Starlet EP81 Ölverbrauch und Synchronringe...

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Photoshop-Tuning-Team, 16.10.2002.

  1. #1 Photoshop-Tuning-Team, 16.10.2002
    Photoshop-Tuning-Team

    Photoshop-Tuning-Team Guest

    Hi Gals

    Hm, die Mistkiste vom Mädel (TTgirl) hat jetzt 140tkm runter und sauft schon etwas Öl (Motorlaufleistung ca. 60tkm)... So ca. 1 Liter auf 2-3tkm. Wieviel ist "normal"?<br />Dann schreit der 2. Gang des öftern heftig aus dem Getriebe raus, vor allem wenn die Sauce da drin noch kalt ist. Zurückschalten vom 3. in den 2. @ 5'000+ U/min geht dann gar nicht mehr, kratzt nur noch... Klar, Zwischengas behebt das Problem, aber ich kann auch nicht jedesmal "rennmässig" auf der Bremse stehen und gleichzeitig mit Zwischengas runterschalten, nur damit's nicht kratzt... :D :D Die anderen Gänge sind ok, das Getriebe hat schon etwas viel Spiel (mit 140tkm meines Erachtens aber ok), funktioniert aber einwandfrei. Übrigens, der Rückwärtsgang beim EP81 ist definitiv nicht synchronisiert.... :D

    Darf ich um Beistand bitten? :D

    TTuner N°3
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Mit dem Rückwärtsgang hast du völlig Recht, ich muß auch ab und an ein und auskuppeln um ihn reinzubekommen.

    Liqui Moly Getriebeölzusatz lindert die Beschwerden ein wenig, hab ich auch drin, schaltet danach ein wenig besser, Wunder bringts aber keine.

    "Normal" ist beim Starlet ein Ölverbrauch von 1-2 Liter auf 10.000km. Also im Prinzip fast kein Verbrauch.
     
  4. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Hi, also zum einen kannst Du froh sein, dass Du überhaupt mit Zwischengas fahren könntest. Ich habe das Propblem ja auch bereits seit über einem Jahr und jedesmal wenn jemand mit der Karre fährt (ausser mir): Kannst Du...?<br />"Ja sicher kann ich". Dann das erste mal 2@3 und schon knallt es ohne Ende *grml*<br />Zum 2. sind defekte Synchros am Starlet eigentlich unbekannt?!? Das heisst Deine Perle ist ein ganz schöner Heitzer(in)... :) <br />Darauf lässt auch der Ölverbrauch schliessen. Also normalerweise saufen die &lt;200tkm gar nichts...

    Toy
     
  5. #4 Photoshop-Tuning-Team, 17.10.2002
    Photoshop-Tuning-Team

    Photoshop-Tuning-Team Guest

    @Toy

    Hm, das kann man wohl so sagen... 8o

    Nun denn, in diesem Fall kann ich davon ausgehen, dass das Getriebe im Arsch ist oder so... Und den höheren Ölverbrauch schiebe ich jetzt einmal auf das doch öfters Anstehen von höheren Drehzahlen.

    TTuner N°3
     
  6. #5 karsten w, 17.10.2002
    karsten w

    karsten w Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2001
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    0
    Korrekt
     
  7. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Du bist ja net ganz dicht!<br />Mann, bei kaltem Öl (egal ob Getriebe oder Motor) solche Aktionen zu bringen, dafür gehört Dir lebenslanges Toyotaverbot!!! X(

    By the way, der Starlet dreht eigentlich nur 6500!
     
  8. #7 Photoshop-Tuning-Team, 17.10.2002
    Photoshop-Tuning-Team

    Photoshop-Tuning-Team Guest

    @RST :P <br />Aber nicht 10min sondern vielleicht nur 3 oder so... Und dann hat das gute Öl (Vollsynthetisches 5W-40) 50°C oder mehr und das Zuckerwassermotörli kann geschraubt werden... Das Getriebeöl ist zu diesem Zeitpunkt allerdings noch kälter... ;) <br />Wenn alles warm ist gehts besser, allerdings nicht so gut wie neu, ok? ;) :D

    TTuner N°3
     
  9. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Schinderhannes
     
  10. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Photoshop-Tuning-Team, 17.10.2002
    Photoshop-Tuning-Team

    Photoshop-Tuning-Team Guest

    Du Sack, haben uns grad im Chat verpasst...
     
  12. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Getriebetöter! ;)

    Na gut, ich verzeihe Dir! :D <br />Schon mal einen einfachen Ölwechsel probiert? Und das LiquiMoly Zeug ist wirklich nicht schlecht. Ich bin mittlerweile davon überzeugt, daß es bei mir einen schleichenden Getriebeschaden abgefangen hat. Fragt sich natürlich wie lange es noch hält, aber bis jetzt sind es schon 15.000 Kilometer.
     
Thema:

Starlet EP81 Ölverbrauch und Synchronringe...

Die Seite wird geladen...

Starlet EP81 Ölverbrauch und Synchronringe... - Ähnliche Themen

  1. Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich

    Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich: hallo zusammen war schon 2x beim TÜV. leider nicht durchgekommen. Alles in Ordnung, nur Differenz grösser als 30% bei den hinteren Bremsen. Die...
  2. Starlet p9 Klackgeräuch Vorderachse

    Starlet p9 Klackgeräuch Vorderachse: Hallöle , habe beim fahren Klackgeräuche bemerkt !! Sie kommen nicht permanent sondern nur in Rechtkurven (geräuch von links unten) !! zudem kommt...
  3. Ansaugschlauch Starlet

    Ansaugschlauch Starlet: hallo zusammen! ich suche dringend einen Ansaugschlauch für einen Starlet P8. Der Schlauch geht von Ansaugbrücke zum Luftfilterkasten. Außerdem...
  4. Hutablage Starlet P8 (1995)

    Hutablage Starlet P8 (1995): Habe zwei Hutablagen abzugeben: - 1x Original in dunkelgrau - 1x MDF mit blauem Filz überzogen mit Lautsprechern und geschweissten roteloxierten...