Starlet 1.3Si JG. 90.. und Rost..

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von spyker, 05.09.2003.

  1. spyker

    spyker Guest

    Hi @all..

    Jo bin neu hier und hab mal ne Frage.. Also erstmal, ja bin (noch) Hondafahrer.. nicht hauen! :(

    Vertrag ist aber bereits unterzeichnet, drum muss ein neues möglichst günstiges Auto her..

    Da ich schonmal nen Starlet hatte, hab ich wieder so einen gesucht.. so die 2. letzte Form.. also nicht mehr die eckige..

    Da hab ich jetzt einen gefunden, könnt ja mal schauen gehen unter Starlet

    Jedenfalls.. was ist speziell an der Si-Version!? Der letzet den ich hatte war so ein XLi..

    War ihn gestern anschauen.. jetzt hat er hinten an der Starrachse links, wo das Ding zur Aufhängung (oder was auch immer..) hoch geht, ziemliche Rostbildung.. vielleicht ist das nur oberflächlich.. !? Haben das andere auch!? Da er bei der MFK (=TÜV) war, kanns eigentlich gar nicht sooo schlimm sein..

    Hoffe einer kann mir helfen..

    Ansonsten sieht er noch gut aus.. einfach überall bisschen Kratzer an den Stosstangen.. aber alle mit je 1 dl Farbe übermalt.. X(

    Greats spyker
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 big_ben, 05.09.2003
    big_ben

    big_ben Mitglied

    Dabei seit:
    26.05.2003
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    0
    Der Starlet Si hat statt 75, 82 PS

    Die Innenausstattung ist etws sportlicher von den Sitzen her.

    Mit dem Rost würd ich mal genauer hin schauen und villeicht mal nen bischen rum kratzen um zu gucken wie tief der geht.

    Sonst kann man beim Starlet nicht viel falsch machen.

    Ob da Sonst noch unterschiede zwischen SI und XLi bestehen weiß ich nicht genau, mal abwarten wer noch schreibt.
     
  4. #3 p8dominik, 05.09.2003
    p8dominik

    p8dominik Junior Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2003
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ich kenn den Umrechnungskurs zwar nicht so genau, aber es klingt recht teuer.
    Außerdem ist es noch das alte Modell P7 und nicht P8, wenn ich mich nicht irre.
    Die alten hatte mehr Problem mit dem Rost, als die neuen.

    Die PS sollten bei der Kaufentscheidung keine Rolle spielen. Die Schweizer haben halt die Drossel im Luftfilterkasten NICHT drinnen. :-)

    Ich würde mir ein anderes Exemplar vom Starlet suchen, gerade weil 170 tkm kurz von der nächsten riesengroßen Inspektion bei 180 tkm liegt.

    Kennt jemand den € Preis?

    Dominik
     
  5. #4 p8dominik, 05.09.2003
    p8dominik

    p8dominik Junior Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2003
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Einen Drehzahlmesser oder Kofferraumfernentriegelung hat der SI nicht, oder?

    Der Eroberer :-)
     
  6. spyker

    spyker Guest

    3'400 CHF sind ca. 2'300 €...

    Und "nur" das Chassis hat 170'000 km.. der Motor wurde getauscht und hat erst 75'000 km!

    Drehzahlmesser hat er, hab ich schon gesehen..

    Die Starlet sind allgemein völlig überbezahlt in der Schweiz.. weil sie so gesucht sind als "günstiges Auto".. Anschaffungspreis ist dafür verhältnismässig hoch, dafür der Unterhalt ja fast umsonst..

    Und diese Bezeichnungen kenn ich nicht.. ist nicht der neueste dens noch gegeben hat.. sondern einen vorher.. aber schon nicht mehr der eckige!

    Greats spyker
     
  7. Alex

    Alex Guest

    In der Schweiz sind die Gebrauchtwagenpreise sehr viel höher als bei uns!

    Ja das waren dann schon die Unterschiede. Ausstattung (Sitze, DZM,...) und die geringfügig höhere Leistung (Ist aber der gleiche Motor, wie beim XLi, nur eine Drossel "fehlt"...)

    Ist übrigens ein P8.... (EP81 oder EP81)
     
  8. Sunny

    Sunny Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.07.2001
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota IQ 1.33 / Honda CBR1000RR / Honda CRF1000 / Honda XL650V
    :D
     
  9. Alex

    Alex Guest

    äh oder EP82 :O
     
  10. #9 p8dominik, 05.09.2003
    p8dominik

    p8dominik Junior Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2003
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    einen eckigen P8?
    das versteh wer will... ?(
     
  11. #10 EyeKeyFun, 06.09.2003
    EyeKeyFun

    EyeKeyFun Mitglied

    Dabei seit:
    14.12.2001
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Starlet EP71 1,3S & RAV4
    na eigendlich ganz klar. :D

    Es ist der P8. (der ist ja nicht eckig so wie der P7-Golf) :P :rolleyes:

    Mit einem Si machste sicher nen guten Griff, weil der das hat, was sich viele P8 Fahrer wünschen. :)

    Drehzahlmesser, Sportsitze, 82 PS....etc...

    Eigendlich finde ich es schade, daß es den P8 Si nur in der Schweiz gab. ;(
     
  12. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Die 82 Ps kann sich hier jeder mit ner halben Stunde Zeit selber holen, den Drehzahlmesser kann man günstig kaufen, ebenfalls ca halbe Stunde Arbeit. Die Sportsitze sind in der Tat besser...

    Toy
     
  13. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Drehzahlmesser günstig...? Die Kombiinstrumente von Toyota kosten doch normalerweise ein halbes Vermögen?
     
  14. Flatti

    Flatti Mitglied

    Dabei seit:
    04.04.2003
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    0
    Auf jeden Fall mehr, als bei anderen Autos. :D :D
    Ich such nämlich auch noch eines.
     
  15. #14 p8dominik, 08.09.2003
    p8dominik

    p8dominik Junior Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2003
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ich auch.
    Früher gab's mal einen für 50 DM beim Conrad, aber jetzt gibt es nur noch den blöden digitalen.

    Hat jemand Bezugsquelle?
     
  16. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Moment, ich glaube, wir sprachen von kompletten Kombiinstrumenten aus dem Sportmodell vom Starlet P8.

    Drehzahlmesser gibt's z.B. auch von VDO (eher teuer) oder im Rennsportzubehör (www.sandtler.de o.ä.).
     
  17. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 p8dominik, 09.09.2003
    p8dominik

    p8dominik Junior Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2003
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ja, hast rechts.
    Aber um trotzdem zum Drehzahlmesser zurückzukommen:
    150€? Die haben doch einen an der Waffel... :(
     
  19. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Jo, hab ich gestern auch gesehen. Ist halt Rennsportzubehör - mit roten STrichen auf weißem Hintergrund :rolleyes:

    Schau vielleicht mal bei D&W oder so
     
Thema:

Starlet 1.3Si JG. 90.. und Rost..

Die Seite wird geladen...

Starlet 1.3Si JG. 90.. und Rost.. - Ähnliche Themen

  1. Toyota Hilux rost probléme

    Toyota Hilux rost probléme: Hallo, eine bekannte von mir fährt eine Hilux 3.0 D4D von 2006, langes Chassis , der Wagen ist eigentlich top aber der Unterboden ist total...
  2. Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich

    Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich: hallo zusammen war schon 2x beim TÜV. leider nicht durchgekommen. Alles in Ordnung, nur Differenz grösser als 30% bei den hinteren Bremsen. Die...
  3. Starlet p9 Klackgeräuch Vorderachse

    Starlet p9 Klackgeräuch Vorderachse: Hallöle , habe beim fahren Klackgeräuche bemerkt !! Sie kommen nicht permanent sondern nur in Rechtkurven (geräuch von links unten) !! zudem kommt...
  4. Ansaugschlauch Starlet

    Ansaugschlauch Starlet: hallo zusammen! ich suche dringend einen Ansaugschlauch für einen Starlet P8. Der Schlauch geht von Ansaugbrücke zum Luftfilterkasten. Außerdem...