St185 Bov

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von yellowsnow, 28.11.2009.

  1. #1 yellowsnow, 28.11.2009
    yellowsnow

    yellowsnow Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    4
    Kann mir jemand sagen, ob es egal ist, ob ich ein Kolben- oder Doppelkolben-BOV verbaue?
    bei den einfach mit nur einem Kolben steht bei Forge z.B. auf der Seite, dass diese nur für Modelle ohne Luftmengenmesser sind.
    Wieso ist das so?
    Welches BOV könn ihr empfehlen für 0,5- 0,7 Bar?
    (hab ein sequentielles drin, aber das hört man kaum, mir scheint auch, als wäre es für höhere Drücke gedacht, hab aber nix dazu)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 --Sunny--, 28.11.2009
    --Sunny--

    --Sunny-- Mitglied

    Dabei seit:
    22.04.2008
    Beiträge:
    745
    Zustimmungen:
    1
    Hi,

    mach mal ein bild deines Bov's, vielleicht kann man dann mehr sagen

    ein kumpel hat zb. ein bailey das war relativ hoch eingestellt und man höhrte es auch fast nicht, bis er den einstelldruch nach unten verstellt hat, jetzt höhrt man es auch schön

    greetz
     
  4. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Also ich fahr in meiner Sainz ein BOV von Blitz:

    [​IMG]

    Zwar fahre ich nen höheren Ladedruck (max 1,2 bar) ,aber auch bei niedrigeren Drücken ist es nicht zu überhören. Allerdings weiß ich nicht wie sich das mit dem Luftmengenmesser verhält. Meine Sainz hat keinen mehr.

    mfg Eric
     
  5. #4 yellowsnow, 29.11.2009
    yellowsnow

    yellowsnow Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    4
    [​IMG]

    so ähnlich sieht das aus.
    habs schon mit einstellen versucht aber wenn ich es so einstelle, dass man was hört geht immer mal das auto aus wenn das ventil offen war.
    deswegen wollte ich mir gern mal ein ordentliches kaufen.

    @XLarge
    hast du ein anderes management oder den GEN3 motor drin, dass du den sch*** Luftmengenmesser weglassen kannst?
    hab mich auch schon informiert, aber nur ein Plug und Play Steuergerät gefunden, was einen Ersatzsensor verwendet. (1800$)
     
  6. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Das BOV da sieht optisch nach einer etwas simplen Kopie eines HKS SSQV aus. Kein Plan ob es an BOV liegt, am niedrigen Ladedruck oder am Luftmengenmesser daß es nicht zu hören ist oder der Motor aus geht wenn es denn mal zu hören ist.

    Zum Thema Gen3 oder andere ECU: Nicht "oder" sondern "und" . :D Da ist ein kompletter Gen3 incl dem großen Ladeluftkühler und dem CT20-Turbolader drin in Verbindung mit einem frei programmierbarem Motorsteuergerät das einen integrierten MAP-Sensor hat:

    [​IMG]

    Falls du noch ein alternatives BOV suchst kann ich dir das hier noch anbieten: http://board.toyotas.de/thread.php?threadid=148043&sid=&hilightuser=66

    mfg Eric
     
  7. #6 Punisher, 01.12.2009
    Punisher

    Punisher Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2006
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    @yellowsnow
    Bei X-Large siehst Du bereits ein sehr gutes Blow Off verbaut. Im Serientrimm kann es aber nur 1,3Bar was ich weiß. Hatte das gleiche Blow Off mit stärkerer Feder verbaut. Das ist wirklich sehr gut.
    Wenn Du nicht wieder Schrott kaufen willst (und das Gepostete ist Schrott) dann greif eben zu diesem Blitz oder ein HKS SSQV.

    @Eric
    CT20-Turbolader? Hab ich was verpasst? :D
    Warst schon auf der Rolle mit dem guten Stück?
     
  8. #7 yellowsnow, 01.12.2009
    yellowsnow

    yellowsnow Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    4
    ich weiß, dass das Ding Schrott ist.
    War ja auch billig.
    Hab evtl. ein Blitz oder ein Forge im Auge.
    Mal sehn.
    Danke :)
     
  9. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Scheint so. Hab das Auto schon mit dem Motor und Lader gekauft. Ist einer der Restposten-3S-GTE von TTE verbaut die damals auch hier im Forum angeboten wurden.
    Auf dem Prüfstand war ich damit noch nicht. Bin immernoch dabei die unfertigen Baustellen der Vorbesitzer und den Murks des Motorumbaus nach und nach auszukurieren. Soll als nächstes im Frühjahr wieder ein Kat rein und dann endlich das Steuergerät final gemapt werden. Dann ist denk ich erst mal Ruhe und vorerst Ende der Leistungssuche. Aber ich spiele auch noch mit dem Gedanken mir einen CT20 zurechtmodifizieren zu lassen wofür ich aber erst mal einen defekten CT20 als Ausgangsbasis brauch.

    mfg Eric
     
  10. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Punisher, 01.12.2009
    Punisher

    Punisher Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2006
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Du bist ja vom Fach. Mich wunderts überhaupt dass Du ihn so eingebaut hast... ;)
     
  12. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Ich wollt erst mal sehen wie weit ich mit dem normalen CT20 komm. Abgesehen davon weiß ich immernoch nicht ob der Motor jetzt Serie ist oder doch bearbeitet und daher beschränk ich mich noch auf 1,2 bar. Abgesehen davon seh ich es nicht ein den Lader der jetzt 40tkm gelaufen hat zum Bearbeiten wegzugeben.
    Mich würd aber halt ein besseres SpoolUp reizen was ich mir von nem modifizierten CT20 erhoffe. Wir werden sehen was sich an Gelegenheiten ergibt...

    mfg Eric
     
Thema:

St185 Bov

Die Seite wird geladen...

St185 Bov - Ähnliche Themen

  1. V: JAPSPEED 3" Anlage ST185 - NEU verpackt

    V: JAPSPEED 3" Anlage ST185 - NEU verpackt: Hab noch eine originale JAPSPEED 3" Auspuffanlage für den ST185 zu Hause. Ist mit Originalverpackung und noch nie montiert gewesen. Preislich...
  2. Kabelbaum ST185

    Kabelbaum ST185: Hi leute suche ein motorkabelbaun fur einen celica st185 baj 02.91 Inkl den kabelbaum unterm amaturenbrett. Wer hat da was, bitte alles anbieten Danke
  3. HA Differential ST185 St165

    HA Differential ST185 St165: Hallo Suche für meinen Fahrzeug Umbau RA28 auf ST185 Technik noch ein HA Torsen Differential. Hat vielleicht noch jemand was liegen? Kann auch von...
  4. Celica ST185 Differential Geräusche bei Lastenwechsel

    Celica ST185 Differential Geräusche bei Lastenwechsel: Hallo, Meine ST185, KM 168000, baujahr 1990, normale Turbo, macht laute Knallgeräusche hinten am Differential beim ruckartigem Gasgeben oder...
  5. Bremsanlage vorne Celica ST185

    Bremsanlage vorne Celica ST185: Hallo zusammen, suche Bremsen vorn für ne Celica Turbo. Falls noch einer was liegen hat. Gruß Normen