ST205 bremsanlage auf ST202

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von caxgt, 31.01.2011.

  1. caxgt

    caxgt Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute!


    WEr von euch hat so einen umbau schon mal gemacht. Angeblich passt das auf die ST202!


    Worauf muss man achten, welche Teile ausser die Bremssettel und Natürlich die Bremsscheiben und die Bremsbacken benötigt man noch?


    DANKE
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. caxgt

    caxgt Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Weiters würde mich interessieren wie zufrieden Ihr mit der Serien Bremsanlage bei einer ST205 seid.

    Wie lange hält die Durch, wenn man sein Auto schneller bewegt ?

    Verzögert die Bremse auch noch nach 3 - 4 Bremsungen aus höher geschwindigkeit, wenn man eine lange Gerade hat und am schluss man sich zusammenbremst!!!


    DANKE
     
  4. Hafkai

    Hafkai Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    868
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    '94 Celica ST-T / '98 Audi S4 Avant
    Machbar ist der Umbau, vorraussetzung dafür ist aber das die ST202 das Super Strut Fahrwerk hat. Ein paar kleine Modifikationen sind aber nötig.

    Der User Teschi hat das schon gemacht. http://board.toyotas.de/thread.php?postid=1791410#post1791410

    Ich bin die Anlage zwar noch nicht gefahren aber bei der Größe und der relativ leichten T20 sollte das für jeden Alltagswagen mehr als ausreichend sein :)
     
  5. caxgt

    caxgt Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    DANKE für den Link
     
  6. Teschi

    Teschi Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2008
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Celica T20, Toyota Altezza SXE10
    Ich hab halt mir noch die Staubschutzbleche der Four gekauft damit es halt schöner aussieht. Notgedrungener Maßen könntest du auch deine Bleche dran lassen müsstest sie halt ein bisschen modifizieren aber im anbetracht der Kosten was die Bleche kosten ist das eher Schwachsinn.

    Jetzt über den Winter werd ich noch den HBZ und Bremskraftverstärker der Four bei mir einbauen weil ich der Meinung bin das er bessere Dienste leisten wird als meiner.

    Unterschiede kann ich leider nicht näher beschreiben weil ich mein auto vorher sehr lange nicht mehr gefahren bin....
     
    Colos gefällt das.
  7. caxgt

    caxgt Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
     
  8. Hafkai

    Hafkai Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    868
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    '94 Celica ST-T / '98 Audi S4 Avant
    Das kannst du eigentlich alles so lassen wie es ist, der HBZ ist bei allen T20 Modellen der gleiche, der Bremskraftverstärker hat zwar unterschiedliche Teilenummern aber einen größeren Unterschied dürfte es kaum geben.
     
  9. caxgt

    caxgt Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    [Funktioniert aber mit den vom GT auch oder?
    [/quote]
    Das kannst du eigentlich alles so lassen wie es ist, der HBZ ist bei allen T20 Modellen der gleiche, der Bremskraftverstärker hat zwar unterschiedliche Teilenummern aber einen größeren Unterschied dürfte es kaum geben.[/quote]


    Ok das beruhigt micht! Allerdings hab ich noch nicht wirklcih Bremscheiben gefunden.

    Nur von Quinton Hazell die sind Recht günstig, allerdings bin ich mir nicht sicher ob die Gut sind.


    Weiters brauch ich dann noch 16" Felgen wo die Bremsanlage platz hat. Angeblich passen die T23 Celica Felgen nicht.


    DANKE
     
  10. Hafkai

    Hafkai Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    868
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    '94 Celica ST-T / '98 Audi S4 Avant
    Am einfachsten wäre es die Bremsscheiben direkt bei Toyota zu bestellen, ich hatte genau 200Eur für beide gezahlt, dann hat man super Qualität und Schlitze usw in den Scheiben sind auch nicht unbedingt nötig bei der Anlage ;) ... noch ein paar gute Bremsbeläge (z.B. Textar) und gut ist.

    Das mit den Felgen ist dann auch nicht so einfach, bei meinen 16" OZ Ultraleggera hätte die Bremse problemlos gepasst, auch ohne Distanzscheiben.
    Bei vielen anderen wird man kaum um Distanzscheiben rumkommen vermute ich mal aber das muss man einfach ausprobieren...
     
  11. caxgt

    caxgt Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    DANKE !


    Dachte nicht, dass die Originalen so " günstig" sind.


    200,- Euro für beide? Oder per Stück?



    lg Wolfgang
     
  12. Hafkai

    Hafkai Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    868
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    '94 Celica ST-T / '98 Audi S4 Avant
    Für beide zusammen :)
     
  13. caxgt

    caxgt Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Find ich garnicht mal so schlimm ! Im Nachbau kostens auch 170 herum
     
  14. caxgt

    caxgt Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
  15. Hafkai

    Hafkai Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    868
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    '94 Celica ST-T / '98 Audi S4 Avant
    Hab eben nochmal die Rechnung rausgesucht, die 43512-20610 hat 83.03€ gekostet und die 43516-20010 83.11€ zzgl. Mehrwertsteuer.
     
  16. caxgt

    caxgt Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Du meinst Spurverbreiterungsplatten oder? Ich hätt sogar noch welche vom Vorbesitzer zuhaus. Wieviel verträgt der Celica vorne ?


    Ich glaub die Waren hinten montiert!


    DANKE
     
  17. Hafkai

    Hafkai Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    868
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    '94 Celica ST-T / '98 Audi S4 Avant
    Genau die meine ich, das kommt wieder stark auf das restliche Setup an, ich fahre größere Reifen wie Serie, 205/55/16 statt 205/50/16, dazu noch ein ganzes Stück tiefer durchs Gewindefahrwerk.
    Bei 20mm Platten pro Seite hat es vorne geschliffen, bei 15mm Platten und 1cm höher gedrehtem Fahrwerk sah es schon deutlich besser aus. Hinten habe ich noch 20er Platten pro Seite drauf, da musste gebördelt werden dann hat es aber auch gepasst. Will aber trotzdem auf 15er wechseln weils einfach genug ist ;) ..
     
  18. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. caxgt

    caxgt Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Interessant wären die Original T23 felgen mit einer Spurverbreiterung.

    Die T23 Felgen bekommt man recht günstig und schauen auch gut aus.
     
  20. Teschi

    Teschi Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2008
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Celica T20, Toyota Altezza SXE10
    Ich glaube für beide Staubschutzbleche hab ich so um die 60€ bezahlt. Und die Scheiben und Beläge waren damals bei meinen Bremssätteln mit dabei in einem richtig gutem Zustand kaum Verschleiß. Die Beläge sin von TRD und wenn mich nicht alles täuscht die Scheiben auch.


    Ich fahre zurzeit 18x8,5J, ET35 mit 225/40 Reifen. Aber für die nächste Saison müssen bei mir kleinere Reifen drauf.
     
Thema:

ST205 bremsanlage auf ST202

Die Seite wird geladen...

ST205 bremsanlage auf ST202 - Ähnliche Themen

  1. Celica ST205 GT4

    Celica ST205 GT4: Möchte mir für den kommenden Frühling neue Felgen zulegen, habe da an die Gram Lights 57 Xtreme 18 Zoll gedacht. Hat jemand erfahrung mit der...
  2. Celica T20 GT (ST202) Auspuff, Komplettanlage

    Celica T20 GT (ST202) Auspuff, Komplettanlage: Auspuff, Komplettanlage zu verkaufen der Auspuff wurde ab Kat auf dem Fahrzeug direkt handgeschweißt 2,5 Zoll durchgehend (63mm Durchmesser...
  3. Bremsanlage Corolla E11

    Bremsanlage Corolla E11: Hallo, meine Bremsen vom E11 sind hinüber inklusive Bremskolben, was könnt ihr empfehlen? Sportbremsanlage? was gibt es ausser D2 und K.Sport?
  4. Bremsanlage Corolla E11

    Bremsanlage Corolla E11: Hallo, hat zufällig noch jemand eine Sportbremsanlage für einen E11 Liegen? D2 oder K.Sport und ähnliches.........
  5. Bremsanlage vorne Celica ST185

    Bremsanlage vorne Celica ST185: Hallo zusammen, suche Bremsen vorn für ne Celica Turbo. Falls noch einer was liegen hat. Gruß Normen