Stabi

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Rob, 29.10.2004.

  1. Rob

    Rob Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2002
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Tach schön.

    Will mir bei GTN den Stabi von Whiteline kaufen(für den E10 hinten).
    Nun noch paar Fragen zur Sicherheit:welchen kann ich nehmen,es gibt ja 4 verschiedene.Und zwar die 18mm die 20mm und dann noch die einstellbare 18 und 20 mm Ausführung,welche von denen ist die steifste die kaum Wankbewegungen zulässt?
    Und,sind die Stabis des E10s von Bj.92-97 gleich,weil meiner ist Bj.93 und bei der Artikelbezeichnung steht ab Bj.9.94?

    Ich hoffe ich habe es verstäntlich geschrieben :D.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Celi3S-GTE, 30.10.2004
    Celi3S-GTE

    Celi3S-GTE Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2004
    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    0
    also ich würde den einstellbaren nehmen da kannst du je nach straße selbst wählen, ich habe den in meiner celi und bin zufrieden damit:D
     
  4. Rob

    Rob Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2002
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    @Celi3S-GTE
    DANKE für deine Antwort :].Kann man den einstellbaren Stabi härter einstellen als den nicht einstellbaren Stabi oder ist das eigendlich bloß was für ne Rennstrecke?
     
  5. #4 Celi3S-GTE, 31.10.2004
    Celi3S-GTE

    Celi3S-GTE Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2004
    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    0
    du hast drei einstellpunkte ob die jetzt straffer ist wie der nicht einstellbare keine ahnung ?( aber den was ich für die celi habe der ist alltagstauglich. :D
     
  6. Rob

    Rob Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2002
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    dann weiß ich ungefähr wie er aussieht und wegen der Alltagstauglichkeit ?(,brauch ich doch nich :D :D :P will ihm bloß die wankbewegungen austreiben :]
     
  7. #6 ToYoTTi, 20.11.2004
    ToYoTTi

    ToYoTTi Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2001
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    wieso gibts die nur für hinten ?
    vorne bringts nix oder wie ?

    da meiner sowieso schon ziemlich schlimm angerostet aussieht is das wirklich eine überlegung wert
    und das "schaukeln" stört mich auch schon

    was kostet der eigentlcih in originalausführung ?
     
  8. muc

    muc Guest

    Mal ne ganz andere Frage... wie schauts bei den Whiteline Teilen mit´m TÜV aus?
     
  9. Gospel

    Gospel Forums-Techniker

    Dabei seit:
    07.10.2002
    Beiträge:
    5.810
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    VW Passat, Impreza Tracktool
    Kurz allgemein:

    Ich vermute mal, das die whitline Teile für den japanischen AE101 gemacht sind, und der hat vorne die Superstrut Aufhängung, also würden die vorderen Stabis ned passen.

    Wer ein wirklich gutes Fahrwerk für den E10 will kommt um eins ned rum: Umbau auf Superstrut!!!

    Alles andere is nur Kindergarten! :D
     
  10. Hardy

    Hardy Guest

    Naja, ist das Superstrut SO viel besser, daß sich der Aufwand lohnt?
     
  11. #10 ToYoTTi, 20.11.2004
    ToYoTTi

    ToYoTTi Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2001
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0

    dh genau ???
    was alles
    sagt superstrut nur was in verbindung mit T20
    und auch da nur die bezeichnung
    nicht was da alles anders / besser ist

    also was ist da der unterschied bzw wo liegt der unterschied
    (Dämpfer-Federn,....???)
    und "wieviel Besser" is es
     
  12. darki

    darki Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube, ein superstrut fahrwerk kann den sturz der reifen verstellen.

    Kann aber auch sein, dass das total falsch is was ich schreibe... :D
     
  13. Marius

    Marius Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2002
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11 G6 20V ST
    Hab die Woche mit GTN telefoniert, wegen Whiteline Stabis für den E11.
    Die Stabilisatoren sind, laut Aussage von GTN, NICHT EINTRAGUNGSPFLICHTIG !!
    Werde aber noch nächste Woche bei TÜV nachfragen.

    gruß
    marius
     
  14. Gospel

    Gospel Forums-Techniker

    Dabei seit:
    07.10.2002
    Beiträge:
    5.810
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    VW Passat, Impreza Tracktool
    So ist es, das ist total falsch! :D

    Superstrut hat einfach nur nen zweiten Querlenker, deshalb neigt sich das Rad nicht, wenn es einfedert. Das ist aber nicht der Punkt. Ich glaube nicht mal, dass man da grosse unterschiede merken würde! Aber es gibt einfach keine wirklich guten und professionellen Fahrwerke für den Euro AE101 (auch AE111)! Von Tein gibt es für den jap. E10 Gewinde Fahrwerke mit elekronischer Härte und Zugstufe Einstellung (16 Stufen)! Direkt mit einem Steuergerät aus dem Innenraum!

    Für den Euro E10 gibt es gerade mal ein Gewinde (was eigentlich für den E11 ist), und da kann man rein gar nichts einstellen!

    So sieht es auch bei allen Stabis und anderen Fahrwerksteile aus, es gibt nichts gutes für den Non-Superstrut E10!
     
  15. Hardy

    Hardy Guest

    Reife Leistung für ein ausländisches Teil. Die TTE-Stabis sind nämlich eintragungs- bzw. abnahmepflichtig.
     
  16. Marius

    Marius Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2002
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11 G6 20V ST
    Genau :]
    Auf der Seite von TTE gibt's sogar Gutachten zum runterladen,
    deswegen will erst beim TÜV fragen, wie es wirklich ausschaut.
     
  17. muc

    muc Guest

    In CH vll. Hier bei uns gehört so was IMHO aber eingetragen. Resultiert doch klar und eindeutig aus §19(2).
     
  18. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. Marius

    Marius Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2002
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11 G6 20V ST
    Das hatten mir aber bei GTN Deutschland, in Bad Säckingen erzählt.
     
  20. muc

    muc Guest

    Trotzdem falsch...
     
Thema:

Stabi

Die Seite wird geladen...

Stabi - Ähnliche Themen

  1. Suche Stabi hinten Corolla E9 Liftback

    Suche Stabi hinten Corolla E9 Liftback: Wie oben geschrieben suche ich für meine Corolla E9 Liftback die stabistrebe hinten original oder in verstärkter version von whiteline oder wie...
  2. AE 82 GT suche Stabi + lenker HA

    AE 82 GT suche Stabi + lenker HA: Hallo, Suche dringend Stabi + Längslenker Hinterachse für meinem AE 82 GT bj 85
  3. Suche AE 82 GT Stabi+Längslenker Hinterachse

    Suche AE 82 GT Stabi+Längslenker Hinterachse: Suche Dringend für meinen AE82 GT den Stabi + 1 Längslenker Hinterachse Preisregion: 10-50€
  4. Bremsbelag und Koppelstange bzw. Stabi

    Bremsbelag und Koppelstange bzw. Stabi: Servus Leute ;) was darf den das beim Yaris P1 kosten ;) Vordere Beläge wechseln, Bremse wieder gangbar machen und beide Koppelstangen bzw. die...
  5. Suche Stabi Buchsen für GT4

    Suche Stabi Buchsen für GT4: Hiho Ich suche folgendes Toyota Teile: 48815-20270, 48818-12180. Hier gibts doch bestimmt Toyo Mitarbeiter die das besorgen können oder? Unser...