochen bei einem Picnic. Er drehte auch zu hoch im Leerlauf wenn er kalt war.
     
Thema: Starlet P8 viel zu hoher Leerlauf im Kalten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kalter motor dreht hoch Toyota starlet

    ,
  2. toyota starlet p8 hohe drehzahl

Die Seite wird geladen...

Starlet P8 viel zu hoher Leerlauf im Kalten - Ähnliche Themen

  1. Leerlauf schwankt nach Kurvenfahrt

    Leerlauf schwankt nach Kurvenfahrt: Servus, Habe hin und wieder die Erscheinung das wenn ich z.B. auf einen Parkplatz fahre und dabei kurz hintereinander schnell von einer rechts in...
  2. Starlet p9 Klackgeräuch Vorderachse

    Starlet p9 Klackgeräuch Vorderachse: Hallöle , habe beim fahren Klackgeräuche bemerkt !! Sie kommen nicht permanent sondern nur in Rechtkurven (geräuch von links unten) !! zudem kommt...
  3. Ansaugschlauch Starlet

    Ansaugschlauch Starlet: hallo zusammen! ich suche dringend einen Ansaugschlauch für einen Starlet P8. Der Schlauch geht von Ansaugbrücke zum Luftfilterkasten. Außerdem...
  4. Hutablage Starlet P8 (1995)

    Hutablage Starlet P8 (1995): Habe zwei Hutablagen abzugeben: - 1x Original in dunkelgrau - 1x MDF mit blauem Filz überzogen mit Lautsprechern und geschweissten roteloxierten...