Starlet P6

Diskutiere Starlet P6 im Oldies Forum im Bereich Toyota; Hallo, ich suche schon eine ganze Weile einen Starlet P6. Seit 2 oder 3 Jahren fällt mir dabei immer wieder folgendes Fahrzeug auf:...

  1. #1 Toyota Fan, 10.04.2018
    Toyota Fan

    Toyota Fan Mitglied

    Dabei seit:
    17.07.2003
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    RAV4, AE86 20V Blacktop, AE82 GT 4A-GZE, AW11 4A-GZE, Supra MA70
    Hallo,

    ich suche schon eine ganze Weile einen Starlet P6. Seit 2 oder 3 Jahren fällt mir dabei immer wieder folgendes Fahrzeug auf:

    https://www.motorsportmarkt.de/show...e/toyota-starlet-kp-ae86-corolla-technik.html

    oder:

    https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s...rift-rwd-kp6-ae86-corolla/828478254-216-21904

    Da das Fahrzeug eigentlich genau meinen Vorstellungen so entspricht, habe ich mit dem Verkäufer Kontakt aufgenommen. Leider komme ich nicht recht klar mit dem. Er weicht direkten Nachfragen meistens aus oder antwortet gar nicht auf Fragen.

    Außerdem taucht das Fahrzeug seit mehreren Jahren immer wieder in mobile, autoscout, eBay usw,. auf.

    Jetzt wollte ich hier mal nachfragen, ob vielleicht jemand das Fahrzeug/ den Verkäufer kennt.
    Der Standort ist einfach mind. 500 km weit weg von mir und ich möchte nicht hinfahren um vor Ort festzustellen, dass der Starlet gar nicht verkauft wird oder nichts ist.

    Ich wäre euch dankbar, wenn mir jemand helfen könnte und mehr darüber weiß.


    Ich sag schon mal vielen Dank

    Antworten auch gerne per PN.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Starlet P6. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rory

    Rory Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    Starlet KP60 Bj. 78; KP61 Kombi, Bj. 82; KP60 Bj. 84
    Hi,
    ich hatte schon mal Kontakt wegen verschiedener Einzelteile. Mein Eindruck war, ich soll keine Fragen stellen und die geforderte Summe überweisen. Antworten gab es, wenn überhaupt, nur in Form einzelner Wortfetzen. Das war so zäh, dass ich aufgegeben hab.
    Gruß, Rory
     
  4. #3 Toyota Fan, 10.04.2018
    Toyota Fan

    Toyota Fan Mitglied

    Dabei seit:
    17.07.2003
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    RAV4, AE86 20V Blacktop, AE82 GT 4A-GZE, AW11 4A-GZE, Supra MA70
    Hi Rory,

    ja genau das ist das Problem was ich auch habe. Keine richtigen Antworten auf meine Fragen. Es ist sehr zäh. Ich hatte schon vor 2 Jahren mal Kontakt und hab damals auch aufgegeben.
    Ich möchte halt nicht 1000 km fahren für nichts.

    Kennt sonst vielleicht jemand noch den Verkäufer/ die Fahrzeuge?

    Ich wäre für jede Hilfe dankbar.
     
  5. #4 Schuttgriwler, 20.05.2018
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    9.140
    Zustimmungen:
    54
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, E11, UCF20, RH32
    Er schreibt auch in der Facebook Rubrik des Forums, fährt Rallye mit einem BMW E30. Wenn Du die Kiste willst, mußt halt mal Dir die Zeit nehmen und was ausmachen hinfahren und ggf. kaufen und mitnehmen, auch mit dem Risiko leer heimzufahren.

    Bin auch schon nach Ansbach gefahren und leer zurück, weil die TA12 mir "zu faul" war.
     
  6. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.965
    Zustimmungen:
    532
    er wird ja gründe dafür haben - allerdings würde ich die gründe nicht gerne nach dem kauf kennenlernen, oder anders ausgedrückt: ich würde den wagen bei meiner suche nicht weiter berücksichtigen.

    ist ja keine kleine summe die da auf dem spiel steht.

    aber das ist meine persönliche einstellung ... ;)
     
  7. Fox

    Fox Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    2.078
    Zustimmungen:
    225
    Fahrzeug:
    Alte Kisten
    Ich war mal da, der Kerl ist eigentlich in Ordnung. Mit ewig hin und her schreiben hätte ich es auch nicht so. Andererseits kann man in dem Preissegment durchaus für jemanden der wirklich eine lange Anfahrt hat und einen seriösen Eindruck macht ja mal einige Detailbilder machen.
    Die Befürchtung 500km "umsonst" zu fahren wird spätestens bei einer unterschiedlichen Preisvorstellung sich wohl ggf. doch bewahrheiten, bzw. der Verkäufer wird wohl auch erst mal eine Nacht darüber schlafen wollen. ...oder mehrere....
    Wieviel man selbst am Ende ausgeben möchte, hängt ja nun auch von den Fertigkeiten des Käufers ab.
    Die beste Basis für eine Preisverhandlung ist aber leider nun mal vor Ort zu sein und einem Verkäufer das zu zeigen, was er eigentlich nicht sehen möchte oder bisher erfolgreich verdrängt hat.
    Viele Verkäufer halten ja auch zwanghaft daran fest, was sie "damals" mal ausgegeben haben.
    In gewisse Dinge investiert man nun mal nur für sich selbst ;).
     
  8. #7 Schuttgriwler, 21.05.2018
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    9.140
    Zustimmungen:
    54
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, E11, UCF20, RH32
    Ich kann Marcel Baldauf nichts Negatives nachsagen auch die an seiner Beiträge die ich schon gelesen habe sind sachlich fundiert und verbal klar gestaltet. Ich sehe eher das Problem darin dass viele Käufer nasse Augen haben aber den Preis drücken möchten und dann kommen anfangen zu feilschen und doch wieder fahren ohne gekauft zu haben. Das ist ähnlich wie bei uns in der hausgerätebranche die lassen sich bei uns im Fachgeschäft Waschmaschine Geschirrspüler Trockner zeigen und ausgiebig erklären um es dann für 100 200 € billiger im Media Markt oder Saturn zu kaufen. Im Nachhinein stellen sie dann oft fest dass der Lieferservice dieser Märkte so grottenschlecht ist zudem die Geräte nicht erklärt werden und kurz nach Inbetriebnahme oder Ablauf der Garantie defekte entstehen die nicht Garantie pflichtig sind und vermeidbar gewesen wären durch fachgerechte Erklärung oder Lesen der Bedienungsanleitung. Was ich damit sagen will es hat alles seinen Preis. Und der Verkäufer lässt sich ungern die Zeit stehlen. Also noch mal wer ernsthaftes Interesse hat hinfahren und kaufen. Es ist und bleibt ein Gebrauchtfahrzeug umgebaut auf Rennbetrieb und da müssen kleinere Mängel immerhin genommen werden.
     
  9. #8 Rory, 21.05.2018
    Zuletzt bearbeitet: 21.05.2018
    Rory

    Rory Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    Starlet KP60 Bj. 78; KP61 Kombi, Bj. 82; KP60 Bj. 84
    Nur mal so, zur besseren Verständlichkeit: Er hatte inseriert:
    "Toyota 1000 starlet Technik komplett Motor Getriebe 4k"
    darauf ich
    "Hallo, ich würde ja gern verstehen, um was für ein Auto es sich handelt. Toyota 1000? Starlet? Der KP61 hätte den 4K-Motor, aber der hat 1300ccm."
    Antwort: "Ja genau, 1300 4k".
    So ging das noch eine Weile hin und her, auf die Antwort auf die Frage nach der Diff-Untersetzung warte ich immer noch.

    Gruß, Rory
     
  10. Alex

    Alex Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2010
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Corolla E2 bis E7, Tercel 4WD
    Manche Leute sollten halt nichts im Internet verkaufen, sondern bei Ihren regionalen Anzeigenblättern bleiben.
    Die TA14, von der Dennis geschrieben hat, war sowohl vom Angebot, als auch von der Beschreibung eine Frechheit, das muss ich hier gar nicht schön reden.
     
    Schuttgriwler gefällt das.
  11. #10 Toyota Fan, 11.06.2018
    Toyota Fan

    Toyota Fan Mitglied

    Dabei seit:
    17.07.2003
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    RAV4, AE86 20V Blacktop, AE82 GT 4A-GZE, AW11 4A-GZE, Supra MA70
    Hallo,

    ich hab mir jetzt die Starlets angeschaut, bin ma eben fast 1000 km gefahren.
    irgendwie war mir vorher schon klar, dass es ein Reinfall wird, aber jetzt weiß ich zumindest woran ich bin, weil per Email kam ich nicht weiter.
    Der weiße für ca. 7500€ läuft nicht und hat Rost und das nicht zu knapp, obwohl ich nicht alles sehn konnte, da die Autos in der Halle ziemlich zugestellt waren, dass man kaum rundherum gehen konnte.
    Außerdem ist das Armaturenbrett völlig hinüber, es sind 2 verschiedene Sitze verbaut und es fehlen auch Teile.
    Ich hab drei oder vier mal nachgefragt vorher ob der fahrbereit ist, immer kam die Antwort:" ja selbstverständlich und komplett sind die Autos auch"..... Es fehlt ja nur die Kardanwelle.... (Umbau auf 4A-GE da muss man die Kardanwelle kürzen usw.).
    Der graue war noch schlechter einsehbar als der weiße, war aber vom Rost her wesentlich besser, auch das Armaturenbrett war in Ordnung, soweit ich das erkennen konnte. Leider fehlt hier ein eher unwesentliches Detail, das Fahrzeug hat keine Hinterachse.... Brems- und Kraftstoffleitungen nicht angeschlossen bzw. vorhanden...Mittelkonsole mit Kippschalter überseht, verschieden Sitze... Motor wahrscheinlich fest.
    In einer Email vorher war für den grauen von einem Preis von ca. 4000 € die Rede, vor Ort plötzlich 6000€.
    Es stand noch ein dritter Starlet dort, alles original, hab ich mir aber nicht angeschaut, weil wahrscheinlich eh unbezahlbar.
    Der vierte weiße Starlet befindet sich aktuell angeblich im Aufbau, momentan ist eine Ecke fertig...."VERZWEIFEL"
     
    Fox, Cybexx und Rory gefällt das.
  12. Rory

    Rory Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    Starlet KP60 Bj. 78; KP61 Kombi, Bj. 82; KP60 Bj. 84
    Ich kann jetzt nicht sagen, dass ich wirklich überrascht bin. Aber Danke, dass du dort warst, das erspart mir etliche Kilometer :)

    Gruß, Rory
     
  13. Mk4

    Mk4 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    1.214
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    E11 G6R, T22 Kombi, T23 S
  14. #13 Toyota Fan, 06.07.2018
    Toyota Fan

    Toyota Fan Mitglied

    Dabei seit:
    17.07.2003
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    RAV4, AE86 20V Blacktop, AE82 GT 4A-GZE, AW11 4A-GZE, Supra MA70
    Ja der Verkäufer muss ja angeblich die Halle räumen wo die Starlets stehen.
    Man darf sich von den Bildern nicht täuschen lassen zwischen den Bildern in AutoScout24 und der Realität liegen Welten und geschätzt 10 Jahre.
    Keiner der Starlets ist mehr in dem Zustand wie auf den Bildern, selbst der neu aufgebaute weiße ist nur zu 20% fertig, wenn überhaupt. Es fehlen massenhaft Teile, bei dem einen weißen die Kardanwelle, bei dem grauen die Hinterachse, sehr viele Innenraumteile...
     
    Fox gefällt das.
  15. Rory

    Rory Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    Starlet KP60 Bj. 78; KP61 Kombi, Bj. 82; KP60 Bj. 84
    Nach meiner dunklen Erinnerung inseriert er schon ewig alle seine Starlets in einer gemeinsamen Annonce. Meist bei ebay Kleinanzeigen. Und immer so, dass man nicht wirklich sagen kann, welches Fahrzeug in welchem Zustand ist oder was es kosten soll.

    Gruß, Rory
     
    Schuttgriwler gefällt das.
  16. Fox

    Fox Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    2.078
    Zustimmungen:
    225
    Fahrzeug:
    Alte Kisten

    Mein Beileid, dass du diese enorme Zeitverschwendung hattest.
    Uns wurde der Graue noch für 3500 angeboten...

    Ja, das ist korrekt.
     
    Schuttgriwler gefällt das.
  17. Rory

    Rory Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    Starlet KP60 Bj. 78; KP61 Kombi, Bj. 82; KP60 Bj. 84
    Es ist korrekt, dass er unbezahlbar ist? ?(
     
  18. #17 Phoenix12, 10.02.2019
    Phoenix12

    Phoenix12 Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2014
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Toyota Celita T20 1.8 1996 AT200
    Im autoscout hat es ein KP6 mit Veteranenstatus für rund 12000 Euro. Genaue Daten kann ich noch angeben, Er steht im bernischen Oberbipp.
    Gruss
     
  19. #18 Schuttgriwler, 11.02.2019
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    9.140
    Zustimmungen:
    54
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, E11, UCF20, RH32
    Dann stellt man mal den Link bitteschön ein..... danke
     
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Rory

    Rory Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    Starlet KP60 Bj. 78; KP61 Kombi, Bj. 82; KP60 Bj. 84
    hab nur einen für 35000 € gefunden. Aber der hat auch eine Anhängerkupplung :D
    *click*

    Gruß, Rory
     
  22. #20 Schuttgriwler, 11.02.2019
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    9.140
    Zustimmungen:
    54
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, E11, UCF20, RH32
    Also die AHK macht nun diesen Goldstaub Preis aus ?
     
Thema: Starlet P6
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Toyota Starlet p6

    ,
  2. toyota starlet p 6

    ,
  3. starlet p6

    ,
  4. Scheibenwischblatt Toyota Starlet P6
Die Seite wird geladen...

Starlet P6 - Ähnliche Themen

  1. Stahlfelgengrösse? Starlet

    Stahlfelgengrösse? Starlet: Hallo, Ich habe denke ich ein Schnäppchen gemacht mit einem Starlet kein Rost nix. Problem ist er hat Winterreifen drauf die nicht drauf gehören...
  2. Starlet Glanza mit 4E-FTE

    Starlet Glanza mit 4E-FTE: Hallo liebe Gemeinde, nach langem Suchen habe ich einen Glanza gefunden und wollte mal in die Runde fragen wer hier auch so einen hat?
  3. Starlet P8 <-> P9 Gewicht

    Starlet P8 <-> P9 Gewicht: Tag Leute mal ne Frage zu den Starlet Chassis: Der P8 wiegt ja ziemlich genau um die 800kg und der P3 wird mit ca. 1050kg angegeben. Wo zum...
  4. Starlet P9 Fahrertüre öffnet/schliesst nicht

    Starlet P9 Fahrertüre öffnet/schliesst nicht: Hallo, seit heute lässt sich am Starlet die Fahrertüre nicht mehr auf- bzw. zuschliessen. Hat jemand vielleicht eine Idee wie ich das Problem löse?
  5. Starlet P9 Baujahr '98 Austausch Kühlmitteltemperatur

    Starlet P9 Baujahr '98 Austausch Kühlmitteltemperatur: Hallo, kürzlich hat mein Starlet P9 Baujahr 1998 den Fehlercode "22" Kühlmitteltemperaturfühler ausgespuckt und nun möchte ich selbigen tauschen....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden