Standgashohe T18

Diskutiere Standgashohe T18 im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo! Wie hoch sollte der standgas bei T18 sein? Ich habe STi. Kann ich es manuell einstellen oder nur mit strobo? Wie warm sollte der motor...

  1. #1 SebyDiamant, 12.08.2005
    SebyDiamant

    SebyDiamant Junior Mitglied

    Dabei seit:
    11.06.2004
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Wie hoch sollte der standgas bei T18 sein? Ich habe STi.

    Kann ich es manuell einstellen oder nur mit strobo? Wie warm sollte der motor sein?
    Wass spricht dagegen es nidriger zu halten? Nidriegeres verbrauch?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SebyDiamant, 13.08.2005
    SebyDiamant

    SebyDiamant Junior Mitglied

    Dabei seit:
    11.06.2004
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Im auto is geschrieben 800 mit stecker uberbruckt.

    Wisst ihr was davon? ?(
     
  4. #3 euphras, 13.08.2005
    euphras

    euphras Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.474
    Zustimmungen:
    9
    Ich kann Dir zwar nicht wirklich helfen, da ich von Einspritzern keine Ahnung habe (nehme an, du hast einen), aber ich versuchs mal: Ja, 800 Umdrehungen ist wohl die Standdrehzahl, die von Toyo vorgesehen ist (auch für meine Schüssel), Motor sollte betriebswarm sein (aber der Lüfter nicht laufen). Ein Stroboskop brauchst Du für die Einstellung des Zündzeitpunktes. Bei Vergasern wird die LLDZ über die Leerlaufgemischschraube eingestellt (einfach so einstellen, bis die 800 erreicht sind), wie´s beim Einspritzer ist, keine Ahnung! Prinzipiell spricht nichts gegen tiefere LLDZ, wenn der Motor rund läuft und nicht abstirbt.
     
  5. #4 -ST182-, 13.08.2005
    -ST182-

    -ST182- Guest

    hy... also 800 ist bei meiner (hab ne gti)
    niedriger würde ich sie net unbedingt machen.. bei 600 hat sich meine mal angehört als ob sie am roten Faden hängen würde.

    bzw... spirt sparen durchs standgas das vlt 100 u / min niederiger läuft wie normal dürfte nciht die WELT ausmachen.
     
  6. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    800 U/min +-50 ist der Sollwert.
    Die Drehzahl noch weiter absenken bringt nichts, nur die Gefahr, daß der Motor im Stand abstirbt oder unrund läuft.
     
  7. #6 Celi3S-GTE, 14.08.2005
    Celi3S-GTE

    Celi3S-GTE Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2004
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    0
    ja 750-850 ist ok
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Standgashohe T18

Die Seite wird geladen...

Standgashohe T18 - Ähnliche Themen

  1. Seitenscheiben T18

    Seitenscheiben T18: Hi, ich suche die beiden Seitenscheiben der Türe für die T18. Bitte in guten bis sehr guten Zustand, mit total zerkratzten kann ich nichts...
  2. Biete T18 1,6 STI in Rot mit Schiebedach & Tieferlegung

    Biete T18 1,6 STI in Rot mit Schiebedach & Tieferlegung: T18 1,6 STI in Wagenfarbe Rot mit original Schiebedach (Cabrio-feeling im Sommer ;-) ) Baujahr 93; Vorbesitzer: 1 Seit 2000 in Familienbesitz...
  3. Suche Gewindefahrwerk t18 vorne

    Suche Gewindefahrwerk t18 vorne: Suche für unseren bi Motor Starlet Gewindefahrwerksteile aber nur für vorne. Komplette Federbeine. Für hinten suchen wir die Teile eines MR2 SW20...
  4. Celica T18 Cabrio - Kaufberatung

    Celica T18 Cabrio - Kaufberatung: Hallo zusammen, ich möchte mir im neuen Jahr eine Celica T18 Cabrio zulegen und suche hier Spezialisten, die mir mit ein paar Tipps zur...
  5. T18 Bremsleitung und Rest-Teile

    T18 Bremsleitung und Rest-Teile: Hallo, Hab noch die Bremsleitung der T18 in der Garage, von vorne bis hinten Komplett (die interen 2cm /die Anschlüsse wurde abgetrennt)....