[ST202] Zahnriemen selber wechseln...?

Diskutiere [ST202] Zahnriemen selber wechseln...? im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo Leute Der Zahnriemen meiner Celi wird zum zweiten mal fällig und ich wollte fragen ob den schon mal einer von euch selber gewechselt hat?...

  1. capul

    capul Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute

    Der Zahnriemen meiner Celi wird zum zweiten mal fällig und ich wollte fragen ob den schon mal einer von euch selber gewechselt hat? ?(

    Die Arbeit selber ist kein Problem für mich!

    Ich sollte hauptsächlich wissen was unbedingt an Spezialwerkzeug erforderlich ist und welche Teile alle zu ersetzen sind?
    (Riemen, Spanner, Spannrolle 1 & 2 sind klar)
    Schrauben und Unterlegscheibe auch ersetzen?

    Im Werkstatthandbuch schreiben sie man soll auch die Nockenwellenräder etc. abschrauben...
    Sehe darin allerdings keinen Sinn oder kann mich wer eines Besseren belehren?

    Ah und wie habt ihr den Motor aufgehängt/abgsestützt? ?(

    Danke und Grüsse capul

    EDIT: Falls erwünscht kann ich dann Bilder machen wenns soweit ist?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ädam`s, 19.09.2007
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.267
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    die nockenwellenräder kannst du drann lassen.
    schraubem brauchst du auch keine neu zu machen.
    unter den motor stellst du halt nen wagenheber oder getriebeheber je nachdem ob du oben oder untern arbeiten möchtest
     
  4. capul

    capul Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    0
    Super danke, und kannst du mir auch sagen mit was ich die Riemenscheibe an der Nockenwelle am besten gegenhalte, zum lösen/festziehen?

    EDIT:
    Wasserpumpe eigentlich auch gleich mitersetzen?
    (wird ja vom Riemen angetrieben)

    Wenn ja mit dem kompletten Gehäuse oder einfach nur den vorderen Teil mit dem Schaufelrad?
     
  5. #4 Ädam`s, 20.09.2007
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.267
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    ?( an der nockenwelle ist keine riemenscheibe !
    wenn du die riemenscheibe an der kurbelwelle meinst, schlagschrauber ;)
    und zum nachziehen, gang rein und bremse treten.

    wapu würde ich nur neu machen wenn sie spiel hat oder undicht ist, aber bei dem 3s-ge ist das normal nicht der fall.
    also nein
     
  6. capul

    capul Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    0
    Wie peinlich, Kurbelwelle meint ich natürlich :D

    Schlagschrauber habe ich leider keinen zu Hause aber mit Gang und Bremse wär ich jetzt nicht drauf gekommen, danke!
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. capul

    capul Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    0
    Ist jetzt schon eine ganze Weile her, aber hier trotzdem noch ein paar Bilder von der ganzen Aktion ;)

    Mal abgsehen vom geringen Platz geht das eigentlich alles ganz super an der Celi :D
    Einzig das die Einlassnockenwelle genau auf dem Vornocken steht und bei der geringsten Berührung zwei Zähne springt hat mir etwas Mühe bereitet...
     
  9. Speedy

    Speedy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.08.2001
    Beiträge:
    2.549
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    T25, ST205, GT 86
    Da ich ja das nächstens auch vorhabe, danke für die Bilder. Vom Platz her wirds ja ähnlich sein..also besch.. :D
    aber ich glaube, ich lass es lieber machen....(man gönnt sich ja sonst nix) :D
     
Thema:

[ST202] Zahnriemen selber wechseln...?

Die Seite wird geladen...

[ST202] Zahnriemen selber wechseln...? - Ähnliche Themen

  1. Toyota Avensis T25 glühbirne Wechseln

    Toyota Avensis T25 glühbirne Wechseln: Hallo an alle erstmal, Gerade ist mein Vater nach hause gekommen von der arbeit(hat zusatz gearbeitet eigentlich frei wegen feiertag) und sagte...
  2. Toyota Avensis T25 177 Ps schaltknauf wechseln

    Toyota Avensis T25 177 Ps schaltknauf wechseln: Könnte mir jemand ausführlich eine anleitung schreiben wie ich den schaltknauf wechsel. Währe nett wen man noch einen Amazon link für ein...
  3. Yaris TS 1,8 Endschalldämpfer wechseln

    Yaris TS 1,8 Endschalldämpfer wechseln: Hallo zusammen, bei meinem Yaris TS EZ 03/2007ist ein Loch im Rohr an der angeschweissten Halterung zum Endschalldämpfer. Da das Teil geflanscht...
  4. Ventideckeldichtung wechseln: welche Anzugsdrehmomente?

    Ventideckeldichtung wechseln: welche Anzugsdrehmomente?: Hallo! Ich habe vor die Ventildeckeldichtung bei meiner Corolla zu wechseln. Brauche Anzugsdrehmomente von Schrauben und die Reihenfolge....
  5. Innenraumfilter wechseln Toyota Previa 2 0 D-4D Executive?

    Innenraumfilter wechseln Toyota Previa 2 0 D-4D Executive?: Toyota Previa 2 0 D-4D Executive BJ 2006 Wo finde ich den Innenraumfilter zum tauschen? habe schon gegoogelt wird aber nur von andere Toyota...