Starlet P8 2E-E Wasser aus dem Öl bekommen

Diskutiere Starlet P8 2E-E Wasser aus dem Öl bekommen im Motor Forum im Bereich Technik; Moin, ich habe vor kurzem bei meinem P8 die Zylinderkopfdichtung gewechselt. Der Wagen wurde kapital überhitzt und Wasser ist in die Zylinder...

  1. #1 leooooo, 11.02.2012
    leooooo

    leooooo Grünschnabel

    Dabei seit:
    26.12.2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Starlet P9, Starlet P8
    Moin,

    ich habe vor kurzem bei meinem P8 die Zylinderkopfdichtung gewechselt. Der Wagen wurde kapital überhitzt und Wasser ist in die Zylinder und ins Öl geflossen - in Zylinder Nr. 2 stand förmlich das Kühlwasser :D. Nachdem ich nun alles erneuert und mehrmals Öl + Filter gewechselt habe, scheint immer noch etwas Wasser im Öl zu sein, das ich nicht herauskriege. Sobald der Wagen warm wird dampft es ganz gut hinten raus, am Öl selbst ist das Wasser allerdings so gut wie gar nicht zu erkennen.

    Hat jemand Tipps wie ich das restliche Wasser herauskriegen könnte? Das Auto so richtig warm zu fahren traue ich mich mit dem Rest Wasser im Öl noch nicht...
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SchiffiG6R, 11.02.2012
    SchiffiG6R

    SchiffiG6R Moderator

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.258
    Zustimmungen:
    70
    Fahrzeug:
    Lexus IS200, Ford Focus ST MK2, Aprilia SR 125 Motard, AE111 G6R (Baustelle)
    Was hast Du mit dem Zylinderkopf gemacht? Einfach ab und wieder drauf oder auch auf sichtbare Rissbildung geprüft oder den Kopf sogar prüfen lassen?

    Bei kapitaler Überhitzung besteht die Gefahr das sich Risse bilden.
     
  4. #3 leooooo, 11.02.2012
    leooooo

    leooooo Grünschnabel

    Dabei seit:
    26.12.2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Starlet P9, Starlet P8
    Hab den Kopf zum überprüfen, reinigen und planen gegeben. War alles i.O.
    Außerdem neue Ventilschaftdichtungen eingesetzt und zum Zusammenbau hab ich natürlich neue ZK-Schrauben benutzt.
    Die Dichtungsreste auf dem Block hab ich sehr penibel entfernt - ich bin mir also ziemlich sicher, dass nun alles dicht ist.
     
  5. #4 SchiffiG6R, 11.02.2012
    SchiffiG6R

    SchiffiG6R Moderator

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.258
    Zustimmungen:
    70
    Fahrzeug:
    Lexus IS200, Ford Focus ST MK2, Aprilia SR 125 Motard, AE111 G6R (Baustelle)
    Okay. Verbrennt der Motor Öl (blauer Qualm)?
    Was man in solchen Fällen immer berücktichtigen muss:
    Festgesetzte Kolbenringe durch Einwirkung von Kühlmittel oder Temperatur.

    Sollte das alles mit Rauchentwicklung (also weißer Rauch), Öl- und Kühlmittelstand in Ordnung sein, würde ich den Wagen mal ausgedehnt bewegen, damit eventuelles Wasser in der Abgasanlage verdunsten kann.
     
  6. #5 leooooo, 11.02.2012
    leooooo

    leooooo Grünschnabel

    Dabei seit:
    26.12.2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Starlet P9, Starlet P8
    Öl scheint er keines zu verbrennen. Abgase sehen zu Anfang ganz normal aus und sobald er etwas auf Temperatur kommt, dampft er hinten raus. Zu den Kolbenringen kann ich so nix sagen... Ich habe die Zylinderwände aber regelmäßig und reichlich geölt, sobald der Kopf runter war. Aber ob das Wasser vorher schon Schaden angerichtet hat - hoffen wir mal nicht.

    Ich werde den Wagen die Tage einfach mal ein wenig fahren und schaue, obs besser wird. Vielen Dank aber erstmal für deine Hilfe :)
     
Thema:

Starlet P8 2E-E Wasser aus dem Öl bekommen

Die Seite wird geladen...

Starlet P8 2E-E Wasser aus dem Öl bekommen - Ähnliche Themen

  1. Starlet p8 1993 noch kaufen

    Starlet p8 1993 noch kaufen: Hi was sagt ihr macht es noch sinn sich einen Starlet p8 zu kaufen oder sind die selbst gepflegt einfach schon zu alt...? Wäre als...
  2. Motorantenne in Carina E ersetzen

    Motorantenne in Carina E ersetzen: Meine Antenne fährt nicht mehr ein. Motor läuft, wahrscheinlich ist der Antrieb im A... Als Ersatz wird die BERU-A350 angeboten. Funktioniert das...
  3. Starlet P8 Quad Light Umbau - Leuchtweitenregulierung Pflicht?

    Starlet P8 Quad Light Umbau - Leuchtweitenregulierung Pflicht?: Moin Leute, da dieses Thema hier noch nicht wirklich behandelt wurde, mache ich mal ein Thema dazu auf. Wie man sich bereits denken kann, plane...
  4. Suche dringend Bremskraftregler Toyota Starlet P8

    Suche dringend Bremskraftregler Toyota Starlet P8: Wie der oben in der Beschreibung suche ich schnellstmöglichst einen Bremskraftregler (Verteiler).Ich habe bereits alle Autoververter in meiner...
  5. Ansaugbrücke e11 für Starlet P9 gesucht !

    Ansaugbrücke e11 für Starlet P9 gesucht !: Hallo, ich suche eine Ansaugbrücke von einem E11 für meinen Toyota Starlet P9. Ich habe mich schon etwas eingelesen hier ,blicke aber nicht...