Standheizung im Sommer

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von djtoby, 15.03.2004.

  1. djtoby

    djtoby Mitglied

    Dabei seit:
    16.08.2003
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Nissan Note dci Tekna, EX T22 D4D Kombi
    Hallo zusammen,

    nun ist es ja bald vorbei mit den kalten Tagen, zum Glück!
    Normalerweise bräuchte man da keine Standheizung mehr verwenden, wenns Nachts frostfrei bleibt...
    Nun habe ich aber gehört das es sich bei Standheizungen mit Dieselverbrennung lohnt, sie ab und zu im Sommer zu aktivieren, zur "Selbstreinigung" des Brennraums oder so. Dadurch würde man eventl. Reparaturkosten vorbeugen. Ist das richtig?!?
    Noch ne Frage: Kann man mit nem normalen Aufrüstsatz beim Avensis D-4D (Eberspächer) einen Sommerbetrieb durchführen, d.h. Lüftung an, Wärmung aus?

    Vielen Dank für Eure Tipps im Voraus!

    Gruß

    Toby
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ylf

    ylf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.10.2002
    Beiträge:
    2.714
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Avensis T27 Executive Limousine
    Also ich hab im meinem neuen Avensis eine Standheizung von Webasto. da ist das möglich, über die Fernbedienung die Lüftung einzuschalten, ohne Heizen. Klima natürlich nicht, die braucht AFAIK einen laufenden Motor.

    bye, ylf
     
  4. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Hab im Yaris auch Webasto- geht. Lohnt sich sowieso die Heizung immer bissl laufen zu lassen, dann ist der Motor schneller warm...

    Toy
     
  5. #4 Schuttgriwler, 15.03.2004
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Ich mach sie zwei bis dreimal im Sommer an und das wars, fertig.

    Nur mußt sie eben auch mal 10min brennen lassen und net nach 2min wieder ausmachen, denn dann sammelt sich massenweise Kondensat im Brennraum.
     
  6. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Standheizung im Sommer

Die Seite wird geladen...

Standheizung im Sommer - Ähnliche Themen

  1. [Verso-S] Standheizung nachrüsten - Kosten und Empfehlungen?

    [Verso-S] Standheizung nachrüsten - Kosten und Empfehlungen?: Hallo zusammen, jetzt wo die eisigen Temperaturen so langsam die Regel werden überlege ich ernsthaft, ob ich mir noch kurzfristig eine...
  2. Standheizung corolla e12

    Standheizung corolla e12: Hallo Liebe Gemeinde. ich will mir demnächst mal meine standheizung in den corolla bauen und Habe Dazu Aber noch ein paar fragen bezüglich der...
  3. Avensis T27 D-4D Kombi, Standheizung, AHK, sehr gepflegt, etc.

    Avensis T27 D-4D Kombi, Standheizung, AHK, sehr gepflegt, etc.: Mahlzeit miteiander, ein Kumpel von mir verkauft seinen sehr gepflegten Avensis. Ist sicher ganz interessant für einige hier. näheres bei...
  4. Sommer- oder Winterreifen?

    Sommer- oder Winterreifen?: Hallo Ihr Lieben, ich bräuchte mal bitte Hilfe. Ich habe mir einen neuen RAV4 Hybrid bestellt, und meinen Auris sozusagen in Zahlung gegeben....
  5. Bereit für den Sommer

    Bereit für den Sommer: Ein paar neue Felgen mussten her, da die MIM hinüber, nicht lohnenswert zur Aufbereitung und vergriffen waren. Die Tomason TN1 mochte ich schon...