Spurverbreiterungsfrage

Dieses Thema im Forum "TÜV, DEKRA, MFK, GTU, KÜS usw." wurde erstellt von fu3go, 04.09.2007.

  1. fu3go

    fu3go Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    7.028
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11
    Hi Leute,

    Hab die ganze Zeit 10mm gefahren und jetzt 5mm Platten (nichts eingetragen) und weils ein weng schleift bei voller Beladung bei den 10mm will ich jetzt halt auf 5mm gehen. Jedenfalls will ich jetzt mal zum TÜV und das machen.
    Hab zu den 5mm kein Gutachten und will auch keien 10€ blechen, die das kostet.
    Kann ich nicht einfach eins von einem anderen Hersteller nehmen ? Die ET Grenzen sind bei Weitem nicht in Gefahr damit...

    Montiert sind auf den 5mm Platten auch keine Nummern sichtbar - im Gegensatz zu den 10mm Platten :)

    Will eben mit den Standard 35€ hinkommen für Eintragung...

    Was meint ihr, klappt das?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Corollastar, 04.09.2007
    Corollastar

    Corollastar Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.06.2003
    Beiträge:
    1.047
    Zustimmungen:
    0
    Wohl eher nicht.

    Zu jedem Gutachten §19 gibts ne Nummer auf dem Teil. (Sollte es)

    Und ausserdem ist es bei einem solchen Teil viel wichtiger, ob die Festigkeit gegeben ist, auch wenn es nur 5mm sind.
     
  4. fu3go

    fu3go Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    7.028
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11
    Sind wohl Powertech... aber grade probiert die Mittenzentrierung passt nicht.
    Bzw. bei OZ Alus waren Plastikringe dabei. Weiss ned wie es ist, wenn ich die rauswerfe, aber so wies ist, passts nicht drauf. Die SCC 10mm Platten passen astrein...

    Angenommen ich werf die Plastikteile raus... und die Spuris passen dann, ist das okay?
     
  5. #4 jorgmann, 28.09.2007
    jorgmann

    jorgmann Mitglied

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Ziehe doch die Kanten weiter raus
     
  6. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Spurverbreiterungsfrage

Die Seite wird geladen...

Spurverbreiterungsfrage - Ähnliche Themen

  1. Rad/reifen + Spurverbreiterungsfrage T20

    Rad/reifen + Spurverbreiterungsfrage T20: Also, passen 8x17 Zoll Räder ET35 mit 215/40 R17 + 50mm Spurplatten (25mm pro Seite) an meiner T20. Reicht da Bördeln? Vielleicht hat die ja...