Standgas zu niedrig?

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von MBK N8tro, 16.11.2009.

  1. #1 MBK N8tro, 16.11.2009
    MBK N8tro

    MBK N8tro Mitglied

    Dabei seit:
    08.09.2007
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    0
    Hey!

    Bei meiner Carina kommt mir das Standgas zu niedrig vor! laut Drehzahlmesser ca. 700u/m! Aber wenn ich iwo stehe und dann langsam losfahren will, muss der Motor erstmal bisschen hochkommen und es ruckelt auch etwas vorne im Motorraum! Also ich kenne es noch vom Roller das wenn das Standgas zu niedrig war der Roller auch etwas ruckelte beim langsam losfahren!

    Was meint ihr?

    Gruß MBK N8tro
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 RALLE86, 16.11.2009
    RALLE86

    RALLE86 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25
    Vielleicht mal ein bißchen mehr Gas geben beim losfahren, ansonsten mal Unterdruckschläuche prüfen und Fehlerspeicher auslesen.
     
  4. #3 MBK N8tro, 16.11.2009
    MBK N8tro

    MBK N8tro Mitglied

    Dabei seit:
    08.09.2007
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    0
    mhh und wie lese ich den Fehlercode aus?
     
  5. #4 RALLE86, 16.11.2009
    RALLE86

    RALLE86 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25
    Im Motorraum am Diagnosestecker mit einem Kabel TE1 und E1 überbrücken und dann die Zündung einschalten und zählen wie oft die Motorwarnleuchte aufleuchtet. Schau mal hier ist zwar für den Corolla aber denke mal das wird bei dir nicht viel anders sein.
     
  6. #5 MBK N8tro, 16.11.2009
    MBK N8tro

    MBK N8tro Mitglied

    Dabei seit:
    08.09.2007
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    0
    auf dem Link ist so nen gelbes Symbol im Tacho dargestellt... Wenn das dauerhaft leuchtet gibt es nen Fehler? Sry kenn mich damit 0 aus ^^
     
  7. #6 RALLE86, 16.11.2009
    RALLE86

    RALLE86 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25
    Das gelbe Symbol ist die Motorchecklampe, wenn diese durchgehend blinkt ist kein fehlercode hinterlegt.
    Leuchtet sie z.B. 2mal kurz hintereinander dann ca. 2 Sekunden Pause und dann 3mal kurz steht dies für den Fehlercode 23, nach 5 Sekunden beginnt es wieder von Vorne außer es ist noch ein weiterer Fehlercode vorhanden.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Standgas zu niedrig?

Die Seite wird geladen...

Standgas zu niedrig? - Ähnliche Themen

  1. Hilux II Start- und Standgas Problem

    Hilux II Start- und Standgas Problem: Hallo liebe Toyota- Fahrer :) Habe einen Hilux II 2.4i 4WD mit 114ps aus einem Nachlass erhalten. Er hat folgendes problem: Startet erst nach...
  2. Leerlaufdrehzahl beim Kaltstart zu niedrig

    Leerlaufdrehzahl beim Kaltstart zu niedrig: Ich habe einen '94 Previa. Beim Kaltstart ging normalerweise die Drehzahl (je nach Temperatur) auf ca. 2000 U/min. Seit kurzem fällt sie jedoch...
  3. Avensis T22: Leerlaufdrehzahl zu niedrig. Fehlercode ausgeblinkt: 41 und 59?

    Avensis T22: Leerlaufdrehzahl zu niedrig. Fehlercode ausgeblinkt: 41 und 59?: Hallo Forumler, Das Fahrzeug zeigt die folgenden Symptome: 1. Die Leerlaufdrehzahl sinkt häufig auf ca. 400-500 UPM. 2. Das Fahrzeug schüttelt...
  4. Kühlmitteltemperatur niedrig Corolla E11 4E-FE

    Kühlmitteltemperatur niedrig Corolla E11 4E-FE: Hallo zusammen, seit dem Wochenende habe ich in meinem Corolla mit 4E-FE-Motor die Auffälligkeit, dass die Kühlmitteltemperatur-Anzeige niedrigere...
  5. Standgas beim 3ZZ-FE etwas hoch

    Standgas beim 3ZZ-FE etwas hoch: Hallo, nach unserer Motorreparatur hat der Corolla jetzt etwas hohes Standgas, er fällt beim auskuppeln auf unter 1000rpm ab, und pendelt sich...