Starker kurzfristiger Ölqualm bei Kaltstart

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von turbo-matic, 24.01.2004.

  1. #1 turbo-matic, 24.01.2004
    turbo-matic

    turbo-matic Guest

    Hallo zusammen,

    ich habe da mal eine Frage an die Motoren-Experten:

    Es geht um einen Corolla 1,4 l, BJ 94, 4E-FE

    Vor ca. 2 Wochen hat mir meine Werkstatt zwei Auslassventile eines Zylinders(16 V.) getauscht, da diese verkokelt waren und der Zylinder keine Kompression mehr hatte.

    Zylkopfdichtg wurde gleich mitgetauscht und Ölwechsel gemacht.

    Jetzt stelle ich fest, das der Motor beim Kaltstart sehr stark grau qualmt und nach verbanntem Öl riecht, nach ca. 3 min ist das weg.
    Über 2l Öl werden auf 1000 km verbraucht.

    1.) Riss im Kopf ?

    2.) Zylinderkopfdichtg.? Merke aber keinen Wasserverlust, keine Überhitzung, kein weisser Qualm

    3.)Ansaugtrakt ist völlig OK und trocken. Kompression gut
    Zwischen 2000 und 3000 ganz schwach und kaum zu merkendes ruckweises Beschleunigen, keine Geräusche, keine Leerlaufdrehzalschwankungen, bestes Anspringen.

    4.) Die 16 Ventilschaftdichtungen alle gerade getauscht und nochmal geprüft.


    Wo liegt nun der Fehler ??????????????
    Hoffentlich weiss jemand weiter!

    (Kompressionsdiagramme könnte ich noch einscannen und hochladen)

    Danke an alle und Gruss,
    Frank
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Privateer, 24.01.2004
    Privateer

    Privateer Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Verso 1.8 Life+
    Ich würde auf jeden Fall erst mal zur Werkstatt und das Verhalten mal vorführen. Wenn da was nicht richtig gemacht wurde, dann sollte das eigentlich auf "Garantie" gemacht werden.
     
  4. #3 AE92/101, 24.01.2004
    AE92/101

    AE92/101 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2002
    Beiträge:
    1.226
    Zustimmungen:
    0
    wieviel Km hat der wagen drauf?

    wurden schon die kolbenringe erneuert?

    welche motorversion hast du, 75 oder 88 PS?

    Das ist bei vielen 4E-FE Motoren 'ne Krankheit, mit dem ölverbrauch und qualmen, besonders wenn die motoren kalt sind.


    MfG.Alex
     
  5. #4 Holsatica, 24.01.2004
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.463
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Die Werkstatt hat entweder nicht richtig gearbeitet oder was übersehen.

    Da liegt auf jeden Fall ein Fehler vor.
    Entweder Kolbenringe,Ventilschaftdichtungen,Zylinderkopfdichtung oder vielleicht ist der Kopf auch gerissen.

    Man kann mal Kompression überprüfen und ne Druckverlustprüfung wäre auch hilfreich,um das Problem einzugrenzen!
     
  6. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Qualm direkt nach dem Kaltstart ist sehr oft ein Dichtigkeitsproblem an den Ventilen. (Schaftdichtungen).

    Wenn da gerade erst was repariert wurde ist das ein klarer Fall für eine Reklamation.
     
  7. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Andr

    Andr Guest

    Würde ich auch sagen das du da nochmal zurückfährst, obwohl die fast alle etwas qualmen!! Ich Tip aber auf die Kolbenringe wat hat der Runter?
     
  9. Andr

    Andr Guest

    Hab das grad noch mit dem Öl gelessen, das ist 100% nicht normal das der soviel Öl braucht, da haben die was verbrackt!Auf jeden fall zurück!
     
Thema:

Starker kurzfristiger Ölqualm bei Kaltstart

Die Seite wird geladen...

Starker kurzfristiger Ölqualm bei Kaltstart - Ähnliche Themen

  1. Rasseln im Motor bei Kaltstart - Ölpumpe beginnt sich zu verabschieden?

    Rasseln im Motor bei Kaltstart - Ölpumpe beginnt sich zu verabschieden?: Beim Kaltstart höre ich für zwei, drei Sekunden ein deutlich hörbares Rasseln im Motorraum, welches genau dann aufhört, wenn auch die...
  2. Toyota Corolla E9 Liftback 1.3 von 1988 , Starke Leerlaufprobleme

    Toyota Corolla E9 Liftback 1.3 von 1988 , Starke Leerlaufprobleme: Hallo liebes Forum, hab folgendes Problem, vor kurzem als ich eine Strecke von ca. 200 km gefahren bin hab ich mit entsetzen festgestellt das mir...
  3. 2AZ-FSE Fehlzündung bei Kaltstart / Was kann das sein ? 2.4 Liter VVT-i

    2AZ-FSE Fehlzündung bei Kaltstart / Was kann das sein ? 2.4 Liter VVT-i: Hallo liebe Menschen da draußen , bei unserem Avensis T25 Bj. 2005 / 2.4 VVT-i Automatik ( Gab es nur mit Autom. ! in der 2.4 L Version ! :) TTE...
  4. Leerlaufdrehzahl beim Kaltstart zu niedrig

    Leerlaufdrehzahl beim Kaltstart zu niedrig: Ich habe einen '94 Previa. Beim Kaltstart ging normalerweise die Drehzahl (je nach Temperatur) auf ca. 2000 U/min. Seit kurzem fällt sie jedoch...
  5. Yaris P1 1.33 rasselndes/schleifendes Motorgeräusch nach Kaltstart

    Yaris P1 1.33 rasselndes/schleifendes Motorgeräusch nach Kaltstart: Hi ich besitze meinen Yaris nun seit etwa 3 Monaten. es ist ein P1 Facelift, 1.3 l 87 PS mit 133000 km gelaufen. Folgendes ist mir aufgefallen:...