Starlet EP71 2E Motor Wasserpumpe Austausch

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von euphras, 20.05.2010.

  1. #1 euphras, 20.05.2010
    euphras

    euphras Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.472
    Zustimmungen:
    8
    Meine Wasserpumpe hat es nach 252 000 km hinter sich. Im Leerlauf ist der Lagerschaden selbst im geschlossenen Wagen hörbar. Ich habe jetzt Keilriemen, LiMa und Keilscheibe entfernt und kann 4 der fünf Schrauben, die das vordere Gehäuse mit dem Impeller am hinteren Teil halten, ertasten und bilde mir ein diese vier mit viel Geduld und Flucherei auch entfernen zu können. Nun ist auf den Abbildungen der Autoteileversender aber ersichtlich, daß fünf Schrauben den vorderen Teil halten. Ist die fünfte Schraube unter dem Motorträger und somit nicht erreichbar?

    Wäre nett, wenn Ihr mir helfen könntet! :)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. berdy

    berdy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    4.803
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Verso, Yaris, ex Corolla, ex Starlet, ex Avensis ;-)
    wapu musst glaub ich auch den zahnriemen runter machen oder?
     
  4. #3 euphras, 20.05.2010
    euphras

    euphras Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.472
    Zustimmungen:
    8
    Nein, nur den Keilriemen, beim 2E wird LiMa und WaPu von einem separaten Keilriemem angetrieben. Ich hatte gestern schon mit Eyekeyfun gekabelt, habe auch dank seinen Ratschlägen die Riemenscheibe runter bekommen, aber irgendwie kann ich nur vier Schrauben ertasten. Hat jemand eine WaPu rumliegen und kann gucken, ob vier oder fünf Schrauben den vorderen Teil fixieren?!

    edit: hier mal ein hotgelinktes pic aus ´nem anderen Forum, ist ein Paseo-Motor, aber bei mir sollte es ähnlich aussehen, rechts oben der Motorhalter.

    [​IMG]
     
  5. #4 zero2k3, 20.05.2010
    zero2k3

    zero2k3 Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    0
    5 Stück. 3 oben und 2 unten. So müsste es normal sein. Habe ich so zumindest in Erinnerung :D

    Gruß Alex
     
  6. #5 Swiss Didiboy, 20.05.2010
    Swiss Didiboy

    Swiss Didiboy Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carina E ST191 UKP
  7. #6 euphras, 28.05.2010
    euphras

    euphras Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.472
    Zustimmungen:
    8
    Danke! Dann bestätigen sich ja meine schlimmsten Befürchtungen; nämlich, daß nur ein Schlangenmensch* die WaPu ausbauen kann. Hat jemand das Motorhandbuch für den 2E (oder 2E-E) Motor vorliegend (sollte auch die Corolla-Fahrer interessieren) und kann mir sagen, wie die Pumpe laut "Mothership" (Toyota) ausgetauscht werden sollte?

    *einen kenne ich :)
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 PatrickK, 28.05.2010
    PatrickK

    PatrickK Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    1.202
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota
    Kannst allerdings auch die 3 anderen im Bild ersichtlichen Schrauben lösen und die Wapu mit Gehäuse ausbauen, ist einfacher. Sowieso ists ne Glückssache bis man dat Scheissdingens wieder dicht hat, hatte ich viel geflucht bei...
     
  10. #8 euphras, 30.05.2010
    euphras

    euphras Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.472
    Zustimmungen:
    8
    Danke! Ich entnehme Deiner Antwort, daß ich besser beraten bin, das ganze Problem Profis in die Hand zu geben.
     
Thema:

Starlet EP71 2E Motor Wasserpumpe Austausch

Die Seite wird geladen...

Starlet EP71 2E Motor Wasserpumpe Austausch - Ähnliche Themen

  1. Robustheit / Ölverbrauch bei höheren Laufleistungen beim 998ccm Motor / 69PS

    Robustheit / Ölverbrauch bei höheren Laufleistungen beim 998ccm Motor / 69PS: Hallo, ich komme aus dem Daihatsu Lager und leider gibt es ja keine Daihatsu Neuwagen mehr in Deutschland. Bei meiner Überlegung nach einem neuen...
  2. Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich

    Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich: hallo zusammen war schon 2x beim TÜV. leider nicht durchgekommen. Alles in Ordnung, nur Differenz grösser als 30% bei den hinteren Bremsen. Die...
  3. 2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps

    2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps: suche für meinen corolla ts einen motor block mit kopf würde mir reichen bitte alles anbieten km ist egal hauptsache läuft gut
  4. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...
  5. Motor "hustet"

    Motor "hustet": Einen schönen guten Tag in die Runde, ich habe mich vorhin erst neu angemeldet da ich ein Problem mit dem Auto habe und selbst die Werkstatt...