Starlet P8/Probleme beim Fahren

Diskutiere Starlet P8/Probleme beim Fahren im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo liebe Toyota-Freunde, ich hoffe, mir kann jemand von euch weiter helfen. Ich glaube so langsam gibt mein Starlet den Geist auf :( Wenn ich...

  1. #1 tapete*, 07.08.2010
    tapete*

    tapete* Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Toyota-Freunde,

    ich hoffe, mir kann jemand von euch weiter helfen.
    Ich glaube so langsam gibt mein Starlet den Geist auf :( Wenn ich auf die Autobahn fahre, also hohe Drehzahlen hab (da der keinen Drehzahlmesser hat, kann ich nicht genau sagen, wann es auftritt), ruckelt das ganze Auto ganz gewaltig. Fühlt sich so an, alsob ich von einem Schlagloch ins nächste fahre. Nach einer Weile gehts. Seit neustem tritt es auch gelegentlich beim Fahren in der Stadt auf.
    Was kann das sein? Mein Vater meinte, dass sich womöglich ein Zylinder in der nächsten Zeit verabschieden würde. Zündkerzen sind noch nicht so alt.

    sonstige Eckdaten
    EZ 02/92
    55kW
    190.500 km

    Vielen dank für Eure Hilfe :)

    LG tapete*
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 paseo_rulez, 07.08.2010
    paseo_rulez

    paseo_rulez Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    7.771
    Zustimmungen:
    24
    Fahrzeug:
    Celica GT-Four (ST205), Corolla E12 Sol (ZZE121), Corolla E10 4WD (AE103)
    Hallo und willkommen im Forum!
    Also ich würd auf defekte Zündkabel, Lambdasonde oder Probleme mit der Einspritzung tippen.

    Alles kein Grund zur Panik, der P8 ist nicht so schnell kaputt zu kriegen :)
     
  4. #3 *Toyotafreak*, 07.08.2010
    *Toyotafreak*

    *Toyotafreak* Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.07.2005
    Beiträge:
    5.378
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Single Turbo
    Marderbesuch ?(
     
  5. #4 paseo_rulez, 07.08.2010
    paseo_rulez

    paseo_rulez Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    7.771
    Zustimmungen:
    24
    Fahrzeug:
    Celica GT-Four (ST205), Corolla E12 Sol (ZZE121), Corolla E10 4WD (AE103)
    Auch ne Möglichkeit. Der kann z.B. auch die Zündkabel anknabbern und das führt dann zu Zündaussetzern - und das würde sich mit deiner Beschreibung decken.

    Einfach mal in den Motorraum reinschauen und gucken, ob Kabel und/oder Schläuche angefressen sind!
     
  6. #5 tapete*, 07.08.2010
    tapete*

    tapete* Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    werd ich machen!

    danke für die tipps :)
     
  7. stroke

    stroke Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.10.2006
    Beiträge:
    3.304
    Zustimmungen:
    0
    was heisst Zündkerzen sind noch nicht soo alt ??
    Hatte mit meinem P8 auch mal Kerzen drin die nicht wirklich lange <15000 gehalten haben.
     
  8. #7 tapete*, 08.08.2010
    tapete*

    tapete* Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    die zündkerzen wurden vor ca. 6 monaten erneuert. fahre ca. 500-600km pro monat.
     
  9. #8 paseo_rulez, 08.08.2010
    paseo_rulez

    paseo_rulez Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    7.771
    Zustimmungen:
    24
    Fahrzeug:
    Celica GT-Four (ST205), Corolla E12 Sol (ZZE121), Corolla E10 4WD (AE103)
    Dann sollten sie noch nicht defekt sein. Es lohnt sich aber trotzdem, diese mal anzuschauen, da deren Zustand Rückschlüsse auf die Verbrennung in den einzelnen Zylindern zulassen.
     
  10. #9 tapete*, 22.08.2010
    tapete*

    tapete* Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    hallo, ich nochmal :)
    hab mit einem bekannten gesprochen, der kfz-gutachter ist.
    er meinte, der kraftstofffilter wäre dicht.

    hat einer ne ahnung, was mich das kosten würde?
    kann man sowas auch selbst machen?

    lg
     
  11. #10 zero2k3, 22.08.2010
    zero2k3

    zero2k3 Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    735
    Zustimmungen:
    1
    Selbst machen geht auch der Filter kostet glaub ich um die 30€ hat oben und unten ne Hohlschraube und sitzt an der Spritzwand in der Nähe vom Bremskraftverstärker.

    Gruß Alex
     
  12. #11 tapete*, 21.09.2010
    tapete*

    tapete* Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    ich mal wieder...


    ich dreh durch :rolleyes:
    eben wollt ich schnell los, starte den motor und das auto rattert wie eine nähmaschine. auch im stand voll laut, über 40 km/h kam ich nicht hinaus!!


    ich glaub es ist vorbei ;(
     
  13. #12 paseo_rulez, 21.09.2010
    paseo_rulez

    paseo_rulez Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    7.771
    Zustimmungen:
    24
    Fahrzeug:
    Celica GT-Four (ST205), Corolla E12 Sol (ZZE121), Corolla E10 4WD (AE103)
    Zündkabel defekt/abgezogen (Marder)?
    Mach mal die Haube auf, wackelt der Motor auf seinen Halterungen wie verrückt? Dann läuft er wohl auf drei Zylindern...hört sich ein wenig so an.
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 shArki_p9, 21.09.2010
    shArki_p9

    shArki_p9 <i><b>The Transporter</b></i>

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    2.612
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Nissan 200SX S13 zenki /// BMW E36 325i /// Starlet EP91 "blue" /// Alfa Romeo 147 1.6 TSpark
    untersuch doch mal zündkerzen, zündkabel, verteiler, verteilerfinger bzw die gesamte zündanlage!

    ansonsten wie gesagt kraftstofffilter mal checken.

    mensch ein p8 kann mit <200tkm doch nich schon den arsch hochmachen..

    wo sind die p8 profis ?
     
  16. #14 tapete*, 02.10.2010
    tapete*

    tapete* Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    gute nachrichten:
    er läuft wieder wie ne eins :)


    ursache: doch die zündkerzen :( zwei waren durch... nu sind neue drin und alles wieder gut :)
     
Thema:

Starlet P8/Probleme beim Fahren

Die Seite wird geladen...

Starlet P8/Probleme beim Fahren - Ähnliche Themen

  1. Aygo 2006 Probleme

    Aygo 2006 Probleme: Hallo, ich fahre seit ca. 1,5 Jahren einen Toyota aygo Bj 2006 Benziner. Ich kaufte ihn gebraucht, bezahlte jedoch wenig dafür, da er schon einige...
  2. Probleme mit ZV

    Probleme mit ZV: Hallo zusammen, bin am verzweifeln und hoffe das einer mir hier helfen kann. Habe ein Toyota Camry (USA) bj:2010 Model 2011. Mein Problem ist das...
  3. Fahrersitz Toyota Starlet p9

    Fahrersitz Toyota Starlet p9: Hallo, hat wer einen günstigen Fahrersitz für den Starlet p9 der nicht an der Lehne durchgescheuert ist über?
  4. Öl am Öldeckel beim 4E-FE

    Öl am Öldeckel beim 4E-FE: Moinsen. Da ich momentan immer wieder alles genau anschaue wenn ich gefahren bin ist mir etwas aufgefallen. An sich ist der Motor nach allem was...
  5. Lack beim Neuwagen

    Lack beim Neuwagen: Hallo, ich wollte wissen ob es normal ist, dass der Lack bei einem neuen Aygo ab Baujahr 2014, bei den Bereichen rund um sämtlichen Türgriffen...