Starlet EP71 Lichtmaschine verabschiedet sich...Fragen zum Austausch

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von euphras, 17.12.2007.

  1. #1 euphras, 17.12.2007
    euphras

    euphras Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.472
    Zustimmungen:
    8
    Heute ging während der Fahrt die Ladekontrolleuchte an und blieb das dann auch. Ich bin dann zum Toyota Händler gefahren. Nach Durchmessen der Batteriespannung war das Urteil dann: Lichtmaschine kaputt, Austausch gegen eine wiederaufbereitete LiMa kostet bei Toyota 287 €, Einbau komplett 346 €. Da das ja den objektiven Wagenwert überschreitet, überlege ich mir, ob ich die LiMa nicht selbst irgendwo besorgen und einbauen kann. Was gibt es da zu beachten, ist das alles nur "Stecker lösen - Schrauben lösen - neue LiMa reinschrauben - Riemen spannen - Stecker dran - Losfahren", oder ist da mehr zu beachten? Wie schraubt man am besten? Von oben oder unten (Hebebühne!)? Bei ebay habe ich schon gekuckt, gerade nichts passendes im Angebot.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bezeckin, 17.12.2007
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    Ist nicht unbedingt kompliziert, wenn du n bisl schraubererfahrung hast. Habt ihr vielleicht jemanden in der Nähe, der die Lima wieder aufbereiten kann? Hatte mein Bruder gemacht, der hatte veilleicht 50€ gezahlt. Wenn überhaupt.
     
  4. #3 euphras, 17.12.2007
    euphras

    euphras Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.472
    Zustimmungen:
    8
    Schraubererfahrung geht so. Ich habe schon den Vergaser und den Anlasser selbst gewechselt. Wenn das mit der LiMa auf ähnlichem Niveau ist, täte ichs mir zutrauen.
     
  5. #4 Bezeckin, 17.12.2007
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    Das passt schon. Und außerdem, wenn mans nie probiert, lernt mans auch nie.
     
  6. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    Wäre noch die Frage zu klären was Überhaupt kaputt ist ?

    Kohlen , Laderegler ? Man kann auch günstig Teile an der Lima tauschen ohne das ne andere rein muss.
     
  7. Pad3

    Pad3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.284
    Zustimmungen:
    0
    Also beim P8 isses ruck zuck gemacht, denke beim P7 sollte es ähnlich sein.

    Nur dran denken die Batterie abzuklemmen!
     
  8. #7 euphras, 17.12.2007
    euphras

    euphras Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.472
    Zustimmungen:
    8
    Ja, aber dann stände der Wagen ja still und ich wollte Weihnachten eigentlich bei der Familie verbringen. Ich fahr morgen mal bei Arno vorbei und heule mich aus. :D :D
     
  9. #8 bremsenbenno, 18.12.2007
    bremsenbenno

    bremsenbenno Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2004
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    fast immer sind nur die kohlen alle
    lima raus, deckel hinten ab und kohlen ersetzen
    ET-Nr. 27370-54450 Kohlenhalter kompl. € 18,90
     
  10. #9 echt_weg, 18.12.2007
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    lima tauschen ist wirklich schnell gemacht. kommst von oben gut ran
     
  11. #10 euphras, 20.12.2007
    euphras

    euphras Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.472
    Zustimmungen:
    8
    Also, die Schleifkohlen solltens denke ich nicht sein, da sich die LiMa noch am selben Abend "selbst geheilt" hat und die letzten drei Tage anstandslos geladen hat. Ich denke eher, da "verabschiedet" sich ein Bauteil per Wackler.

    Kann das bei abgeschliffenen Kohlen passieren, daß das Ding eine halbe Stunde nicht lädt und dann die nächsten drei Stunden Betrieb wieder funktioniert?!? ?(
     
  12. #11 morscherie, 20.12.2007
    morscherie

    morscherie Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2001
    Beiträge:
    9.224
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    corolla SE92. Starlet P7 2E-E G6. Starlet P7 rennsemmel.
    würde trozdem auf die kohlen tippen. habe ich an meinem p7 auch schon gewechselt .
     
  13. #12 Bezeckin, 20.12.2007
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    Ja, das macht manchmal die dümmsten Fehler. Ich meine, dass es bei meinem Bruder ähnlich war. Die Batterie wurde immer weniger geladen (nurnoch sporadisch), bis das auto irgendwann nurnoch über Batterie lief. Als die leer war, gings Auto aus.
     
  14. #13 euphras, 20.12.2007
    euphras

    euphras Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.472
    Zustimmungen:
    8
    Kann ich denn mit einer vollen Batterie und ohne Licht an noch eine 200 km Tour wagen (Rückfahrt zur Familie über die Weihnachtstage, da gibt´s dann auch einen Toyota Händler, der mir die Kohlen besorgen kann und ich habe die Muße, in Ruhe in einer Garage schrauben zu können - hier müßte ich bei Minusgraden auf der Straße schrauben)?
     
  15. #14 Bezeckin, 20.12.2007
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    Mein Bruder kam damals ca 150km weit. da ging die Lima aber komplett nicht mehr. Wenn du ohne irgend welche verbraucher fährst, sollte das eigentlich machbar sein. Also kein Licht, Radio,... Sodass nur die Motorelektrik mit Strom versorgt wird.
     
  16. #15 euphras, 20.12.2007
    euphras

    euphras Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.472
    Zustimmungen:
    8
    Danke für Eure Antworten!
     
  17. #16 morscherie, 21.12.2007
    morscherie

    morscherie Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2001
    Beiträge:
    9.224
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    corolla SE92. Starlet P7 2E-E G6. Starlet P7 rennsemmel.
    wenn ich heute morgen darngedacht hätte das ich aufem heimweg von hannover an giesen vorbeikomme und dort sogar rast mache hätte ich dir eine mitgebracht.
     
  18. #17 euphras, 21.12.2007
    euphras

    euphras Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.472
    Zustimmungen:
    8
    Ouh Mann, Steffen... :rolleyes: 8o

    ;) :D
     
  19. #18 morscherie, 22.12.2007
    morscherie

    morscherie Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2001
    Beiträge:
    9.224
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    corolla SE92. Starlet P7 2E-E G6. Starlet P7 rennsemmel.
    sorry. war alles zu kurzfristig mit demauto holen. ;(
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 misterpuh, 23.12.2007
    misterpuh

    misterpuh Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2006
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    ...bin mal mit einem starlet p6 mit defekter lima , nachdem ich mir auf "halben weg" in einer tankstelle eine neue, volle batterie gekauft habe, noch 300 km ohne licht nach hause gefahren.
     
  22. #20 morscherie, 23.12.2007
    morscherie

    morscherie Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2001
    Beiträge:
    9.224
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    corolla SE92. Starlet P7 2E-E G6. Starlet P7 rennsemmel.
    jo ersatzbaterie wäre auch eine lösung
    :D
     
Thema: Starlet EP71 Lichtmaschine verabschiedet sich...Fragen zum Austausch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. stralet ep71 schlüsselnummer

Die Seite wird geladen...

Starlet EP71 Lichtmaschine verabschiedet sich...Fragen zum Austausch - Ähnliche Themen

  1. Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich

    Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich: hallo zusammen war schon 2x beim TÜV. leider nicht durchgekommen. Alles in Ordnung, nur Differenz grösser als 30% bei den hinteren Bremsen. Die...
  2. Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage

    Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage: Hallo, mein Name ist Michael, ich bin 50 Jahre alt und in Berlin zu Hause! Seit 2012 haben wir einen Toyota RAV 4 Baujahr 2005, zweitägigen in...
  3. RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen

    RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen: Guten Tag liebe RAV Freunde, Ich habe heute meinen RAV4 D-4D 4x4, Baujahr 2005, gekauft. Nun zu meinen Fragen: Verbaut ist ein Radio "Toyota...
  4. Startprobleme nach Austausch der Lichtmaschine (Auris 2.0 D-4D)

    Startprobleme nach Austausch der Lichtmaschine (Auris 2.0 D-4D): Hallo zusammen, in meinen Auto (Toyota Auris 2.0 D-4D, Baujahr 2007, 160Tkm) ist die Lichtmaschine kaputt gegangen. Dies ist auf der Autobahn...
  5. Kabelbaum frage T18

    Kabelbaum frage T18: Hi leute, kurze frage, wieviel verschiedene kabelbäume gab es beim celica T18 Interessant wäre zu wissen in wiefern der z.b. von der 2.0 gti zum...