Ständig Kraftstofffilter zu D4D

Diskutiere Ständig Kraftstofffilter zu D4D im Motor Forum im Bereich Technik; Hi Ich habe letzte Woche bei meinen toyota corolla e12 1.4 d4d den Kraftstofffilter gewechselt und nun ist er wieder zu und die kontrollleuchten...

  1. #1 Henne04lpz, 13.11.2017
    Henne04lpz

    Henne04lpz Grünschnabel

    Dabei seit:
    15.06.2014
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla
    Hi
    Ich habe letzte Woche bei meinen toyota corolla e12 1.4 d4d den Kraftstofffilter gewechselt und nun ist er wieder zu und die kontrollleuchten brennen.
    Nun wollt ich mal fragen ob er im Tank so eine Art vorfilter hat das der vielleicht zu ist?
    Kann mir da jemand weiter helfen?
    Was könnte noch die Ursache sein,Bakterien im Tank?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.758
    Zustimmungen:
    440
    wo tankst du? ausschliesslich in D oder auch im ausland?
     
  4. #3 Henne04lpz, 13.11.2017
    Henne04lpz

    Henne04lpz Grünschnabel

    Dabei seit:
    15.06.2014
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla
    Hi
    Danke für dein Interesse.
    Ich tanke nur in D aber über Kanister.
    Warum fragst Du?
     
  5. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.758
    Zustimmungen:
    440
    weil diesel im ausland durchaus stärker verunreinigt sein kann als in D.
     
  6. Max T.

    Max T. Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2015
    Beiträge:
    874
    Zustimmungen:
    191
    Fahrzeug:
    Supra Mk3, Lexus IS300
    Evtl Dieselpest.
    Mit Filtern vom Zubehör hatten wir einige Probleme. Seit dem nur noch original Filter.

    Gruß Max
     
    Cybexx gefällt das.
  7. clausi

    clausi Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2015
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    147
    Fahrzeug:
    Corolla E11U 1.4
    Blech oder Kunststoffkanister?

    Wer später bremst, ist länger schnell
     
  8. #7 Sofakater, 14.11.2017
    Sofakater

    Sofakater Junior Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2016
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    93
    Fahrzeug:
    RAV 4 SXA11 "Wave" 5-Türer BJ 10/1998
    Moin!

    Kraftstofffilter von Knecht oder Mann kommen dem Originalteilen sehr nahe, da sollte es ja nich wirklich Probleme geben.

    Diesel-Kanisterbetankung aus den Jerrycans, also gebrauchten Stahlblechkanistern aus BW-Beständen oder auch diverse Nachbauten von etlichen Billigheimern bringen immer so ne Ladung abgelöste Innenbeschichtung von den Kanistern mit, sieht man an den ungefähr weinroten Fäden und Splittern beim völligen Entleeren.

    Natürlich schwimmt der Rotz auch sonst ziemlich ungehindert mit in den Tank und sollte bei sachgemäßer Tankung im verwendeten Trichter im Feinsieb hängen bleiben.

    Selbst dann taucht noch so einiges im Kraftstoffvorfilter auf, bestens zu sehen bei diversen Oldies, die noch ein Schnapsglas, sprich durchsichtigen Vorfilter besitzen (MAN L2A, Hanomag AL28, Tatra, oder auch MAN-Vielstoffmotorenbetriebene Gleiskettenfahrzeuge).

    GrussGruss
     
    SterniP9 und Cybexx gefällt das.
  9. #8 Henne04lpz, 19.11.2017
    Henne04lpz

    Henne04lpz Grünschnabel

    Dabei seit:
    15.06.2014
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla
    Hi nochmal
    Ich Tanke aus beiden Kanistern.
    Ich war jetzt nochmal in der Werkstatt Fehler auslesen.
    Es kommt was mit raildruck oder raildrucksensor,der würde gereinigt.
    Der Tank ist auch sauber und der Filter auch neu,und heute früh gingen wieder motorkontrollleuchte trc Off und Vsc an und gingen nach einiger Zeit wieder aus,das Auto fährt ganz normal weiter.
    Jemand eine Ahnung was das sein könnt?
     
  10. #9 altmarkmaik, 19.11.2017
    altmarkmaik

    altmarkmaik Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2011
    Beiträge:
    1.737
    Zustimmungen:
    250
    Fahrzeug:
    Corolla E12 1,6 EZ 08/2002 & Corolla E11 1.4 Facelift EZ 04/2000
    Moin.

    Warum aus Kanistern ?......?(


    mfG
    Maik
     
  11. Max T.

    Max T. Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2015
    Beiträge:
    874
    Zustimmungen:
    191
    Fahrzeug:
    Supra Mk3, Lexus IS300
    Ah der Raildrucksensor. Der macht im 'Alter' scheinbar Probleme. Anfangs hatte ich nur einen, aber das tritt mittlerweile leider häufiger auf.
    Abhilfe schafft nur das ersetzen der kompletten Rail, da dort der Sensor dran sitzt und meines Wissens nicht gewechselt werden kann (oder funktionierte nicht, ich weiss nichtmehr).
     
  12. #11 Henne04lpz, 20.11.2017
    Henne04lpz

    Henne04lpz Grünschnabel

    Dabei seit:
    15.06.2014
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla
    Gut okay
    Was meinst Du mit komplettem Rail?
    Wie hoch wehren denn die Kosten dafür?
     
  13. #12 SchiffiG6R, 20.11.2017
    SchiffiG6R

    SchiffiG6R Moderator

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.337
    Zustimmungen:
    130
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST MK2, Aprilia SR 125 Motard, Vitz TRD-MSB, AE111 G6R (Baustelle)
    Max T., Cybexx und PoorFly gefällt das.
  14. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.758
    Zustimmungen:
    440
    hatte ich mich auch gefragt. wenns wirklich diese alten bundeswehrkanister sind, könnten dadurch ja die probleme entstehen.

    :) um zukünftig problemen vorzubeugen, wäre also die beantwortung durch henne04lpz nicht schlecht... ;)
     
  15. #14 Henne04lpz, 21.11.2017
    Henne04lpz

    Henne04lpz Grünschnabel

    Dabei seit:
    15.06.2014
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla
    Hi
    Es sind keine alten bw Kanister,sondern neue vom baumarkt.
    Am Sensor liegt das nicht,haben die bei Toyota gesagt.
    Es liegt am Dieselfluß.
    Kann man die Pumpe im Tank ausbauen und sauber machen?
     
  16. #15 Henne04lpz, 18.02.2018
    Henne04lpz

    Henne04lpz Grünschnabel

    Dabei seit:
    15.06.2014
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla
    Hi
    Und nun brennt die motorkontrollleuchte wieder mit vsc und trv Off.
    Ich hatte im Dezember nochmal den Filter gewechselt und es wurde in den Tank geschaut ob Verunreinigung drin sind.
    Injetoren wurden auch geprüft.
    Bei Bosch sagte man mir es könnte an Filter liegen,da es kein Orginal Filter ist.
    Hätte von euch noch jemand eine Idee was sein könnte?
    Mfg
     
  17. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.758
    Zustimmungen:
    440
    was für ein filter ist den momantan drin? original von toyota oder einer aus den freien handel?
     
  18. #17 Henne04lpz, 18.02.2018
    Henne04lpz

    Henne04lpz Grünschnabel

    Dabei seit:
    15.06.2014
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla
    Hi
    Es ist momentan ein Filter von MAN drin,der kostet die Hälfte.
    Mfg
     
  19. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.758
    Zustimmungen:
    440
    dann bau am besten zuerst mal einen original filter von toyota ein.
     
    Max T. gefällt das.
  20. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Henne04lpz, 20.02.2018
    Henne04lpz

    Henne04lpz Grünschnabel

    Dabei seit:
    15.06.2014
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla
    Gut okay,da werde ich das mal machen.
    Und dann mal schauen.
     
  22. #20 Henne04lpz, 01.03.2018
    Henne04lpz

    Henne04lpz Grünschnabel

    Dabei seit:
    15.06.2014
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla
    So ich habe jetzt wieder einen Orginal Filter von Toyota drin und jetzt ist ruhe.
    Keine kontrlolleuchten mehr an.
    Soll es wirklich daran gelegen haben?
     
Thema: Ständig Kraftstofffilter zu D4D
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kraftstofffilter corolla e12j 1.4 d4d

Die Seite wird geladen...

Ständig Kraftstofffilter zu D4D - Ähnliche Themen

  1. Corolla E12 D4D: Rucken bei Lastwechsel, Motorlager?

    Corolla E12 D4D: Rucken bei Lastwechsel, Motorlager?: Hallo zusammen, ich bin neu hier und komme aus Bamberg. Wird sind erst seit kurzem Corolla-Besitzer. Es ist ein 2004er E12 mit dem 116 PS 1CD-FTV,...
  2. Sitzheizung oder nicht (Toyota Yaris 1.4 D4d 5-Türer Fließheck 2005>)

    Sitzheizung oder nicht (Toyota Yaris 1.4 D4d 5-Türer Fließheck 2005>): Hallo, mein Name ist Bendt, und ich komme aus Dänemark, hoffe ihr könnt mit Informationen zu helfen. Toyota Yaris 1.4 D4d, ab 2005> Im Jahr 2016...
  3. Yaris 1.4 d4d xp13 Bj 2012 Kupplung tauschen.

    Yaris 1.4 d4d xp13 Bj 2012 Kupplung tauschen.: Hallo, nach langen Jahren Firmenwagen fahren, bin ich durch meine Scheidung wieder zurück mit einem eigenen Toyota. Habe nen Yaris D4D von 2012...
  4. Toyota Previa D4D braucht ÖL

    Toyota Previa D4D braucht ÖL: Hi Leute, Mein Previa Baujahr 2001 D4D 116PS braucht auf 2000-2500 km ca. 1 Liter Öl. Hauptsächlich Stadt verkehr. Ist das normal ? Mir ist...
  5. Toyota Corolla 1.4 D4D Schlagendes Geräusch

    Toyota Corolla 1.4 D4D Schlagendes Geräusch: Servus liebe Toyota Freunde, Mir fällt seit längerer Zeit ein schlagendes Geräusch bei meinem Toyota E12 1.4 D4D, 160.000km, BJ 2005 auf. Ich...