Starlet P8 Kabelbrand

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von eskimo1401, 08.07.2014.

  1. #1 eskimo1401, 08.07.2014
    Zuletzt bearbeitet: 08.07.2014
    eskimo1401

    eskimo1401 Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.05.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Starlet P8/ Toyota Celica T18
    Hi, hab gesucht und nichts gefunden.

    Mein Problem, ich hab vor 2 Jahren eine Panne mit der Soundanlage im Kofferraum gehabt. Das Pluskabel hatte sich gelöst und ist an die Masse gekommen. Der Tacho fing an zu rauchen. Bin auf ne Tankstelle und hab das Pluskabel von der Batterie abgezogen. Hinten im Kofferraum das Kabel isoliert. Danach wollte mein kleiner nicht mehr anspringen (Anlasser drehte nicht). Also rief ich den Adac. Der hat dann Überbrückt. Der Starlet ist dann auch wieder angesprungen. Bin dann nach Hause und hab den Tacho ausgebaut. Da war die Masse weggeschmort. Das hab ich dann gelötet. Schien alles wieder ok. Jetzt ist vor ein paar tagen mein Radio ausgefallen, und er nahm auch schlecht gas an. Nachdem ich vor Frusst einen auf den Tacho gehauen hatte war wieder alles beim alten, Radio ging und gas hat er auch wieder angenommen. Jetzt ist meine Frau mit dem Wagen gefahren, und das Problem wurde noch schlimmer. Diesmal ist die Tachonadel mit abgeschmort. Meine Frau hat auch das Pluskabel abgezogen. Hab den Tacho ausgebaut und einen neuen gekauft. Wollte aber bevor ich diesen einbaue schauen ob noch irgendwo was raucht. Will also das Pluskabel anklemmen, in diesem Moment dreht der Anlasser ohne einen schlüssel im schloss. Also hab ich den kabelbaum unter der Armatur ausgebaut und aufgemacht. Hier kann ich nichts verschmortes sehen. Woran kann es liegen, das der Anlasser dreht ohne einen Schlüssel?? Das Relais ( lila ) im Sicherungskasten geht einwandfrei. Hab ich auf gemacht und alles sauber. Kann am anlasser direkt was durch sein?? Zum Auto: Toyota Starlet P8 Bj 95, 1,3 Liter xli open air. 2 e e Maschiene . Gruss Björn
     

    Anhänge:

  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 eskimo1401, 21.07.2014
    Zuletzt bearbeitet: 21.07.2014
    eskimo1401

    eskimo1401 Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.05.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Starlet P8/ Toyota Celica T18
    Hi, hab den Fehler leider immer noch nicht gefunden. Hat jemand evt nur ne Idee?? Den Kabelbaum vom Motor hab ich schon zerlegt. Gefunden Hab ich nichts. Das vom Armaturenbrett hab ich auch durch und ausgebaut. Steuergerät ausgebaut, das Teil sieht wie neu aus von drinnen, also nichts angeschmort. Wenn Ich das Zündschloss auf acc stelle, dreht der anlasser. Das Teil hab Ich mit nem vergleichsschloss durchgemessen. Ich weiss echt nicht weiter.
     
Thema: Starlet P8 Kabelbrand
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. eskimo1401

Die Seite wird geladen...

Starlet P8 Kabelbrand - Ähnliche Themen

  1. Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich

    Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich: hallo zusammen war schon 2x beim TÜV. leider nicht durchgekommen. Alles in Ordnung, nur Differenz grösser als 30% bei den hinteren Bremsen. Die...
  2. Starlet p9 Klackgeräuch Vorderachse

    Starlet p9 Klackgeräuch Vorderachse: Hallöle , habe beim fahren Klackgeräuche bemerkt !! Sie kommen nicht permanent sondern nur in Rechtkurven (geräuch von links unten) !! zudem kommt...
  3. Ansaugschlauch Starlet

    Ansaugschlauch Starlet: hallo zusammen! ich suche dringend einen Ansaugschlauch für einen Starlet P8. Der Schlauch geht von Ansaugbrücke zum Luftfilterkasten. Außerdem...
  4. Hutablage Starlet P8 (1995)

    Hutablage Starlet P8 (1995): Habe zwei Hutablagen abzugeben: - 1x Original in dunkelgrau - 1x MDF mit blauem Filz überzogen mit Lautsprechern und geschweissten roteloxierten...