ST185 - ein paar fragen...

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von TheDriver, 31.05.2007.

  1. #1 TheDriver, 31.05.2007
    TheDriver

    TheDriver Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.07.2002
    Beiträge:
    2.026
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T25 D-Cat EXE, Triumph Daytona 675
    Hi,

    bin im moment auf autosuche, denn der alte golf2 den ich fahre seit ich meinen E9 geschrottet hab is doch alles andere als luxuriös :D.

    Bin nach etwas suchen wieder an nem traumwagen von mir hängengeblieben der Celica T18 ST185... bj. 1994 ~130.000 km, schwarz mit leder und klima... perfekt für mich^^.

    Gibts da speziell bei der version was besonderes zu beachten? Hab schon einige kaufberatungen hier im forum durchgelesen, aber da gehts ja meistens doch um GTI´s.

    Hätte ausserdem noch ne frage zum Abgaswert, hatte die 185 schon was besseres als E2?
    Und gibts irgendwelche versteckte kosten an die ich evtl nich denke?
    Benzinverbrauch is klar... unter 11-12 litern braucht man wohl garnich anzufangen^^. Versicherung ist wohl auch nich ganz billig sollte aber machbar sein, bin recht niedrig eingestuft.

    Was mich dann noch etwas stutzig macht is die tatsache das bei dem Auto die kupplung schleift(aussage des verkäufers), ist das normal nach 130.000 km? kann mich erinnern das mein E9 auch mit 200.000km noch keine kupplungsprobs hatte.

    Bei der Geringen laufleistung mit kupplungsschaden würd ich dann auch auf kurzstreckenfahrzeug tippen... stellt sich wieder eine frage: ist der 3S-GTE und der turbo(CT26??)anfällig für schäden die durchs nicht warmfahren und heiss abstellen entstehen können?

    Und dann noch die frage zu den Fahrleistungen... wie geht das teil ab?
    hat evtl jemand zahlen, oder kann nen vergleich wagen?
    Gefahren bin ich bisher schon einige schnellere sachen: 200SX S13, E12 TS, Supra MK3. Lässt sich die st185 da irgendwo einordnen? hab irgendwie doch angst das der allrad einiges an leistung schluckt.


    so... das wars erstmal

    wäre schön wenn jemand ein paar antworten hat

    mfg Simon
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Slowrider, 31.05.2007
    Slowrider

    Slowrider Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    KEIN GELD
    das finde ich normal, da muss ja etwas mehr übertragen werden als beim e9 :]

    schau doch mal hier rein: www.gtfour.ch/forum ;)
     
  4. #3 TheDriver, 31.05.2007
    TheDriver

    TheDriver Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.07.2002
    Beiträge:
    2.026
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T25 D-Cat EXE, Triumph Daytona 675
    joa... muss schon mehr übertragen... aber es is ja ein toyota :D da find ich eigentlich die kupplung muss schon länger halten^^
    mfg Simon
     
  5. #4 TTE-chr1s, 31.05.2007
    TTE-chr1s

    TTE-chr1s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    6.008
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    T18F-CS, T18C & BMW E39 530d
    also ich kann meine nicht unter 13 litern fahren, trotz mässiger fahrweise
     
  6. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.948
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Baujahr 94 kann nicht sein, höchstens EZ 94!

    Ich konnte meine GTi nicht unter 13 Litern bewegen :D wie soll das bei ner Turbo gehen? ;)
     
  7. #6 Slowrider, 31.05.2007
    Slowrider

    Slowrider Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    KEIN GELD
    mir fällt dazu nur ein legendärer satz ein :D

     
  8. #7 TheDriver, 31.05.2007
    TheDriver

    TheDriver Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.07.2002
    Beiträge:
    2.026
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T25 D-Cat EXE, Triumph Daytona 675
    joa hast recht... EZ 01/1994. Mein fehler... Asche auf mein haupt^^

    is ganz einfach mit dem benzin... bei ner turbo muss man nich so viel gas geben :D
     
  9. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.948
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Da biste im Irrtum! Die Turbo ist sehr sehr träge, fast schon lahm. Die brauch Drehzahl
     
  10. #9 TTE-chr1s, 31.05.2007
    TTE-chr1s

    TTE-chr1s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    6.008
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    T18F-CS, T18C & BMW E39 530d
    jau, vollkommen richtig. mitunter geht die gti "besser" als die serien-turbo. die turbo ist UNFAHRBAR mit unter 13 litern...
     
  11. #10 TheDriver, 31.05.2007
    TheDriver

    TheDriver Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.07.2002
    Beiträge:
    2.026
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T25 D-Cat EXE, Triumph Daytona 675
    nunja... 13 liter schocken mich jetzt auch nich wirklich^^ kraft kommt vom kraftstoff :D... aber wie siehts aus mit meinen fragen?
    laufen die 185´er alle einwandfrei?
    kann mir irgendwie nich vorstellen das die turbo keine schwachpunkte hat
     
  12. #11 TTE-chr1s, 31.05.2007
    TTE-chr1s

    TTE-chr1s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    6.008
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    T18F-CS, T18C & BMW E39 530d
    hat keine anderen schwachpunkte als die GTi, musst halt nur "extra" auf getriebe, turbo achten...
     
  13. #12 TheDriver, 31.05.2007
    TheDriver

    TheDriver Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.07.2002
    Beiträge:
    2.026
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T25 D-Cat EXE, Triumph Daytona 675
    hmm... auf turbo achten? schlauch ab und reinfassen? spiel und öl nachschaun?

    getriebe? was kann man da grossartig prüfen? bisschen hin und herschalten und schaun obs glatt durchschaltet, oder gibts da noch nen geheimtrick?
     
  14. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Die Hauptfrage ist schonmal:
    kannst Du selber schrauben oder nicht?
    Problem: bei den meißten der freien Werkstätten brauchst Du mit dem Ding erst gar nicht auf den hof fahren und bei Toyota selbst hängts auch noch von der Werkstatt ab.
    Gutes Beispiel ist da die Kupplung. Die muss ja nun neu und das wird nicht billig. Gut 1000 Euro kannst Du da schonmal für kalkulieren - da ist allerdings schon eine verstärkte eingerechnet - empfiehlt sich, die einzubauen, wenn eh schon aufgemacht werden muss.

    Die 185 hat großes Potenzial nach oben, das steht zweifelsohne fest. Alle Komponenten ausser der besagten Kupplung (Motor, Getriebe, Antriebswellen, Lager usw.) halten auch größeren Leistungssteigerungen problemlos stand.
    Im Serienzustand ist das Ding allerdings eine Gurke. Einfach zu schwer für die Leistung.

    Ich liebe die 185, aber das muss man auch, sonst wird man damit nicht glücklich. Wenn Du zum Kaufpreis noch etwa 5k Euro addierst, hast Du ein seltenes, schnelles Spielzeug mit dem Du auch die großen ärgern kannst.
    Über Unterhaltskosten brauchen wir da nicht sprechen. Verbrauch bei dem Wagen angemessener Fahrweise (Spaß :) ) im Gesamtschnitt ~15 Ltr. Versicherung (ohne VK) geht noch, vernünftige Reifen (Yokohama Parada oder irgendetwas anderes was gut klebt) in 215/40/17 sind alle 10tkm ein Satz fällig. Kleinigkeiten kosten richtig Kohle (z.B. Ölzufuhrschlauch zum Lader - das ist ein Metallschlauch mit etwa 10cm Länge + Flansche: 260 ohne Einbau).
    Aber wie gesagt: die Karre ist schon geil, wenn man ein wenig an der Leistungsschraube dreht :]

    cu Toy
     
  15. #14 TheDriver, 31.05.2007
    TheDriver

    TheDriver Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.07.2002
    Beiträge:
    2.026
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T25 D-Cat EXE, Triumph Daytona 675
    war jetzt nich so die antwort die ich lesen wollte... selber schrauben is kein ding denk ich... hab da schon n´bisschen erfahrung.

    Die kupplung könnte der verkäufer tauschen, verkaufspreis würde halt steigen...

    Was mich aber wirklich stört is die tatsache das du sagst es is ne gurke u.s.w.... wollte eigentlich nichmehr soviel kohle in die karre stecken... meine einstellung zu autos hat sich in den letzten jahren etwas geändert^^

    Wollte eigentlich n fahrzeug was gut abgeht und bisschen was aussieht und heck oder allradantrieb hat ohne allzuteuer zu sein... scheint bei der 185 nicht der fall zu sein.

    damit ist das thema 185 für mich eigentlich abgehakt... leider.

    dann such ich halt mal weiter, und thx für die info

    mfg Simon
     
  16. #15 Slowrider, 31.05.2007
    Slowrider

    Slowrider Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    KEIN GELD
    st205 ?(
     
  17. #16 TheDriver, 31.05.2007
    TheDriver

    TheDriver Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.07.2002
    Beiträge:
    2.026
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T25 D-Cat EXE, Triumph Daytona 675
    wäre ne möglichkeit... is mir aber atm noch zu teuer...
     
  18. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Da frag ich mich immer was will man erwarten?
    250PS
    unter 13l Verbrauch
    nicht mehr als 5000€
    technisch und optisch 1a.

    Wie soll sowas denn hinhauen?

    Dazu kommt bei der CS noch der Seltenheitswert, dass das Auto nur 5000 mal gebaut wurde, und die Hälfte davon bestimmt scho Schrott ist!
     
  19. #18 TheDriver, 31.05.2007
    TheDriver

    TheDriver Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.07.2002
    Beiträge:
    2.026
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T25 D-Cat EXE, Triumph Daytona 675
    ne... wäre die st185 im serienzustand ok von der leistung her wäre es kein problem...
    aber die von mir beschriebene kostet bei autoscout mit gemachter kupplung ~4,3k wenn ich da dann noch 5k tuning reinsteck is das imho einfach zu teuer... geht dann zwar bestimmt wie sau, is mir aber zuviel für nen "Gebrauchsgegenstand"
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Slowrider, 01.06.2007
    Slowrider

    Slowrider Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    KEIN GELD
    hau nen boostcontroller rein, anständige abgasanlage und metallkat und du hast 250-270ps
    reiss die rücksitzbank, reserverad und die original sitze raus und mach sparco schalen rein.
    dann hast du gleich nochmal ca.50 kg gespart und dann kommst du auch gut vom fleck.
    das alles kostet dich vielleicht 2-3k €
     
  22. #20 AdiZollet, 01.06.2007
    AdiZollet

    AdiZollet Mitglied

    Dabei seit:
    13.04.2007
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica ST185 / Peugeot 308 GTi / Suzuki GSF 1200 Bandit
    Das Problem ist:
    ohne Rückbank Reserverad und Originalsitze kannst nicht mehr wirklich von einem Normaltauglichen Auto reden. er will ja ne Spassmaschine mit der er auch in Urlaub und zur Arbeit kann.

    Mit Boost Controller und Abgasanlage könnte mann die 2 Grössten Probleme (Zuviel Gewicht für die Leistung / Trägheit) abhelfen. Aber wenn du nicht selber Schrauben kannst. Kommts teuer.
    Wenn du berechnest, dass du (ohne gescheite Quellen) an die 2000.- Teuronen in die Hand nehmen musst für n Anständigen Boost Controller und Auspuffanlage inkl Downpipe und Metallkat unterm Auto.

    Die ST185 kann zwar auch im Stock Zustand freude machen, jedoch wirds mit der Zeit dann Langweilig.
    Du musst wirklich Fan sein und etwas Gedult für dein Baby aufbringen können, um wirklich Freude damit zu haben.

    Wenns ein Toyo sein soll:
    ST205: etwas leichter, mehr Leistung, bessere Aerodynamik, halt etwas teuer.

    Wenn nicht:
    Evo 6, halt etwa gleich teuer, aber SPASSSPASSSPASS, und das mit 5 Sitzplätzen ;)
     
Thema:

ST185 - ein paar fragen...

Die Seite wird geladen...

ST185 - ein paar fragen... - Ähnliche Themen

  1. RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen

    RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen: Guten Tag liebe RAV Freunde, Ich habe heute meinen RAV4 D-4D 4x4, Baujahr 2005, gekauft. Nun zu meinen Fragen: Verbaut ist ein Radio "Toyota...
  2. Kabelbaum frage T18

    Kabelbaum frage T18: Hi leute, kurze frage, wieviel verschiedene kabelbäume gab es beim celica T18 Interessant wäre zu wissen in wiefern der z.b. von der 2.0 gti zum...
  3. V: JAPSPEED 3" Anlage ST185 - NEU verpackt

    V: JAPSPEED 3" Anlage ST185 - NEU verpackt: Hab noch eine originale JAPSPEED 3" Auspuffanlage für den ST185 zu Hause. Ist mit Originalverpackung und noch nie montiert gewesen. Preislich...
  4. Kabelbaum ST185

    Kabelbaum ST185: Hi leute suche ein motorkabelbaun fur einen celica st185 baj 02.91 Inkl den kabelbaum unterm amaturenbrett. Wer hat da was, bitte alles anbieten Danke
  5. Frage zu Celica TS Getriebe

    Frage zu Celica TS Getriebe: Hi! Kurze, dringende Frage: ist das Getriebe einer rechts gelenkten Celica t23 TS gleich zu dem des Linkslenkers? Würde gerne ein gebrauchtes RHD...