Standheizung Webasto Thermo TopC, Erfahrungen und Preise????

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Melchi, 09.09.2006.

  1. Melchi

    Melchi Grünschnabel

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leutz,

    bin seit kurzer Zeit stolzer Besitzer eines T22, Benziner....
    Nun wo die frostige Jahreszeit anrückt, möchte ich ne Standheizung von webasto nachrüsten lassen. Es soll die Thermo Top C mit ner Uhr oder Fernbedienung werden (oder beides zusammen, wenn es geht)! ?(

    Hat jemand von Euch erfahrungen mit ner SH gesammelt und kann evtl. jemand was über die Kosten für Material und Einbau sagen??
    Was ist besser/günstiger? Toyota oder Boschdienst??? 8)

    Vielen Dank für Eure Antworten...schönes Wochenende...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 juergeng6, 09.09.2006
    juergeng6

    juergeng6 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.668
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla AE92 20V Edition;Toyota Supra MK4
    Die Standheizung ist gut.Hatte die auch mal verbaut gehabt.Die kann man mit Uhr und Fernbedienung haben.Ist was schönes im Winter.Nicht mehr kratzen.Und hat auch für den Motor Vorteile.
    Kosten mit Einbau so ca. 1500.-Euro.

    MfG Jürgen
     
  4. #3 bigbigj, 09.09.2006
    bigbigj

    bigbigj Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.08.2004
    Beiträge:
    1.588
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeug:
    Honda Accord CM2
    Ich hab in meinem T22 eine Thermo Top E
    Ist im Winter richtig schön morgens, wenn man als Laternenparker zum Auto kommt und man nicht kratzen muss... :)
    und nen Mehrverbauch hab ich auch nicht feststellen können, da die ewig lange Phase des kalten Motors wegfällt
    gekostet hat der Spaß ~1100€ beim freundlichen Toyota-Händler

    Jan
     
  5. #4 Hydropy, 09.09.2006
    Hydropy

    Hydropy Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2004
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS
    Fernbedienung und Uhr geht, kostet dann ein klein wenig mehr (~100€?).
    Nur die Uhr find ich nicht so günstig, gibt immer mal unplanmässige Fahrten.
    FB reicht normal aus und ist bequemer.
    Bekommst eine Rückmeldung (blinkendes Licht) wenn du gestartet hast, nach 15-30min ists warm.

    Kosten vor Ort nachfragen, hatte Angebote von 1000 bis 1500.
    Wurde dann für 1200 vom Boschservice verbaut.

    Spritverbrauch ist im Winter niedriger, liegt eher am rechten Fuss als an der SH ;)

    Verwendet eigentlich jemand die Lüftungsfunktion?
    Ich eigentlich nie, kurz die Fenster runter reicht aus.

    Würde ichs wieder tun?
    JA.
    Früh lieg ich lieber noch paar Minuten im Bett :gaehn
    Eiskratzen find ich doof, friert man sich einen ab und danach ins kalte Auto -brrr.
    Ist man mit kratzen fertig laufen die Scheiben vieleicht an.
    Motor wird schneller warm >weniger Verschleiss.
    Wohlig warm ists vieleicht noch nicht, aber merkbar.
    Nur eine Anzeige für den Ladezustand der Baterie wäre eine Option,
    überlege hin und wieder ob der Wagen bei zu viel heizen und wenig fahren noch starten wird.

    lg Hydro
     
  6. #5 juergeng6, 09.09.2006
    juergeng6

    juergeng6 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.668
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla AE92 20V Edition;Toyota Supra MK4
    Wenn man nicht genug fährt,bei Gebrauch der Standheizung,kann es passieren,das die Autobatterie leer geht.
    Hatte das Problem auch mal.Da wollte der Wagen dann nicht mehr.Aber warm war er.
    Sollte die Batterie von Start der Standheizung an schon schwach sein,geht die Heizung nicht an.

    MfG Jürgen
     
  7. Tweety

    Tweety Senior Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2006
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Prius III Exe Facelift und Yaris 1.0
    Hab ne Webasto Standheizung im TDI drin, weil der ja nicht wirklich schnell warm wird, wenn´s richtig kalt ist. Bin meinem Chef schon dankbar, dass er auf meine kalten Fingerchen Rücksicht genommen hat, und nochmal was investiert hat. :]

    Wegen der Batterie gilt die Regel, mindestens so lange zu fahren, wie vorher die Standheizung gelaufen ist, dann gibt´s keine Probleme.

    Vielleicht auch noch für alle interessant. Mein Golf meldet sich ja selber, wenn er zum Freundlichen zur Inspektion will. Seitdem die Standheizung drin ist, und immer läuft, wenn´s morgens unter 5 Grad hat, hat sich das Intervall für die Inspektion von ca. alle 32 tkm auf ca. alle 37 tkm nach hinten verschoben, weil die richtigen Kaltstarts fehlen.
    Dachte nicht, dass das so viel ausmacht. Und einen Mehrverbrauch gab´s bei meinem Golf auch nicht.

    Jetzt aber genug über VW geredet :D

    PS: Der Toyo hat keine Standheizung, weil der in der Tiefgarage schlafen darf. :]
     
  8. #7 Earthshaker, 11.09.2006
    Earthshaker

    Earthshaker Mitglied

    Dabei seit:
    26.08.2005
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Jop immer schön die Regel "HEIZZEIT IST GLEICH FAHRZEIT" einhalten und schon gibts keine Probleme damit ;)

    Würde dir für deinen Wagen einen Thermo Top C empfehlen. Die E wird zu klein sein und die P zu stark :]

    Handsender würde ich entweder zu dem HTM T100 oder dem T91 raten.

    Der T100 vereint Uhr und Funk zu nem genialen Sender. Einfach Abfahrtszeit eingeben und die Heizung heizt JE NACH AUSSENTEMPERATUR das Auto vor, echt genial.

    T91 is der stinknormale Sender mit Empfangsbestätigung (sieht aber schick aus und ist kleiner als der Alte.

    Finger weg von der Uhr, die is sauhässlich :D

    Bosch Dienste sind in der Regel ein bisschen günstiger mit dem Einbau.

    (und JA ich arbeite bei Webasto, falls sich das jemand fragen sollte :D )
     
  9. #8 Hydropy, 11.09.2006
    Hydropy

    Hydropy Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2004
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS
    Gerade weil ich mich nicht immer an diese Regel halte, sind ja die Bedenken da :O
    ~13km einfache Strecke.
    Unter -10°C reichen die 15min fürs auftauen nicht aus, und abends hab ich dann auch keine Lust auf eiskratzen.
    So sind Tage dabei wo 30km fahren und 1h heizen sind, gleicht sich erst am Wochenende aus.

    Könnte man die HTM T100 nachträglich anlernen, oder fehlen dazu Sensoren, Steuergerät usw?
    Die T80 ist im Vergleich ja wirklich noch riessig :rolleyes:

    lg Hydro
     
  10. #9 Earthshaker, 11.09.2006
    Earthshaker

    Earthshaker Mitglied

    Dabei seit:
    26.08.2005
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    @hydropy:

    1. Htm kann man nachrüsten, soweit ich weiss reicht es den Empfänger und eben den Sender zu tauschen. Genaueres kann ich dir jetzt im Moment nicht sagen, würd mich aber morgen schlau machen wenn du es genau wissen willst (natürlich auch wegen dem Preis :D ).

    2. Es macht natürlich auch viel die Batterie aus. Wenn die etwas wehleidig ist dann würd sie nicht einmal halten wenn man die Regel einhält. Bisher hattest du ja anscheinend keine Probleme bezüglich anstarten oder?
     
  11. #10 juergeng6, 11.09.2006
    juergeng6

    juergeng6 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.668
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla AE92 20V Edition;Toyota Supra MK4
    Man könnte auch ne etwas größere Starterbatterie einbauen.Das haben wir auch schonmal bei Kunden gemacht,die das Problem wegen der Standheizung hatten.Seit dem Wechsel,haben die Kunden keine Problem mehr mit ner leeren Batterie.

    MfG Jürgen
     
  12. #11 Hydropy, 11.09.2006
    Hydropy

    Hydropy Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2004
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS
    Die Serienbaterie hat im Winter noch keine Probleme bereitet sonst wär sie schon raus.
    Wenn ich nicht so faul wäre könnte ich ja eine Spannungsanzeige vorn mit einbauen, so schau ich ab und an aufs Powercap ;)
    Neue Baterie ist schon bestellt, dauert nur etwas bis sie da ist^^.

    Wenns nicht zu viele Umstände macht kannst du ja mal nachsehen.
    Hab selbst ein wenig gesucht und 300,- fürs Set gefunden.
    Naja soviel wären mir die 2cm weniger in der Hose auch nicht wert :P

    lg Hydro
     
  13. #12 fraschumi, 12.09.2006
    fraschumi

    fraschumi Mitglied

    Dabei seit:
    13.10.2004
    Beiträge:
    973
    Zustimmungen:
    0
    Ganz genau das ist die Lösung für derartige Probs.

    Ich hab gleich zwei 76 AH Batterien serienmässig.

    Und ne Standheizung. Auch wenn ich die regelmäßig nutze, und die über Stunden laufen lasse(Tja, das geht wirklich..), mit dem Motorstart gibt es keine Probs.......;-)

    Gruß Frank
     
  14. #13 Earthshaker, 12.09.2006
    Earthshaker

    Earthshaker Mitglied

    Dabei seit:
    26.08.2005
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Also du müsstest das komplette Set wechseln (Antenne, Empfänger und Sender). Anlernen geht nicht!
     
  15. Melchi

    Melchi Grünschnabel

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Danke erstmal für die vielen Antworten....

    Danke für die Tips...

    mal ne technische Frage zu der Fernbedienung mit Uhr drin...
    Sendet die nach der Eingabe der Daten das ganze sofort an das Auto oder erst zum Zeitpunkt wenn die Heizung anspringen soll???
    Währe ja dumm wenn man sich dann nicht in Reichweite zum Auto befinden würde 8o
    Das könnte nämlich bei mir auf Arbeit der Fall sein...und dann nach ner Nachtschicht doch noch Eiskratzen währe schon doof :(

    Wie sieht es denn so mit Preisen aus?? Womit muß ich rechnen? Boschdienst oder lieber doch Toyota?? Muss das ganze eingetragen werden oder gibbet ne ABE? :rolleyes:

    Ich weiß, viele Fragen...danke schonmal für die weiteren Post´s....

    LG...das Melchi....
     
  16. Tweety

    Tweety Senior Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2006
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Prius III Exe Facelift und Yaris 1.0
    RE: Danke erstmal für die vielen Antworten....

    Preise am besten einfach erfragen. Pauschal kann man nicht sagen Bosch oder Toyota ist billiger. Bei ner Kollegin hat sich Bosch furchtbar angestellt bei nem Clio, da war am Schluß der ganze Kabelbaum im A*** Solche Beispiele gibt´s aber bestimmt auch bei Toyo. *Toyobrilleabsetz*

    Eintragen ist nur notwendig, wenn keine fahrzeugspezifische Standheizung eingebaut wird. Also wenn die SH genau für dein Modell und deinen Motor ist, langt ABE. So wars jedenfalls bei meiner Kiste.
     
  17. #16 Slowrider, 13.09.2006
    Slowrider

    Slowrider Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    KEIN GELD
    ich wollte das in meinen pöscho einbauen lassen.
    all inklusive 3000sfr. also 2k€ und DAS ist mir definitiv zuviel :rolleyes:
    da frier ich mir lieber den arsch ab oder nimm die celica (tiefgarage) :]
     
  18. #17 Teddy1176, 13.09.2006
    Teddy1176

    Teddy1176 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2006
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    1.) Avensis T27 1.8 Sol mit AHK & SH
    RE: Danke erstmal für die vielen Antworten....

    Die Frage bezüglich der Fernbedienung mit der Uhr geht woh an den Kollegen der etwas mehr mit Webasto zu tun hat - also Earthshaker :D

    Bezüglich der Eintragung in die Papiere - bei mir stehts drin! Muß glaub ich auch abgenommen werden weil man ja in den Spritkreislauf eingreift und etwas daran verändert. Und da Websato nur "universelle" Anlagen baut... die zwar auch von den Herstellern ab Werk verbaut werden... die sind aber glaub ich immer eingetragen. Kann mir auch nicht vorstellen das es Standheizungen gibt, die spezifisch nur für ein Modell sein sollen. Natürlich hat jedes Fahrzeugmodell seinen eigenen Kabelsatz, aber ein ganz eigenständiges Modell??? :gruebel
    Kann ich mir bei bestem Willen nicht vorstellen - zumindest nicht in Deutschland. Die Frage bezüglich der Eintragung betrifft ja auch die Versicherung im Falle eines Schadens
     
  19. #18 Earthshaker, 13.09.2006
    Earthshaker

    Earthshaker Mitglied

    Dabei seit:
    26.08.2005
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    RE: Danke erstmal für die vielen Antworten....

    Wird sofort an die Heizung gesandt und gespeichert :]

    Preis kann ich dir jedenfalls nen besseren machen als hier im Thread schon genannt wurde :D
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Tweety

    Tweety Senior Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2006
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Prius III Exe Facelift und Yaris 1.0
    RE: Danke erstmal für die vielen Antworten....

    Komisch, da gibt´s anscheindend wieder zwei Stühle und drei Meinungen. ?( Also bei meinem Golf wars so, dass der TÜV fällig war, und ich die Eintragung machen lassen wollte (zahlt ja eh der Chef :D ), der TÜV-Mensch aber in die ABE geschaut hat, und dann gemeint hat, die ist ja eh für den 74-KW-TDI freigegeben, Eintragung nicht notwendig. Beim Chef im A4 wars das Gleiche.

    War nicht einer vom TÜV hier im Forum. Wäre schon interessant zu wissen, ob ich mit meinem Auto illegal rumfahre.
     
  22. #20 Teddy1176, 14.09.2006
    Teddy1176

    Teddy1176 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2006
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    1.) Avensis T27 1.8 Sol mit AHK & SH
    RE: Danke erstmal für die vielen Antworten....

    Naja - ich habe meinen gebraucht erstanden. In den Unterlagen die im Handschuhfach lagen (Bordbuch, Serviceplan, Anleitung zur SH) habe ich keine ABE entdeckt. Entweder gab es keine oder der Vorbesitzer hat die nicht mehr greifbar. Muß aber sagen das mein Wagen EZ 01/99 hatte. Kann ja sein das die SH's da eintragungspflichtig waren und jetzt nicht mehr?

    @ Earthshaker: Du hast PN
     
Thema: Standheizung Webasto Thermo TopC, Erfahrungen und Preise????
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. webasto thermo top c erfahrung

Die Seite wird geladen...

Standheizung Webasto Thermo TopC, Erfahrungen und Preise???? - Ähnliche Themen

  1. Tieferlegungssatz 25/20 mm für den Toyota GT86 neue Preis

    Tieferlegungssatz 25/20 mm für den Toyota GT86 neue Preis: Verkaufe einen neuen Tieferlegungssatz 25/20 mm für den Toyota GT86 oder Subaru BRZ Es ist ein noch nie verbautes Set. Es ist ein Original...
  2. [Verso-S] Standheizung nachrüsten - Kosten und Empfehlungen?

    [Verso-S] Standheizung nachrüsten - Kosten und Empfehlungen?: Hallo zusammen, jetzt wo die eisigen Temperaturen so langsam die Regel werden überlege ich ernsthaft, ob ich mir noch kurzfristig eine...
  3. Standheizung corolla e12

    Standheizung corolla e12: Hallo Liebe Gemeinde. ich will mir demnächst mal meine standheizung in den corolla bauen und Habe Dazu Aber noch ein paar fragen bezüglich der...
  4. stoßdämpfer hersteller erfahrung

    stoßdämpfer hersteller erfahrung: hallo ich brauche für meinen e11 neue dämpfer da tun sich bei mir mehrere fragen auf 1.welcher hersteller es gibt ja viele hersteller aber...
  5. Camry 3.0 V6 - Erfahrungen ?

    Camry 3.0 V6 - Erfahrungen ?: Servus, bei mir hat sich in der Familie ergeben evtl. einen Camry 3.0 Exe aus 2003 zu übernehmen. Gibt's Leute die so eine Kiste mal hatten ? Ich...