Standgasprobleme

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von RedHotCeliPopper, 13.07.2002.

  1. #1 RedHotCeliPopper, 13.07.2002
    RedHotCeliPopper

    RedHotCeliPopper Guest

    Hi erstmal an alle,

    meine t18 hat ne Klima und sobald ich den Einschaltknopf betätige sackt die Drehzahl ziemlich drebe ab, das ganz Auto schüttelt sich. Besonders schlimm wenn man beim fahren die Kupplung betätigt, da geht er fast aus.

    Soviel dazu... nun habe ich im Motorraum rumgeschaut und eine Art Ventil gefunden, in das 3 kleine und ein großer Schlauch reingegen. Eine Einstallschraube mit Feder ist auch dran gewesen. Ich habe einfach an dieser Schraube gedreht, nun verhält sich die T18 ganz anders, die Drehzahl geht hoch wenn man die Klima einschaltet.

    Habe ich da etwas wichtiges verstellt?

    Das "Ventil" sitzt ziemlich nahe an der Motorspritzwand, nahe des Bremstkraftverstärkers.<br /> Was ist das für ein teil?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 HomerJay, 17.07.2002
    HomerJay

    HomerJay Guest

    Wenn die Drehzahl absinkt, wenn du die Klima einstellst ist völlig normal, aber wahrscheinlich nicht so extrem wie in deinem Fall. An deiner Stelle gehe lieber gleich in eine Werkstatt gehen. Die haben für solche Fälle Werkstatthandbücher in denen sowas beschrieben wird und die dazu benötigten Werkzeuge und Geräte. Mfg
     
  4. #3 Torsten 75, 17.07.2002
    Torsten 75

    Torsten 75 Mitglied

    Dabei seit:
    23.05.2002
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    Nene absinken tut die nicht. So wie das klingt haste genau das richtige gemacht. ich hab nen E11, wenn ich die Klima einschalte geht die Drehzahl auch um ca. 300 hoch, das is normal, absinken is meines Wissens nach nicht normal. :)
     
Thema:

Standgasprobleme