Standard ECU ersetzen

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Mathias Horsch, 07.04.2007.

  1. #1 Mathias Horsch, 07.04.2007
    Mathias Horsch

    Mathias Horsch Mitglied

    Dabei seit:
    02.03.2007
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Nabend...
    Möchte mir gern nen offenen rein hängen in meinem Corolla E11 Bj.99
    Nen chip würde um die 400 euronen kosten nur die scheinen net zu wissen das da ne komplette platine drin hängt und der net so getauscht werden kann!!Müßte das Gemisch anders einstellen weil die Lambda alles zu mager regelt.Die blinde Kuh erkennt dann den neuen Lufi,den ansaugweg unddie Luftmenge net.Oder bleibt da nur noch ein zusatzgerät wie z.b von Apexi??Gebe es noch ne andere Möglichkeit??
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. darki

    darki Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    0
    Du willst wegen nem offenen luftfilter das ecu austauschen?
     
  4. #3 Burnmax, 08.04.2007
    Burnmax

    Burnmax Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.03.2003
    Beiträge:
    2.839
    Zustimmungen:
    0
    Also soweit ich weiß, hat es noch nie Probleme mit ner Serien ECU und nem Luffi gegeben......ich fahr ne 60mm DK + Luffi.....und die schafft das noch!
     
  5. #4 echt_weg, 08.04.2007
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    wegen nem luftfitler brauchst du nix an der ecu zu machen. alle relevanten messungen (luftmenge) passieren ja immer HINTER dem filter. da wirst du keine probleme mit bekommen. und was meinst du damit dass der zu mager regelt? für die gemischregelung im nicht vollast bereich ist vorallem der lambdawert zuständig (temperatur usw natürlich auch) und da ändert sich durch den filter nichts. der wird immer versuchen auf lambda 1 zu regeln. maximal im vollast bereich könnte es sein dass er nach starren mappings fährt dann würde er evtl. etwas magerer laufen als vorher. in der praxis aber zu vernachlässigen.

    wenn du einfach ein bischen anfetten willst wäre z.b. ein apexi safc 2 eine günstige möglichkeit - brauchst du aber wegen dem lufi nicht!
     
  6. #5 Mathias Horsch, 09.04.2007
    Mathias Horsch

    Mathias Horsch Mitglied

    Dabei seit:
    02.03.2007
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Nabend..
    Ich hatte einen offenen Noname Pilz drin gehabt.Der Luftweg war nicht gerad lang gewesen.Durchmesser ansaugrohr 115 mm und anschluß am motor hat 90 mm also trichterförmig.Ich merk auch den unterschied zum serienfilter,leider.Mit dem Pilz hat er hoch gedreht im 6.gang auf 6000 u/min entspricht unjefähr 220 Km/h.Ohne Pilz is bei 5250 u/min schluß.Ich habe auch eine optimierte anlage von Burdinski mit 200 kammern Kat drunter.Aber die Lambda merkt doch nicht was oben abgeht wenn es ihr keiner sagt,oder nicht?Die Kerzen waren schneeweiß gewesen,sprich die lambda oder was auch immer hat alles auf extrem mager runter geregelt.Der Motor wurde eindeutig zu warm!Gibt es ne ähnliche möglichkeit wie die von apexi?
    P.S der corolla hat keinen luftmengenmesser drin!!Nur nen Lufttemperaturfühler direkt im Luftkasten!
     
  7. #6 echt_weg, 09.04.2007
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    also das der mal eben 650umderhungen im letzen gang mehr dreht kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen - irgendwas stimmt da nicht.

    und wieso willst du dem steuergerät was besonderes sagen.

    grob gesagt läuft es so:
    -motor bekommt durch den neuen lufi im idealfall etwas mehr luft als vorher
    -dadurch dass mehr luft kommt stimmen die kennfelder nicht mehr und das gemisch wird zu mager
    -die lambdasonde merkt dass das gemisch zu mager wird und das steuergerät fettet das gemisch wieder an
    -das gemisch pegelt sich wieder bei etwa lambda 1 ein


    wenn die kerzen weiß sind läuft er tatsächlich zu mager aber am lufi wirds nicht liegen. fehlercodes ausgelsen und geguckt ob da alles ok ist? evtl. lambdasonde defekt?
     
  8. #7 Mathias Horsch, 10.04.2007
    Mathias Horsch

    Mathias Horsch Mitglied

    Dabei seit:
    02.03.2007
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Nabend...
    Es ist aber so hab es ja quasi mit eigenen Augen gesehn und nen Benz von der linken spur gedrängelt*grins* selbst der hat komisch geguckt und das schöne der tacho is stehn geblieben und der Drehzahlmesser is weiter gedreht hab es nur net übertreiben wollen.Der ging plötzlich nochma ab wie hulle...Und seit dem der normale drin is fehlt es am bums!!
     
  9. #8 echt_weg, 10.04.2007
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    originalfilter total verdereckt ?( :D
     
  10. redt18

    redt18 Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    2.419
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MKIV TT J-Spec, Celica St182 3sge-t

    Nicht ganz richtig...
    Was Du beschreibst passiert im "closed-loop". Das geht bis 65-70% Gasstellung oder nach Drehzahl. Gibt's Du nun voll Stoff dann fährt er im "open-loop". Das heisst dass er nicht nach Lambda oder anderem fährt sondern direkt auf die Kennfelder springt und nach den programmierten Maps fährt. Demnach merkt die ECU sowas gar nicht, bzw schaut sie nicht mehr auf die Sensoren die ihr sagen würden dass etwas anders ist.
    Aber bei nem Luffi magert der Motor nciht so stark ab dass man sich Gedanken machen müsste.
     
  11. #10 echt_weg, 11.04.2007
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    ist mir klar hab ich ja auch geschrieben
     
  12. redt18

    redt18 Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    2.419
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MKIV TT J-Spec, Celica St182 3sge-t
    uups, das passiert wenn man nur halb liest :D
    Sorry
     
  13. #12 Mathias Horsch, 11.04.2007
    Mathias Horsch

    Mathias Horsch Mitglied

    Dabei seit:
    02.03.2007
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    So Mädelz....
    Und was bedeutet das jetzt für mich im Klartext???Der Serienfilter war Nagelneu gewesen!War auf dem Heimweg von der Werkstatt.Werd ma schauen ob die den ECU auslesen können zwecks Fehlercode`s.Da müßte ja auch zu sehn sein ob die Lambda funzt oder net, gell?
    Hätte gern auf dem Hinweg zur Werkstatt gern noch nen 7.Gang gehabt aber bei 6 is leider schluß.Ick glob ick hätte den 6.bis in nen Begrenzer jagen können aber ick hab es sein lassen.Nen bissel drüber is oki aber Begrenzer muß net sein!!
    Kann man dem ECU irgendwie die Luftmasse vorgaukeln??Weil der Corolla hat doch kein Luftmassenmesser!
     
  14. #13 echt_weg, 11.04.2007
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    was hast eigentlcih fürn motor? 1.4er oder 1.6er?

    was du halt machen kannst ist das signal vom mapsensor zu ändern. aber ich denke nicht dass es nötig ist. der lufi macht fast nichts aus wegen dem läuft der sicher nicht zu mager. fehlercode kannst du selbst auslesen>suchfunktion
     
  15. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    Was mir zu denken gibt ist der Satz mit der Drehzahlmesser ging hoch und der Tacho blieb stehen. Kupplung im Arsch... ?(
     
  16. #15 echt_weg, 11.04.2007
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    lool das wäre natürlich ne erklärung dafür aber das sollte man wohl normal merken können
     
  17. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Mathias Horsch, 11.04.2007
    Mathias Horsch

    Mathias Horsch Mitglied

    Dabei seit:
    02.03.2007
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Nabend..
    @Kaiser bei 220 Km/h is nu ma schluß da bleibt die nadel stehen nur der Drehzahlmesser kann noch weiter drehen.Ergo nichts Kupplung!
    @echtweg
    Habe den 1,6L mit nunmehr 89KW drin!warum fragst Du?
     
  19. #17 echt_weg, 12.04.2007
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    wollt nur wissen über welchen motor wir sprechen
     
Thema:

Standard ECU ersetzen

Die Seite wird geladen...

Standard ECU ersetzen - Ähnliche Themen

  1. Standard Motor Products Techsmart Ersatzteile + Rabattcode

    Standard Motor Products Techsmart Ersatzteile + Rabattcode: [IMG] RockAuto führt jetzt auch Standard Motor Products (SMP) Techsmart Ersatzteile. Die Techsmart Produktlinie besteht aus hochwertigen, oft...
  2. ECU für 3SGTE GEN2 auf GEN3 (AEM ECU 30-1121 auf ST205)

    ECU für 3SGTE GEN2 auf GEN3 (AEM ECU 30-1121 auf ST205): Hallo zusammen, ich habe ein AEM 30-1121 das für einen MR2 Turbo von 93-95 passt; dies sollte ein GEN2 sein. Welche Kabel muss ich umpinnen,...
  3. Jetzt NEU: Meme Aufkleber + 16 % Rabatt auf JDM- und Standard-Aufkleber

    Jetzt NEU: Meme Aufkleber + 16 % Rabatt auf JDM- und Standard-Aufkleber: Jetzt neu im Shop: Meme Aufkleber Meme Aufkleber bei RS Media + 16 % Rabatt bis 07.02.2016 Gilt auf alle Aufkleber folgender Kategorien: - JDM...
  4. biete: 2zz-ge motor+getriebe+ecu & rota grid 18"x9,5/10"

    biete: 2zz-ge motor+getriebe+ecu & rota grid 18"x9,5/10": hallo. ich biete ein celica ts 190ps motor/getriebe/kabelbaum/ecu mit +-260000km, mit neu dichtungen & ZKD & lift bolts, aluminium ölwanne. gut...
  5. Problem mit Mine's ecu 3S-GTE Celica ST185

    Problem mit Mine's ecu 3S-GTE Celica ST185: Hallo Ich habe hier meine 1990er Celica Turbo 4WD St185, welche sich noch im Originalzustand befindet. (170'000 Km) Ich möchte die Leistung etwas...