Standgas Carina E

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von LarsA, 03.02.2007.

  1. LarsA

    LarsA Grünschnabel

    Dabei seit:
    03.09.2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    kann man an einer Carina E Baujahr 10/92 mit 4AFE Motor das Standgas einstellen?
    Wenn ja, wo?

    Gruß
    Lars
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. lear

    lear Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    2.638
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaub das Standgas wird bei allen Carinas automatisch geregelt. Einstellen kann man da meiner Meinung nach nix.
     
  4. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Bei den Modellen ohne Kat (gabs im Ausland) und denen ohne Magermixtechnik (gabs auch im Ausland) gibts dafür einen Regler, bei der Magermix-Carina kann man es nicht einstellen.

    Wenn das Standgas nicht stimmt, ist also was nicht in Ordnung.
     
  5. #4 carina e 2.0, 04.02.2007
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.013
    Zustimmungen:
    12
    naja ich glaube du kannst am Gasbowdenzug was verstellen, ich glaube sogar ganz sicher.

    oder nicht?
     
  6. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Nein, weil der Bowdenzug ein gewisses Spiel haben muß, bis die Drosselklappe geöffnet wird. Damit darf man nur das Spiel einstellen, bis die Drosselklappe bewegt wird um z.B. Längenunterschiede bei den Gaszügen auszugleichen oder Alterung.
     
  7. #6 Royal-Flash, 04.02.2007
    Royal-Flash

    Royal-Flash Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    4.947
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Carina E T19U
    Mmh.. Alterung? Werden die Züge bei ner Inspektion nachgestellt oder kann man sowas auch selber machen?... 'ne flottere Gasannahme is damit sicher nich zu erreichen, oder?
     
  8. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Glaube kaum, daß da routinemäßig einer fummelt. Ist ja auch normal nicht nötig. Ich weiß es noch vom Starlet, weil mir da mal ein Gaszug aufgedröselt ist. Da stand im Handbuch, wieviel mm Leerweg der Zug haben muß, damit die Achse der Drosselklappe nicht ständig unter Zug steht und die Klappe am Endanschlag liegt.

    Der Zug ist meines Wissens auch gefedert, damit im umgekehrten Fall bei Vollgas nicht mit Kraft weiter an der Drosselklappe gezogen wird.
     
  9. lear

    lear Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    2.638
    Zustimmungen:
    0
    Bei Toyota meinte einer mal zu mir das mein Bowdenzug zu locker is und das er für sonst wieviel € nen neuen einbauen will. Hab dankend abgelehnt da meiner Meinung nach der Bowdenzug ok os ist. Er ist etwas locker aber wenn ich hier was von einem freien Spiel lese denk ich mal das er darum so bisschen schlaf hängt. :]
     
  10. #9 Royal-Flash, 04.02.2007
    Royal-Flash

    Royal-Flash Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    4.947
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Carina E T19U
    Falls jemand mal das Motorhandbuch zum 7A bzw. 4A-FE hat kann er bitte mal nachgucken, ob dazu was steht. Wär echt interessant!
     
  11. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Ich habe das Handbuch für die 4A-FEs. Finde dazu jedoch nichts.
     
  12. #11 pinki78, 04.02.2007
    pinki78

    pinki78 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2001
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    0
    dachte ich mir auch, aber hab trotzdem dran gedreht und siehe da ... es ist wesentlich besser ... Pedalweg bis zum ansprechen!!!
     
  13. #12 Royal-Flash, 04.02.2007
    Royal-Flash

    Royal-Flash Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    4.947
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Carina E T19U
    Erzähl mir mal was genaueres.. auch gern bei ICQ oder per PN..... hab nämlich rgendwo das gefühl, dass es im letztes Jahr den "Ansprechpunkt" ein wenig verschobne hat..... dachte bislang imer, es wär Täuschen, aber wenn man jetzt hier von Bowdenzügen hören, die sich weiter etc, kann das ja doch der Fall sein!
     
  14. #13 carina e 2.0, 05.02.2007
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.013
    Zustimmungen:
    12
    ich kann nur sagen dass wir bei meinem Vater an der Previa rumgetüftelt haben mit dem Standgas weil die gasanlage falsch eingestellt war, und da haben wir den Gas-Bowdenzug etwas verstellt sodass Standgas bei 1000U/min lag und er somit nicht immer wieder ausging an der Ampel.
     
  15. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Da sollte man lieber die Ursache beheben, als so eine Frickelei zu veranstalten. Der Gaszug darf nicht unter Spannung stehen, wenn das Gaspedal nicht betätigt wird. Mit 1000 U/min gibts auch keine ehrliche AU mehr.
     
  16. #15 pinki78, 05.02.2007
    pinki78

    pinki78 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2001
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    0
    nun bei mir scheint sich der Bowdenzug einer Wachstumskur unterzogen zu haben, es war echt zuviel spiel im bowdenzug, aber den kann man ja leicht verstellen, aber lass ein wenig spiel über, denn wenn man den zu straff zieht, kann es durch Tempunterscheide vllt wieder zu straff sein ?(

    bei mir ist es jedenfas wieder viel besser ...
     
  17. #16 Royal-Flash, 05.02.2007
    Royal-Flash

    Royal-Flash Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    4.947
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Carina E T19U
    Werd'S die Tage mal testen ... aber natürlich vorher die Stelle des jetzigen Zustands markieren.
     
  18. Popey

    Popey Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.03.2002
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    1
    Das war aber nicht die elegante Lösung !
     
  19. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. lear

    lear Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    2.638
    Zustimmungen:
    0
    Hab früher an der Carina auch mal rumgeschraubt. Da gabs so ne Anschlagschreube an der ich rumgedreht habe. Am Ende war das Standgas bei 1500 U/Min obwohl ich die Schraube nur 1mm oder so rausgedreht hatte. Der Motor hat immer gesummt. ALso so als wöllte er die Drehzahl automatisch wieder runter drücken aber es ging durch den Anschlag nicht runter. Habs dann alles wieder zurückgestellt und alles war beim alten. Also gab auch keine Probleme mehr deswegen.
     
  21. #19 Schuttgriwler, 11.02.2007
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Das ist der prinzipiell falsche Weg, da dann die Elektronik nicht mehr weiß, ob das Gaspedal losgelassen ist oder nicht.

    Das Drosselklappenpotentiometer gibt nämlich IDLE-Signal an die ECU und dann erst wird die Leerlaufstabilisierung aktiviert.

    Man verstellt das Standgas an der Bypaßschraube des Ansaugrohrtraktes, in der Nähe des Drosselklappenpoti.
     
Thema: Standgas Carina E
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota carina standgas

Die Seite wird geladen...

Standgas Carina E - Ähnliche Themen

  1. ...Corolla E 10....22 Jahre alt

    ...Corolla E 10....22 Jahre alt: Hallo, ....hab ich gerade gefunden. Zwar absolut "nackt", aber gut in Schuss... Nein, ich habe nichts mit dem Verkauf zu tun. Wäre nur echt...
  2. Carina Kühlwasser

    Carina Kühlwasser: Nabend, Weis jemand zufällig welches Kühlwasser in Folgendes Fahrzeug kommt? Rosa/Rot/Grün? Oder doch eine andere? Hab nichts gefunden in der...
  3. Suche für Corolla E 10 RüLi

    Suche für Corolla E 10 RüLi: Suche ein Rücklicht li für 95` Corolla E 10 möglichst im Raum NRW
  4. E-Mailadresse ändern

    E-Mailadresse ändern: Hi Leute wahrscheinlich bin ich zu doof, aber ich finde nicht raus wie ich meine hier hinterlegte E-Mailadresse ändern kann. Oder ist das echt...
  5. Corolla E 12U 2006 Kupplung austauschen bei 148000 km?

    Corolla E 12U 2006 Kupplung austauschen bei 148000 km?: Hey liebe Leute, mein Toyota Corolla E12U von 2006 mit 148000 km hat angeblich eine kaputte Kupplung... ich selbst merke nichts, aber davon habe...