ST185 springt nicht an

Diskutiere ST185 springt nicht an im Motor Forum im Bereich Technik; Folgender Werdegang: - nach den Weihnachtsfeiertagen Batterie platt - neue Batterie eingebaut, Ruhestrom 33 mA in Ordnung - Anlasser dreht...

  1. #1 Epsonator, 03.01.2013
    Epsonator

    Epsonator Senior Mitglied

    Dabei seit:
    20.08.2004
    Beiträge:
    1.195
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica ST185, Supra MA70
    Folgender Werdegang:

    - nach den Weihnachtsfeiertagen Batterie platt
    - neue Batterie eingebaut, Ruhestrom 33 mA in Ordnung
    - Anlasser dreht munter, sie springt aber nicht an. Kommt kein bisschen.
    - Am Benzinpumpenrelais war der Kontakt am blau-orangen Draht (L-O) angeschmolzen und drinnen klapperte etwas, Benzinpumpe ging aber trotzdem.
    - Neues (gebrauchtes) Benzinpumpenrelais eingesetzt.
    - Spannung beim Startversuch am blau-weißen Draht (L-W) 9,5 V, wenn der Anlasser stoppt > 12 V. (d.h. EFI-Main- u. Circuit Opening Relais sowie Sicherungen müssten ok sein?)
    - Benzinpumpe läuft.
    - Auch mit FP und B+ im Diagnosestecker gebrückt will sie nicht anspringen.
    - Aus der Rücklauf Benzinleitung wird eine ordentliche Menge gefördert (völlig normal). (Filter kann also nicht zu sein)
    - Nach zahlreichen, langen Startversuchen riecht es etwas nach Benzin aus dem Auspuff, Brennräume sehen trocken aus durchs Kerzenloch.
    - Zündkerzen schienen trocken zu sein, Funken kommen regelmäßig an allen 4 Kerzen.
    - Gasgeben beim Start hilft auch nicht.
    - Kein Fehlercode.

    Hat jemand eine Idee, was ich mit Hausmitteln noch prüfen könnte?
    Motor und Elektrik sind Original, völlig unverbastelt.

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 haunter1982, 03.01.2013
    Zuletzt bearbeitet: 03.01.2013
    haunter1982

    haunter1982 Mitglied

    Dabei seit:
    28.08.2011
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla Verso R1
    Ot-geber? Bzw. Nockenwellen Sensor. Hatte ich bei unserem Punto mal. Vielleicht nur verdreckt oder vereist.

    Mal alle Sicherungen gecheckt?

    Wegfahrsperre?

    Gesendet von meinem A210 mit Tapatalk 2
     
  4. #3 jg-tech, 04.01.2013
    jg-tech

    jg-tech Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2007
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    T27 Kombi 1.8 Edition MultiDrive-S/ Yaris HSD Life
    ...die sollte es nicht sein, wenn alle Kerzen funken und die Benzinpumpe läuft.
    ...wenn Kerzen und Zylinder trocken (also nicht abgesoffen), eventuell Einspritzventil verklemmt/tot...
     
  5. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.368
    Zustimmungen:
    226
  6. #5 e9gtifahrer, 04.01.2013
    e9gtifahrer

    e9gtifahrer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    1.891
    Zustimmungen:
    345
    Fahrzeug:
    SW20, AE92gt-i, Impreza WRX-Sti, P8, Micra, T4.
    hi

    prüf mal ob die stauklappe des luftmengenmessers eventuell klemmt, oder ob eventuell der schlauch zur ansaugbrücke gerissen ist.
    im luftmengenmesser ist eine brücke die die Kraftstoffpumpe schaltet, auch prüfen.

    ich gehe mal davon aus das du den zahnriemen und die steuerzeiten kontrolliert hast8).

    falls du den motor mit mapsensor verbaut haben solltest könnte auch die schlauchverbindung zum mapsensor defekt sein.

    gruß marco
     
  7. #6 e9gtifahrer, 04.01.2013
    e9gtifahrer

    e9gtifahrer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    1.891
    Zustimmungen:
    345
    Fahrzeug:
    SW20, AE92gt-i, Impreza WRX-Sti, P8, Micra, T4.
    oder schau mal ob du den stecker vom luftmengenmesser abgemacht hast beim batterie aus und einbau.
     
  8. #7 TA40ROLI, 04.01.2013
    TA40ROLI

    TA40ROLI Mitglied

    Dabei seit:
    27.09.2008
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    TA 40 / Carlos Sainz / GT-Four / ST202 / Avensis T25 D-CAT
    Schau mal nach der Sicherung ( EFI ) ob die defekt ist...!
     
  9. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Benzinpumpe läuft; Kerzen funken, viele Startversuche, aber Kerzen trocken.
    Da kommt das flüssige Gold wohl nicht da an, wo es hinmuss.

    Läuft er mit Startpilot?
     
  10. #9 Epsonator, 06.01.2013
    Epsonator

    Epsonator Senior Mitglied

    Dabei seit:
    20.08.2004
    Beiträge:
    1.195
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica ST185, Supra MA70
    Danke für die vielen Tipps.

    Startpilot... daran habe ich nicht gedacht. Hatte ich jetzt am Wochenende auch nicht da.

    Ich habe mich Schritt für Schritt durchs Werkstatthandbuch gehangelt und alles geprüft: Sicherungen, Relais, Luftmengenmesser, Drosselklappenpoti, Zündfunken, Leerlaufsteller, Vollgas geben, Wassertemperatursensor und letztlich alle Signale zu und von der ECU durchgemessen, wie es im Handbuch steht. Außer einer zu niedrigen Spannung des IGT und RSO Signals ist mir nichts aufgefallen. Benzindruck konnte ich nicht messen sondern nur feststellen, dass ordentlich gefördert wird.

    Morgen schleppe ich sie 30 km in die nächste Toyota Werkstatt und berichte dann hier, woran es lag.
     
  11. #10 SchiffiG6R, 06.01.2013
    Zuletzt bearbeitet: 06.01.2013
    SchiffiG6R

    SchiffiG6R Moderator

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.260
    Zustimmungen:
    70
    Fahrzeug:
    Lexus IS200, Ford Focus ST MK2, Aprilia SR 125 Motard, AE111 G6R (Baustelle)
    Das mit dem Startpilot ist natürlich zu dem Zeitpunkt die einfachste Prüfung, wenn das funzt ists klar wo es herkommt. Was mich aber Richtung stutzig macht ist der Benzingeruch aus dem Auspuff und der trockene Brennraum....

    Du hast ja schon eingehend geprüft, auch die Wicklungen der Zündspule? Ich hatte mal bei nem SW20 so nen ähnlichen Fall. Da haben mir aber am Ende so ca. 3kOhm sekundärseitig gefehlt. Die Spule war platt. Nur mal so....
     
  12. redt18

    redt18 Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    2.426
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    MKIV TT J-Spec, Celica St182 3sge-t
    Etwas zu wenig Spannung beim Starten für mein Empfinden.
    Hast Du vielleicht eine andere Batterie zum Testen?
    Nicht, dass Du nen Zellenschluss hast.
    Bei zu geringer Spannung kann es sein, dass die EV zwar angesteuert werden, aber nciht richtig öffnen. Vor allem beim Kaltstart brauchen die aber viel Öffnungszeit um genug Sprit reinzubekommen.
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Epsonator, 13.01.2013
    Zuletzt bearbeitet: 13.01.2013
    Epsonator

    Epsonator Senior Mitglied

    Dabei seit:
    20.08.2004
    Beiträge:
    1.195
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica ST185, Supra MA70
    Gelöst! Er war am nächsten dran ;):
    Der Zahriemenspanner hatte sich gelockert (defekt), sodass der Riemen einige Zähne übergesprungen ist. Geht man der Reihe nach das Werkstatthandbuch durch, merkt man das beim Prüfen des Zündzeitpunktes. Mangels einer solchen Blitzpistole konnte ich das nicht prüfen.
     
  15. #13 e9gtifahrer, 13.01.2013
    e9gtifahrer

    e9gtifahrer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    1.891
    Zustimmungen:
    345
    Fahrzeug:
    SW20, AE92gt-i, Impreza WRX-Sti, P8, Micra, T4.
    super , zum glück nix ernstes. dann läuft das ding ja wieder...

    gruß marco
     
Thema: ST185 springt nicht an
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. celica gt4 springt nicht an

    ,
  2. sicherung von benzinpumpe celicar

    ,
  3. toyota starlet p8 benzinpumpe anschlüsse

Die Seite wird geladen...

ST185 springt nicht an - Ähnliche Themen

  1. Toyota Auris 2.2 D-Cat Springt nicht mehr an

    Toyota Auris 2.2 D-Cat Springt nicht mehr an: Hallo alle zusammen, ich bin neu im Forum und hoffe stark auf Hilfe. Ich fahre einen Toyota Auris 2.2 D-Cat von 2007 mit 130.000km. Er hat vor...
  2. T-VIS Klappen st185

    T-VIS Klappen st185: Hey Leute. Suche T-VIS Klappeneinheit oder nur die Klappen selbst für meinen Celica st185. Oder weiß jemand ob die der ersten Generation auch...
  3. Corolla 2004 Diesel 2.0 Fünfter Gang springt raus

    Corolla 2004 Diesel 2.0 Fünfter Gang springt raus: Hallo Leute, ich habe hier oben genannten Corolla. Bei dem springt immer öfters der 5.Gang raus. Das Fahrzeug habe ich noch nicht näher...
  4. Suche Fahrwerk für eine St185 am besten original oder mit Gutachten

    Suche Fahrwerk für eine St185 am besten original oder mit Gutachten: Hi Leute, ich such ein Fahrwerk für eine St185. Am besten wäre ein originales, das wäre am stressfreisten. Falls sich niemand davon trennen...
  5. Yaris 1.33 Benziner springt manchmal schlecht an

    Yaris 1.33 Benziner springt manchmal schlecht an: Hallo, vielleicht hat jemand eine Idee wo das Problem liegen könnte und kann mir einen Tipp geben :-) Ich habe einen Yaris 1.33l Benziner mit...