Spurverbreiterung AE86

Diskutiere Spurverbreiterung AE86 im Oldies Forum im Bereich Toyota; Moin, moin. Was kann ich denn auf ´nem AE maximal für Spurplatten montieren ohne längere Stehbolzen einbauen zu müssen? Jemand ´nen Tipp? MfG Marco

  1. #1 xrgeorg, 01.04.2011
    xrgeorg

    xrgeorg Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2011
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Moin, moin. Was kann ich denn auf ´nem AE maximal für Spurplatten montieren ohne längere Stehbolzen einbauen zu müssen?
    Jemand ´nen Tipp?

    MfG Marco
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Nomuken, 01.04.2011
    Nomuken

    Nomuken Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2008
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    AE86, MX5 NC, Fiat 128
    Hab hinten 10mm, da waren bereits längere Stehbolzen notwendig!
     
  4. cetoy

    cetoy Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2006
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Celica RA61, T16, ex: KE70, TE71, MA61, T23
    Welche Spurverbreitungen mit den originalen Bolzen möglich sind, hängt auch stark von der Form der Felgen ab (im Radanschlussbereich). Bei gewissen Felgen sind selbst 5mm zuviel.

    Warum kaufst nicht einfach Spurverbreitungen mit eingepressten Stehbolzen?
    Vorteile: keine Veränderungen am Auto notwendig, einfache Montage, jederzeit entfernbar
    Nachteile: teuer, weil nur qualitativ hochwertige Teile ordentlich zentrieren.

    Ich kaufte damals folgende:
    http://www.spurverbreiterung.de/basket.php4?item=14231ES&lan=de&fk=1

    Kann ich wirklich empfehlen. Ordentlich Zentrierung selbst bei montierten 8x16 Felgen, eloxiert und Festigkeitsgutachten gibt es auch, damit eintragbar.
     
  5. #4 xrgeorg, 01.04.2011
    xrgeorg

    xrgeorg Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2011
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Hm, die hab ich ja schon gesehen. Bloß was passiert da mit den originalen Radbolze? Muss ich die dann abflexen? Die verschwinden doch net in der Felge. Das ist mir eben irgendwie unklar ?(
     
  6. cetoy

    cetoy Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2006
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Celica RA61, T16, ex: KE70, TE71, MA61, T23
    Bis inklusive 20mm pro Seite stehen die Stehbolzen heraus und man braucht Felgen mit Taschen auf der Innenseite. Ab 25mm Spurplattendicke ist das kein Thema mehr und man kann jede beliebige Felge nehmen.

    Hier sieht man es recht gut:

    [​IMG]
     
  7. #6 xrgeorg, 01.04.2011
    xrgeorg

    xrgeorg Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2011
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Super, Danke. Nehme mal an (hab zwar noch net geguckt) die 6x14 Atiwe´s werden das net haben.
     
  8. kid

    kid Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.10.2004
    Beiträge:
    2.124
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    AE86 20v GruppeH; Simca Rally2; Golf 5; RAV4
    hatte auch die spurplatten aufm ae86... mit 6x14 Atiwe :-)
    30mm und 40mm :D :D :D
     
  9. #8 xrgeorg, 02.04.2011
    xrgeorg

    xrgeorg Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2011
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt doch noch Glücksfälle :D
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 fax0815, 02.04.2011
    fax0815

    fax0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    987
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla AE86 (1983) Toyota Corolla AE86 (1985) Toyota Corolla KE35 (1979)
    Die Standardbolzen im AE86 sind extrem kurz, da geht gar nichts bei Felgen die keine Stahlinserts haben (sowie die Atiwe). Mit Stahlkegelbund gehen 5mm pro Seite dann bleiben so 3 Umdrehungen.
    Ich habe vorhin erst hinten die 25mm Platten drangeschraubt und da schließen die orignalen Bolzen bündig damit ab, ging auch früher auf der VA. Also größer als 25mm muss es sein.
    Zu empfehlen ist die Bauart wie auf dem Foto, nur würde ich prinzipiel einfach die Muttern abdrehen oder kurze offene kaufen, damit das hüsch ausschaut :)
     
  12. #10 xrgeorg, 02.04.2011
    xrgeorg

    xrgeorg Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2011
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Neue Radmuttern wollt ich so oder so irgendwann mal kaufen. Erstmal werde ich (wenn es mal wieder Geld regnen sollte :D) die Felgen aufbereiten lassen.
     
Thema: Spurverbreiterung AE86
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. spurplatten ae86

Die Seite wird geladen...

Spurverbreiterung AE86 - Ähnliche Themen

  1. AE86

    AE86: Suche Sitze für AE86 uind Sportnockenwellen 4AGE
  2. Distanzscheiben für Spurverbreiterung

    Distanzscheiben für Spurverbreiterung: Hallo Leute, suche Distanzscheiben 4x114,3 auf 4x100`er Lochkreis.
  3. Spurverbreiterung H&R 4x100 30mm und 10mm pro Achse

    Spurverbreiterung H&R 4x100 30mm und 10mm pro Achse: Biete: Spurverbreiterung H&R 4x100 30mm und 10mm pro Achse Gutachten kann man auf der H&R Seite runterladen. Preis inkl. Versand. Lg...
  4. Ae86 zündzeitpunkt Problem

    Ae86 zündzeitpunkt Problem: Servus Leute hätte mal ne Frage an die Profis. Ich bekomme bei meiner ae86 den zündzeit einfach nicht eingestellt habe sie schon ausgelesen, ori...
  5. Toyota Starlet KP60 mit 2TG Motor und AE86 Fahrwerk zu verkaufen

    Toyota Starlet KP60 mit 2TG Motor und AE86 Fahrwerk zu verkaufen: Hallo Leute, ich verkaufe wegen Projektaufgabe meinen Toyota Starlet KP60 EZ: 08.05.1984 Da ich lieber schraube als fahre, hab ich einige...