Starlet EP91 Abgasnorm

Diskutiere Starlet EP91 Abgasnorm im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo, ich habe mir ein neues Auto besorgt. Nun steht in den Papieren das der Wagen Euro 2 hat. Der Motor ist der altbewährte 4E-FE. Im...

  1. #1 Toyota Bastler, 13.02.2011
    Toyota Bastler

    Toyota Bastler Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    ich habe mir ein neues Auto besorgt. Nun steht in den Papieren das der Wagen Euro 2 hat. Der Motor ist der altbewährte 4E-FE.

    Im Internet bin ich nun auch auf Fahrzeuge mit D3 als Abgasnorm gestoßen. Deshalb ist jetzt meine Frage an euch: Gab es da vielleicht ein Update von Toyota wonach der EP91 evtl. anders eingestuft wurde z.B. mit D3 ?

    Ich hoffe ihr könnt mir da weiterhelfen... :]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 YF - Company, 13.02.2011
    YF - Company

    YF - Company Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Starlet P8 (Prototyp), Glanza V
    Die P9 Modelle ab 1998 hatten D3 Abgasnorm, zumindestens mein alter P9 mit EZ 08/98 hatte die D3.

    Aber was da genau geändert wurde kann ich Dir net sagen.
     
  4. #3 HeRo11k3, 13.02.2011
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    D3 wurde erst 1997 eingeführt und beim E10 hat Toyota erst im Mai 1997 geprüft, ob der D3 erfüllt. Für ältere Fahrzeuge gab es ein Gutachten, mit dem sie auf D3 umgeschlüsselt werden konnten.

    Vielleicht gabs das beim P9 ja auch? Mal einen Toyota-Händler fragen, der die ganzen Papiere aus der Zeit noch aufgehoben hat und bereit ist, die Sachen durchzusuchen...

    MfG, HeRo
     
  5. #4 Toyota Bastler, 13.02.2011
    Toyota Bastler

    Toyota Bastler Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    1
    Alles klar das mit dem E10 habe ich nämlich auch mal gehört...war mir da aber nicht mehr sicher. Vielen Dank. Dann werd ich das mal erfragen beim Toyota Händler.
     
  6. Renn-Q

    Renn-Q Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.01.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    bei Toyota habe ich auch schon mal direkt nachgefragt,
    aber wie so oft wissen die von nichts :(,
    aber vielleicht hast du mehr Erfolg,dann laß es
    mich bitte wissen.

    Gruß Markus
     
  7. #6 Toyota Bastler, 15.03.2011
    Toyota Bastler

    Toyota Bastler Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Herr X,

    vielen Dank für Ihre E-Mails. Bitte entschuldigen Sie, dass wir erst heute
    dazu kommen, Ihnen zu antworten.

    Die gewünschte Bescheinigung zur Änderung der Schlüsselnummer dürfen wir
    Ihnen leider nicht ausstellen; das Abgasverhalten Ihres Wagens entspricht
    nicht den dafür gesetzlich geforderten Grenzwerten.

    Ihr Wagen wurde werksseitig geprüft. Er erfüllt die Vorgaben der Norm, die
    damals für Fahrzeuge gültig war. Entsprechend der technischen Entwicklung
    werden heute alle Fahrzeuge auf verschärfte Abgasrichtlinien hin
    ausgerichtet und geprüft.

    Damit ein Fahrzeug diese erheblich verschärften Richtlinien einhalten kann,
    müssen ganz bestimmte technische Voraussetzungen erfüllt sein; dazu gehört
    beispielsweise die gesamte Konstruktion des Brennraums oder auch die
    Einspritztechnik.

    Wir bitten Sie um Verständnis dafür, dass vor diesem Hintergrund eine
    nachträgliche Bescheinigung oder Prüfung leider nicht realisierbar ist.

    Wir hoffen, dass wir mit unseren Zeilen zur Klärung beitragen konnten und
    wünschen Ihnen eine allzeit sichere und gute Fahrt!

    Mit freundlichen Grüßen, Ihre
    Toyota Deutschland GmbH
     
  8. #7 Toyota Bastler, 15.03.2011
    Toyota Bastler

    Toyota Bastler Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    1
    Was ich jetzt aber an der Aussage von Toyota nicht verstehen kann ist das da drin steht um eine andere Abgasnorm zu erreichen muss der Brennraum anders gestaltet werden bla bla bla...aber laut meiner Info ist der 4efe ein 4efe ein 4efe ein 4efe usw. oder haben die wirklich von 1996 zu 97/98 noch was geändert??? :(
     
  9. #8 TheDarkOne, 15.03.2011
    TheDarkOne

    TheDarkOne Mitglied

    Dabei seit:
    04.04.2005
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    T25 Schwarz, P8 schwarz und noch was zum Spaß haben
    97 kam doch der 4e-fe gen3 raus wo ja einiges geändert wurde! ich weiß nicht wann der im corolla kam aber im p9 gab es den gen3 ja nicht!

    ab gesehen davon, derunterschied zwischen euro2 und D3 ist nicht wirklich groß, das müssten bei dem motor etwas über 10euro im jahr sein!
     
  10. #9 Toyota Bastler, 15.03.2011
    Toyota Bastler

    Toyota Bastler Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    1
    Ja das stimmt schon, dass der Unterschied nicht wirklich groß ist (finanziell) aber selbst beim E10 gabs eine rückwirkende Umschlüsselung von Euro 2 auf D3 und ich bin der Meinung das da nichts geändert wurde von 1996 auf 1997/98...weiß da wirklich niemand näheres drüber???
     
  11. #10 HeRo11k3, 15.03.2011
    Zuletzt bearbeitet: 04.05.2014
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    Beim E10 wurde nichts geändert, nur später nochmal verschärft geprüft.

    Davon wusste Toyota Köln aber auch nichts mehr, als ich ca. 2006 dort angefragt hatte. Der dritte oder vierte Toyota-Händler hatte dann aber die Unterlagen noch so lange zurück aufgehoben. Und so sieht sowas aus: http://he-ro.homenet.org/krempel/D3-Gutachten.gif (natürlich nur für den E10)

    Falls einer von euch in Karlsruhe vorbeikommt, fragt mal das Toyota-Autohaus in der Ottostraße. Ich fahre mittlerweile keinen Toyota mehr und bin daher nicht mehr dort...

    MfG, HeRo
     
  12. Renn-Q

    Renn-Q Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.01.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    den selben Brief habe ich von Toyota auch erhalten,
    ich würde einfach sagen,die haben gar keine Lust sich mit
    so alten Fahrzeugen zu beschäftigen.
    Aber falls jemand dennoch so eine alte Umschlüsselungsbescheinigung
    auftreiben kann ,dann hätte ich gerne eine Kopie davon.

    Gruß Markus
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Toyota Bastler, 15.03.2011
    Toyota Bastler

    Toyota Bastler Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    1
    Ja genau für den E10 gabs das auch...jetzt weiß ich schonmal wie sowas aussehen würde dankeschön.
    Ist nur noch die Frage offen ob´s das auch für den P9 gibt. :rolleyes:
     
  15. #13 Toyota Bastler, 15.03.2011
    Toyota Bastler

    Toyota Bastler Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    1
    Tja da hast du wohl recht...ist halt schon ein bisschen älter das Auto.
    Aber ich werd erstmal dran bleiben, versuchen kann mans ja. :]

    Aber warum hast du denn auch so ein Brief bekommen? Auch für einen E10?
    Oder hast du den für deinen P9 gehabt und verbummelt?

    Ich wüsste nur gerne ob es sowas überhaupt für den P9 gegeben hat... :]
     
Thema:

Starlet EP91 Abgasnorm

Die Seite wird geladen...

Starlet EP91 Abgasnorm - Ähnliche Themen

  1. Toyota Starlet P7 1300 S

    Toyota Starlet P7 1300 S: Verkauft wird hier ein Toyota Starlet P7 mit Diversen Umbauten. VHB 1900€ Bitte alle Deteils und Fotos von dem Inserat auf Gebrauchtwagen.at...
  2. Toyota Starlet P9 Uhr

    Toyota Starlet P9 Uhr: Suche eine originale digital Uhr für einen Toyota Starlet P9, die oben in der Mitte des Armaturenbrettes verbaut ist. Vielleicht hat jemand eine...
  3. Toyota Starlet P8 Heizungskühler

    Toyota Starlet P8 Heizungskühler: Hallo ich suche einen Heizungskühler für meinen p8, meiner ist leider undicht und im Internet finde ich keinen passenden.mfg Christoph
  4. Starlet P8 mit Heckschaden

    Starlet P8 mit Heckschaden: Hi, Biete Starlet BJ 95 mit Heckschaden. Motor ca. 145tkm, neuer Zahnriemen, ist ok. Neuer flex. Auspuffteil. Pickerl immer ÖAMTC, bis 02 2017...
  5. Kraftstofftank für Starlet P9 ovale Öffnung!

    Kraftstofftank für Starlet P9 ovale Öffnung!: Hallo, Ich bin schon seit vielen Monden auf der Suche nach einem Tank für meinen geliebten Starlet. Gebraucht und in gutem Zustand wäre mir am...