Standgasabfall bei klima... T18 - hilfe

Diskutiere Standgasabfall bei klima... T18 - hilfe im Motor Forum im Bereich Technik; Guten Morgen zusammen!! Ich hätt da mal nen problem.. hab nun endlich zahnriemen, bremsscheiben etc. gewechselt bekommen, und fahr nun wieder...

  1. #1 silver010101, 09.07.2004
    silver010101

    silver010101 Mitglied

    Dabei seit:
    04.01.2003
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen zusammen!!

    Ich hätt da mal nen problem.. hab nun endlich zahnriemen, bremsscheiben etc. gewechselt bekommen, und fahr nun wieder beruhigt durch die weltgeschichte..

    ABER.. seitdem hab ich folgendes problem:

    wenn ich normal fahre.. oder auch schnell, egal, läuft sie wunderbar, egal ob kalt oder warm, aber sobald ich die klima einschalte, dreht sie, wie vorher auch, ein wenig weniger im stand.. aber nun ists so, dass meine kleine an jeder ampel mit klima ausgeht.. die drehzahl schwankt dann, und irgendwann geht die nadel dann ganz runter.. schalt ich die klima aus, läuft sie wieder wie immer...

    reichts nun, wenn ich die leerlaufdrehzahl erhöhe, oder ists doch was schwerwiegenderes, was dahinter liegt...???

    schonmal danke für die hlife..
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. redt18

    redt18 Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    MKIV TT J-Spec, Celica St182 3sge-t
    also normalerweise muss die ecu ein signal kriegen vond er klima damit sie weiss dass die drehzahl bzw das gemisch geändert werden muss damit der wagen nicht ausgeht! das wird bei dir wohl im eimer sein! aber hab davon leider nicht so die kenne! frag dochmal emma!
     
  4. #3 Zebulon, 09.07.2004
    Zebulon

    Zebulon Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    1.426
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Avensis T22 FL, EZ 09/2000 mit Motor 1AZ-FSE 2,0 VVT-i, 160.000km
    Bei der Carina sitzt da an der Spritzwand so ein Teil von dem zwei Gummischläuche und eine el. Leitung abgehen. Das ist - glaube ich - für diese Leerlaufdrehzahlerhöhung verantwortlich.

    Bei der T18 wird das sicher ähnlich gelöst sein....

    Gruß
    Jo
     
Thema:

Standgasabfall bei klima... T18 - hilfe

Die Seite wird geladen...

Standgasabfall bei klima... T18 - hilfe - Ähnliche Themen

  1. Seitenscheiben T18

    Seitenscheiben T18: Hi, ich suche die beiden Seitenscheiben der Türe für die T18. Bitte in guten bis sehr guten Zustand, mit total zerkratzten kann ich nichts...
  2. Biete T18 1,6 STI in Rot mit Schiebedach & Tieferlegung

    Biete T18 1,6 STI in Rot mit Schiebedach & Tieferlegung: T18 1,6 STI in Wagenfarbe Rot mit original Schiebedach (Cabrio-feeling im Sommer ;-) ) Baujahr 93; Vorbesitzer: 1 Seit 2000 in Familienbesitz...
  3. Suche Gewindefahrwerk t18 vorne

    Suche Gewindefahrwerk t18 vorne: Suche für unseren bi Motor Starlet Gewindefahrwerksteile aber nur für vorne. Komplette Federbeine. Für hinten suchen wir die Teile eines MR2 SW20...
  4. Celica T18 Cabrio - Kaufberatung

    Celica T18 Cabrio - Kaufberatung: Hallo zusammen, ich möchte mir im neuen Jahr eine Celica T18 Cabrio zulegen und suche hier Spezialisten, die mir mit ein paar Tipps zur...
  5. T18 Bremsleitung und Rest-Teile

    T18 Bremsleitung und Rest-Teile: Hallo, Hab noch die Bremsleitung der T18 in der Garage, von vorne bis hinten Komplett (die interen 2cm /die Anschlüsse wurde abgetrennt)....