Stärkerer Motor für meinen Corollla E10

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Subbass, 11.02.2004.

  1. #1 Subbass, 11.02.2004
    Subbass

    Subbass Guest

    Hi Leute :]
    Ich bin begeisterter E10 Fan und habe ein sehr gut erhaltenes Stück ergattern können. Leider habe ich den 55KW Motor, der sich zwar prima zum Einparken eignet, aber sonst auch zu nix. Omas Mofa überholt mich ohne Probleme.

    Kann ich irgendwo den 85KW Motor bekommen??? :rolleyes:

    Please Help ?(
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Basty

    Basty Guest

    nicht irgenwie im falschen bereich??[​IMG]
     
  4. Freak

    Freak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    2.315
    Zustimmungen:
    0
    Den 4A-FE bekommst du nicht so einfach eingebaut, das rentiert sich auch vom Aufwand her nicht. Wenn dann gleich den 4A-GZE, der hat dann ca 170 PS je nach Bauhreihe. Oder den gleichen block wie du drin hast mit Turbo, das wäre dann der 4E-FTE und hat serie 135 PS
     
  5. fitzi

    fitzi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.05.2003
    Beiträge:
    4.514
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    1xCorolla E11G6, 2xCorolla E11, Kia Cee´d SW
    sorry@subbas wennn ich deienn thread mitbenutze,aber ich hab da auch ne frage:

    @freak: du schreibst was von nem 4E-FE mit turbo.....krieg ich den auch in den e11 rein? müsste doch,oder? denn ich hab ja auch den 4E-FE drin,wenn das also der gleiche block nur mit turbo is.......

    wo krieg ich sonen motor her und passt mein originales g6 getriebe dann noch?


    der 4A-GZE würde mich ja noch mehr reizen,aber ich denk mal das ich dann nochn anderes getriebe brauchen würde, oder? das is mir glaub ich zuviel aufwand......

    der 4E-FTE wär schon sehr geil!! :]
     
  6. Jan

    Jan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.04.2001
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    3
    @Fitzi
    erstmal musste genau wissen ob du nen 4e-Fe hast,gibt nämlich noch den VVti mit 6 Gängen,der motor ist ganz anders...Aber ich denke das weiste
    Ja dann ist da bissel was am einspritzsystem geändert. das steuerteil ist auch anders. beim E11 hat das ne integrierte wegfahrsperre....
    das nächste ist die abgasnorm, die verschlechtert sich durch den einbau eines älteren motors in einen E11.... das wird nix mit TÜV...
    kauft nen E9 oder sowas und fangt da an... eine verbesserung ist da einfach...

    nen turbo einbauen ist nicht das problem. das problem beginnt den motor dann an zu bekommen und ihn nicht gleich kaputt zu machen falls er mal geht...da brauchste nen frei programmierbares Steuerteil was das originale dann ersetzt...
     
  7. R.A.T.

    R.A.T. Mitglied

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    Das Getriebe vom G6 kannst Du nicht Fahren da das vom 4 e-fte ne Sperre hat,damit Du die Leistung auch auf die Strasse kriegst.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Stärkerer Motor für meinen Corollla E10

Die Seite wird geladen...

Stärkerer Motor für meinen Corollla E10 - Ähnliche Themen

  1. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  2. Blinker Corolla E10

    Blinker Corolla E10: Servus, Kurze frage... ... sind die Blinker beim E10 durchverbunden? Also wenn ich vorne links 12Volt auf das Pluskabel gebe leuchtet dann auch...
  3. 2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps

    2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps: suche für meinen corolla ts einen motor block mit kopf würde mir reichen bitte alles anbieten km ist egal hauptsache läuft gut
  4. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...
  5. Motor "hustet"

    Motor "hustet": Einen schönen guten Tag in die Runde, ich habe mich vorhin erst neu angemeldet da ich ein Problem mit dem Auto habe und selbst die Werkstatt...