starkes Vibrieren ab ca. 120km/h

Diskutiere starkes Vibrieren ab ca. 120km/h im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Hallo Leute, ich war gestern auf der AB unterwegs, und mußte eine "dezente" Vollbremsung hinlegen. Jedenfals haben meine Reifen schön angefangen...

  1. Ilka

    Ilka Guest

    Hallo Leute,
    ich war gestern auf der AB unterwegs, und mußte eine "dezente" Vollbremsung hinlegen. Jedenfals haben meine Reifen schön angefangen zu quietschen und zu qualmen (hinterer Bereich).
    Naja jedenfals als ich später wieder beschleunigt habe, kam mir das so vor als wenn irgendetwas bremst und nicht ganz rund läuft. Und ab einer Geschwindigkeit von etwa 120km/h fängt es an zu vibrieren. Man muß das Lenkrad richtig stark festhalten und man wird auch gut "durchgeschüttelt".
    Bei Geschwindigkeiten unter diesen 120Km/h also so bei 100km/h ist nix dergleichen zu merken. Und auch am "sonstigen" Verhalten hat sich nix geändert. Fährt sich alles ganz normal.

    Kann da durch die Bremsung was kaputt gegangen sein?? Wenn ja was? Sollte ich lieber ma in die Werkstatt fahrn und die da ma nachschaun lassen, und wenn ja was können da für Kosten auf mich zukommen (bin nur ne arme Studentin).

    Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Wheeep

    Wheeep Junior Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Da hast Du wahrscheinlich hinten oder vorne Platten in die Reifen gebremst, da diese standen und damit über eine Stelle gerutscht sind. Da sind die Reifen nimmer rund, sondenr haben halt ne grade Fläche. Das äussert sich dann so durch vibrationen....
     
  4. Ilka

    Ilka Guest

    Ohje, das heißt mit anderen Worten nen neuer Reifen. Oder besser 2 für vorne bzw. hinten 8o.

    Wie kann ich denn das Feststellen bei welchen Reifen das denn ist bzw. ob das überhaupt der Fall ist? Kann ich das überhaupt allein nachschaun oder sollt ich dazu lieber in die Werkstatt?
    Weil ich hab mir die Reifen gestern als ich das bemerkt hab, auf nen Parkplatz ma angeschaut, die sahn eigentlich noch so aus wie vorher.
    Und wenn da einer platt ist, müßt sich das nich eigentlich auch bei geringeren Geschwindigkeiten bemerkbar machen? So als wenn ich mit zu wenig Luft fahr? ?(
     
  5. Wheeep

    Wheeep Junior Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Der Reifen ist ja nicht platt im sinne von keine Luft drin. Er ist einfach aussen nicht mehr rund.

    Das tritt bei höheren geschwindigkeiten natürlich stärker auf. Eventuell hilft nochmal den Reifen auszuwuchten, dann wird es etwas besser, aber nicht viel....
     
  6. #5 greg777, 18.04.2006
    greg777

    greg777 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2005
    Beiträge:
    1.620
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    T182
    Also Leute.....Bei manchen anfragen kann ich nur mit dem Kopf schütteln :(

    Kann jemand hier wirklich eine realistische Einschätzung zu dem Schaden erwarten???

    Das müsste man doch sehen und dafür wäre die KFZ Werkstatt der richtige ansprechpartner. Vorzeigen kostet nichts und man reden hier nicht drum herum!

    Traut euch!!!
     
  7. #6 celibrio, 18.04.2006
    celibrio

    celibrio Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    7.429
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Toyota T18 Cabrio/Subaru Legacy 3.0R BL/Ex-Toyota Avensis T22 Kombi /Ex-Toyota 4Runner 3.0
    Ich glaube ein Vibrieren kann verschiedene Gründe haben. Ich würde aber das auf jeden Fall der Werkstatt zeigen. Somit bist du auf der sicheren Seite.
     
  8. Wheeep

    Wheeep Junior Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Wobei hier das Problem recht simpel ist. Natürlich können andere Ursachen auch möglich sein, aber bei solchen Aktionen ist es nunmal normal das man Platten in den Reifen bremst...
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Ilka

    Ilka Guest

    Das mir jetzt hier keiner ne 100%ige Antwort geben kann, dass dies und jenes kaputt ist, ist mir schon klar. Aber man kann ja wohl ma nachfragn was andere für ne Meinung dazu haben. Damit wenn man in die Werkstatt fährt schon ma grob weiß, was es sein könnte damit die einem nich das Blaue vom Himmel erzählen. Hab nämlich arg schlechte Erfahrungen damit gemacht.
    Dazu sind Foren ja schließlich auch da.
    Wenn du nen Problem mit deinem Computer oder so hast, rennst du ja auch nich gleich zum nächsten Laden und läßt die machn sondern machst dich auch erst ma schlau was andere Leute meinen, ob jetzt im Bekenntenkreis oder im Inet.
     
  11. ToCo83

    ToCo83 Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2004
    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Audi A6 Avant
    @ Ilka: Da geb ich dir vollkommen recht!!! :]

    Ich würde aber auch drauf tippen, dass du schlicht und einfach einen Bremsplatten hast.

    Aber wie Greg777 schon schrieb, Vorzeigen bei einer Werkstatt kostet auch nichts. Wenn die dir dort etwas anderes sagen, kannst du ja hier nochmal posten uns nachfragen, ob es das sein könnte oder die Werkstatt dich über´n Tisch ziehen will...
     
Thema:

starkes Vibrieren ab ca. 120km/h

Die Seite wird geladen...

starkes Vibrieren ab ca. 120km/h - Ähnliche Themen

  1. H&R 25/50mm Spurverbreiterung 5024541 4x100 54,1mm

    H&R 25/50mm Spurverbreiterung 5024541 4x100 54,1mm: iete ein gebrauchtes Set originale H&R Spurverbreiterungen TRAK+ an. Alle Gewinde im sehr guten Zustand. TÜV-Gutachten mit dabei...und zusätzlich...
  2. Toyota Elipse beleuchtbar ca. 120 cm breit

    Toyota Elipse beleuchtbar ca. 120 cm breit: Abzuholen im Raum Aachen, kein Versand. kann sie mit zu einem treffen am ring bringen, das ginge habe 2 Stk. je 100 Euro, 180 für beide. cu udo
  3. Yaris P1 Bj. 2000 - starker Ölverbrauch

    Yaris P1 Bj. 2000 - starker Ölverbrauch: Moin! Nach langer Zeit melde ich mal wieder mit einer Frage zu meinem Yaris P1, Bj. 2000, 1.0, mit inzwischen 275.000 gelaufenen Kilometer. In den...
  4. Abblendlicht geht für ca. 1/2 sekund aus währen dem Fahren - Corolla Verso 2006

    Abblendlicht geht für ca. 1/2 sekund aus währen dem Fahren - Corolla Verso 2006: Hallo, bei meinem Corolla Verso fällt mir in letzter Zeit auf, dass immer mal wieder das Abblendlicht "flackert", d.h. kurz ausgeht, nur für eine...
  5. Stossdämpfer H. Ta 40 und Ra 60 gleich ?

    Stossdämpfer H. Ta 40 und Ra 60 gleich ?: Hallo zusammen, Da ich für meine Celica TA40 Sportstossdämpfer für hinten suche und leider nichts finden kann. Frage Ich mich ob die RaA60...