St182 Kühlwasser=braune Gülle

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von freaky45, 31.10.2006.

  1. #1 freaky45, 31.10.2006
    freaky45

    freaky45 Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2006
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    So ich hab folgendes Problem.
    Meine T18 GTI frisst Kühlwasser. In Abständen von ca. 2Monaten, geht immerwieder die orange Warnleuchte an, dass der Kühlwasserstand gering sei. Bei dem letzeren Auffüllen ist mir aufgefallen, dass mein Kühlwasser eher einer brauen Brühe gleicht. Meiner Meinung nach aber, war es kein Öl. Bin mir aber nicht ganz sicher.

    Jetzt mal 2 Fallunterscheidungen:

    1. Gesetzt dem Fall es ist doch Öl und das in Verbindung mit dem Wasserverbrauch sind das Anzeichen dafür, dass die ZKD solangsam eine Grätsche macht? Oder was könnten noch die Ursachen sein.

    2.Gesetzt dem Fall, dass es kein Öl ist. Was könnte die braune Brühe dann noch sein? Ist das dann ohne jegliche Verbindung zum Wasserverbrauch zusehen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SlashNick, 31.10.2006
    SlashNick

    SlashNick Junior Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2005
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    hab ich auch ud is sicher vor frost bis -40 grad :) also schlecht kann es nich sein :D

    wenn dein ZKD weg wäre das würdeste ganz deutlich merken, dann is dein Kühlwasser ratz fatz weg
     
  4. #3 freaky45, 31.10.2006
    freaky45

    freaky45 Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2006
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Okay :D Die Variante hatte ich auch im Kopf.. Aber ich wollte sie hier net schreiben, weil ich gedacht hab, dass ihr mich dann auf den Scheiterhaufen stellt. :D
     
  5. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Kühlwasser ablassen, Kühler und Motor spülen, neuen Frostschutz drauf.
    Das Braune kommt daher, das dein Kühler von innen Rostet...

    Mfg
     
  6. #5 Toyo-Racer, 31.10.2006
    Toyo-Racer

    Toyo-Racer Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2005
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    das ist Rost, hatten wir letztens bei nem Audi A4 auch.

    Wie gesagt Kühlwasser ablkassen, solange spülen, bis es einigermaßen klar ist und neues Kühlwasser drauf...

    Aber wie kommt es, dass ein Kühler von innen rostet, wenn man immer Kühlerfrostschutz drauf hat. Dann muss man doch teilweise nur mit wasser durch die gegend fahren, oder ist das eine normale Altererscheinung des Kühlers...
     
  7. #6 Royal-Flash, 31.10.2006
    Royal-Flash

    Royal-Flash Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    4.947
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Carina E T19U
    Wenn man keinen Korrosionsschutz mit reinhaut würd ich sagen.
     
  8. redt18

    redt18 Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    2.419
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MKIV TT J-Spec, Celica St182 3sge-t
    wie zeigt sie dir denn an dass kein wasser mehr drin ist? also meine hat sowas nicht... geht ja auch schlecht wegen dem offenen kühlsystem.
     
  9. #8 freaky45, 31.10.2006
    freaky45

    freaky45 Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2006
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    ?( Das ist doch Standard. Im Amaturenbrett bei den ganzen Warnleuchten. Links die ganzen Orangen-Warnleuchten. Und rechts halt die, die dann brennen wenn es meistens schon zuspät ist :D

    Die orange-Kanne, das Symbol für Kühlwasser nachfüllen.
    Bitte net totprügeln wenn ich hier grad Bullshit schreibe :rofl
     
  10. #9 Toyo-Racer, 31.10.2006
    Toyo-Racer

    Toyo-Racer Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2005
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    Die orange Kanne? das wird die für´s Öl sein, oder? :D
     
  11. #10 freaky45, 31.10.2006
    freaky45

    freaky45 Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2006
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Öl sieht nochma anders aus
     
  12. redt18

    redt18 Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    2.419
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MKIV TT J-Spec, Celica St182 3sge-t
    sorry, aber das stimmt nicht.
    ganz unten links ist die Ölstandsanzeige. auf der rechten(?) seite ist die öldruck anzeige. leuchtet die orange ölstandsanzeige auf sollte öl aufgefüllt werden. leuchtet hingegen die rote öldruckanzeige ist schon fast zu spät.
    Im kühlsystem sitz kein geber der den wasserstand anzeigt. ist auch meines wissens nicht möglich bei offenen kühlsystemen, da der stand im ausgleichsbehälter ja varriiert.
     
  13. #12 devilocelica, 31.10.2006
    devilocelica

    devilocelica Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    1.525
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Audi A4 B6 Limousine 3.0 V6
    Die orange Warnleuchte ist für das Öl und nicht das Wasser.
     
  14. #13 freaky45, 31.10.2006
    freaky45

    freaky45 Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2006
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Ihr habt mich jetzt vollkommen matchig geredet. Ich weiß jetzt überhaupt net mehr wo ich dran bin :rofl Ich geh jetzt runter in meine Garage und mach die Zündung an :D

    Mmmhh wenns Öl wäre, wäre es aber komisch weil ich ein Tag vorher erst Ölstand kontrolliert hab.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Torsten, 01.11.2006
    Torsten

    Torsten Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2005
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    0
    Die braune Brühe kommt vom Rost. Wie gesagt einfach spülen und neu rein. Dann ist das gut.

    Aber wenn du wirklich Wasser verlieren solltest, dann muß es ja irgendwo hin. Hast du da nasse Stellen am Kreislauf?
     
  17. #15 Roderic McBrown, 01.11.2006
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22
    Orange Leuchte = Östand niedrig.
    Spül das Kühlsystem mal mit Bars Nural, das reinigt das System. Dann Bars Leaks
    und Frostschutz rein.
     
Thema:

St182 Kühlwasser=braune Gülle

Die Seite wird geladen...

St182 Kühlwasser=braune Gülle - Ähnliche Themen

  1. Carina Kühlwasser

    Carina Kühlwasser: Nabend, Weis jemand zufällig welches Kühlwasser in Folgendes Fahrzeug kommt? Rosa/Rot/Grün? Oder doch eine andere? Hab nichts gefunden in der...
  2. Ablassschraube Kühlwasser Motorblock 3SFE

    Ablassschraube Kühlwasser Motorblock 3SFE: Moin! Bin gerade damit beschäftigt, verschiedene Wartungsmängel und auch den Wartungstau an meinem RAV 4 abzuarbeiten. Natürlich hat in der...
  3. Kühlwasser wechseln nach 10 Jahren?

    Kühlwasser wechseln nach 10 Jahren?: Ich überlege bei meinem Corolla E12 Edition S mal Kühlwasser tauschen zu lassen. Das Fahrzeug ist nun 10 Jahre alt, hat 58.800 km gelaufen,...
  4. Es geht los, Celica St182 Kopfdichtungswechsel und Tuning

    Es geht los, Celica St182 Kopfdichtungswechsel und Tuning: So, nach 1,5 Jahren überlegen was ich nun machen will, ob umbau auf 3sge gen3 oder beams oder gen2 erhalten und aufbauen, hat sich meine...
  5. Celica st182 Teile

    Celica st182 Teile: Moin, also ich siche für meine Celica St182 bzw für den gen2 3sge Motor folgende Teile: Sportauspuff (am besten als Cat-Back aber ggf. Auch nur...