ST205, Zylinderwand zu dünn!?

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von spyker, 21.01.2005.

  1. spyker

    spyker Guest

    Stimmt das!? Hab unten gelesen, dass die frühen ST205 scheinbar ein Problem mit zu dünnen Zylinderwänden hatten!? Zwischen Zylinder 2/3 ist da scheinbar schön öfters was kaputt gegangen!?

    Kann das jemand bestätigen, oder haben/hatten das nur die WRC-Modelle!?

    spyker, der zum Glück ne späte 96er hat.. 8)

    Hier der Link...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hardy

    Hardy Guest

    Wegen dieser Gefahr (generell meine ich jetzt) sollte man sich vielleicht genau überlegen, ob man den Hubraum auf 2,2 Liter vergrößert.

    Im Teilekatalog konnte ich nichts genaues finden, nur, daß mal ein neuer Block kam. Datum steht für Europa nicht, nur für Japan. Da kam der neue Block aber erst für die Modelle von 1998-1999.

    Ist mit diesem Gerücht vielleicht die ST185 gemeint?
     
  4. spyker

    spyker Guest

    Laut dem Link den ich gepostet habe, meinen die schon den ST205.. !?

    Aber ja, find ich noch schräg, vorallem das Toyota das Problem anscheinend nicht sehen WILL/WOLLTE... :(

    spyker
     
  5. Hardy

    Hardy Guest

    Vielleicht, weil das Problem bei Serienleistung keines ist. ;)
    Außerdem ist der Austausch des Blocks doch mit ziemlichem Aufwand verbunden. :D
     
  6. djr97

    djr97 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2001
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    0
    hab auch schon davon gelesen, marcus hatte das auch mal gepostet... ich denke aber nicht, dass man sich da sorgen machen muss... meine four läuft mit ihren knapp 180tkm immer noch wie ein uhrwerk :]
     
  7. marcus

    marcus Senior Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2001
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    0
    @domoregato

    denk ich mal - auch die 94-95 werden halten.

    der Gen.II hat wirklich dünnere wände - da ist das aufbohren schon riskanter. obwohl das stroken auch erst ab 500 PS in frage kommt und dat will ja hier niemand seinem baby zumuten ausserdem is dess net mehr tüvvig :)
     
  8. Alex

    Alex Guest

    Ähem...GenII oder Gen III...?

    Also ich denke jetzt mal, das alle 3S-Blöcke die selbe Wandungsstärke haben, egal welche Generation, egal welches Baujahr, egal ob -GE oder GTE oder -FE Kopf?
     
  9. Hardy

    Hardy Guest

    Könnte sein, aber von der nötigen Stabilität ist der Unterschied ja doch schon sehr groß zwischen den Saugern und den Turbos.
    Die Teilenummern sind zumindest unterschiedlich.

    Eine Hubraumerweiterung soll übrigens auch das Ansprechverhalten etwas verschlechtern.
     
  10. Alex

    Alex Guest

    @Hardy: Klar sind die TNR verschieden, aber die reinen Abmessungen (Bohrungt, Hub, Abstände, Kanäle) des Blocks wurden nicht verändert.
     
  11. #10 morscherie, 23.01.2005
    morscherie

    morscherie Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2001
    Beiträge:
    9.224
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    corolla SE92. Starlet P7 2E-E G6. Starlet P7 rennsemmel.
    [​IMG]
    hier mal ein bild von einem 3S-GE block.

    haben da schon etwas mehr platz gelassen.
     
  12. CWceli

    CWceli Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2001
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Die turboblöcke haben Bohrungen für Öl und Wasser wo der saugerblock keine hat.
    Deswegen die unterschiedlichen TNR.
    Schätze ich mal.
     
  13. djr97

    djr97 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2001
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    0
    schon, aber hier geht's doch nicht um unterschiede zwischen n/a- und turbo-block, sondern zwischen turbo-blöcken der gleichen generation - nur unterschiedlichen baujahren!!! :wand
     
  14. CWceli

    CWceli Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2001
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    GE und FE sind sauger
     
  15. Emma

    Emma Ab 250PS/l

    Dabei seit:
    26.12.2002
    Beiträge:
    2.871
    Zustimmungen:
    6
    Hm...

    Der ST185 und der ST205 Block (bis 09.1995) "platzt" bei ca. 550NM.
    Der ST205 Block ab 10.1995 hält mehr aus. Die haben irgendwas am Guss geändert. Evtl. sind auch die Laufflächen verstärkt worden oder / und die Abstützung der Laufbuchsen zu den Zylinderwänden wurde verstärkt. Fensport hat irgendwas von "Schwingungsrissen" dokumentiert. Und Rod Millen ist mit seinem Pikes Peak Tahoma mit dem TRD-ST205 Block und 2.2l Strokerkit 1'250 PS gefahren. Wie lange allerdings weiss ich nicht... :D
    Das Design / Abmessung ist - entgegen allen Vermutungen - bei allen 3S-Blöcken fast dasselbe.

    Emma :D
     
  16. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Master_328, 30.01.2005
    Master_328

    Master_328 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.02.2001
    Beiträge:
    1.236
    Zustimmungen:
    0
    Meiner ist früher gerissen, war allerdings auch aufgebohrt :D
     
  18. #16 Roderic McBrown, 31.01.2005
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22
    Ich habe gerade meinen 3S-GE aus einer 91 T18 zerlegt.
    An den Zylinderwänden sieht mann das dort wo Verstrebungen für
    Kühlkanäle sind, einen Stärkeren Verschleiss in der Lauffläche.
    Dort wo keine "Verstrebungen" sind, sind die Hohnspuren noch
    fast 100%tig.
    Besonders zwischen 3. u. 4 Zylinder sichtbar.

    Mal schaun ob ich das fotografieren kann.

    Gruß

    Rod
     
Thema:

ST205, Zylinderwand zu dünn!?

Die Seite wird geladen...

ST205, Zylinderwand zu dünn!? - Ähnliche Themen

  1. Celica ST205 GT4

    Celica ST205 GT4: Möchte mir für den kommenden Frühling neue Felgen zulegen, habe da an die Gram Lights 57 Xtreme 18 Zoll gedacht. Hat jemand erfahrung mit der...
  2. Klimaleitung ST205

    Klimaleitung ST205: Halli hallo, Bin auf der suche nach einer klimaleitung für meine celica. Und zwar handelt es sich um die, die vom Kompressor zum Kondensator...
  3. Suche Servopumpe aus ST202 oder ST205

    Suche Servopumpe aus ST202 oder ST205: Bitte funktionstüchtig.
  4. Teilenr. ST205 Turbolader

    Teilenr. ST205 Turbolader: Hi ich bräuchte die Teilenummer/Typenbezeichnung von nem ST205/Gen3 Turbolader. Hab meinen am Wochenende zerlegt. Hab da bei einer Firma...
  5. Bodykit Toyota Celica ST205 GT4

    Bodykit Toyota Celica ST205 GT4: Habe einen Toyota Celica st205 GT4 und bräuchte noch ein Bodykit.. Seitenschweller, Frontschürtze, Hat jemand noch was oder kennt jemand wer?