Spurplatten im Gutachten nicht gelistet

Dieses Thema im Forum "TÜV, DEKRA, MFK, GTU, KÜS usw." wurde erstellt von Doktor_Kabumm, 29.03.2013.

  1. #1 Doktor_Kabumm, 29.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 03.04.2013
    Doktor_Kabumm

    Doktor_Kabumm Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2012
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Toyota Yaris TS
    Neuer Versuch...

    Ich habe jetzt nochmal eine Frage bzgl. TÜV-Gutachten, und bin mir eigentlich zu 100000% sicher, dass das diesmal irgendjemand beantworten kann.....

    Ich habe jetzt eine Spurverbreiterung gefunden, die ich brauche...30 mm DRM pro Achse von H&R (also mit integrierten stehbolzen)

    Im gutachten steht NUR der Yaris XP13, also der ganz neue.
    Ich fahre den Yaris XP9 aus 2007.
    Alle wesentlichen Infos (Radlast, Lochkreis, Nabendurchmesser, Außendurchmesser, Auflagen, Hinweise, ET-Grenzen, und und und) stimmen bei beiden Fahrzeugen EXAKT überein.

    Kann ich das Gutachten vom XP13 als vergleichsgutachten für den XP9 nehmen oder ist das ein unmögliches unterfangen?

    ich habe von Eintragungen keine große Ahnung weswegen ich hoffe, hier mal was brauchbares zu erfahren...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Doktor_Kabumm, 03.04.2013
    Doktor_Kabumm

    Doktor_Kabumm Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2012
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Toyota Yaris TS
    Info am Rande...

    H&R hat bisher nicht geantwortet auf die Frage und der hiesige TÜV/ DEKRA wollte sich telefonisch nicht dazu äußern...
     
  4. Nera

    Nera Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    3.555
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Celica T23 S & ST202
    für den XP9 mit 30mm pro Achse gibt es nur das DRS-System. Das DRM gibt es erst ab 40mm.
    Vielleicht nimmst du als Vergleichsgutachten dann lieber das 30er DRS?(
    Gutachten ausdrucken, zum TÜV fahren und fragen ob das als Unterlagen genügt oder was benötigt wird um das eingetragen zu bekommen.
     
  5. #4 Doktor_Kabumm, 05.04.2013
    Doktor_Kabumm

    Doktor_Kabumm Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2012
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Toyota Yaris TS
    gena... dieses DRM System gibt es nur für den neuen Yaris, allerdings stimmen ja alle technisch relevanten Fakten in den Gutachten überein, es ändert sich ja lediglich die Modellbezeichnung der Autos...

    Habe H&R gefragt ob es möglich ist den XP9 mit ins Gutachten aufzunehmen aber die Antwort war voll an meiner Frage vorbei...?(

    die frage ist halt welches Gutachten besser als Vergleichsgutachten wäre...

    Das Gutachten von den DRM Platten für den Yaris XP13 die ich verbaue aber der Yaris XP9 nicht drin steht

    oder

    Das Gutachten von den DRS Platten für den Yaris XP9 die ich aber nicht verbaue, weil die befestigungsart eine andere ist

    oder

    könnte ich das Gutachten von SCC eventuell nehmen...die haben ja solch ein DRM System wo auch mein Fahrzeug drin steht...allerdings ist es ein anderer Hersteller...
     
  6. #5 Mictian, 05.04.2013
    Zuletzt bearbeitet: 05.04.2013
    Mictian

    Mictian Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    29.05.2007
    Beiträge:
    2.066
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Toyota Carina E
    wenn du weißt das das so ist dann wird dann das ja sicher auch irgendwo stehen!!! such dir das zeug/ die Infos zusammen und geh damit zum TÜV oder zur eintragenden Instanz lege die fakten vor und frage ob sie dir das eintragen wenn du mit dem auto vorbeikommst!
    wenn die keine lust haben dann fährste zum nächsten! ;)

    alternativ kannste auch mal einen tuningladen/werkstatt aufscuhen und die nach ihrem tüver fragen
     
  7. #6 Doktor_Kabumm, 05.04.2013
    Doktor_Kabumm

    Doktor_Kabumm Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2012
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Toyota Yaris TS
    ach siehste da kann ich dich ja gleich mal fragen...8)

    lässt du deine angelegenheiten in Berlin regeln oder fährst du auch mal in Wildau zur Dekra zur Eintragung?

    Wie sind die da so drauf die guten Seelen?
     
  8. #7 Mictian, 06.04.2013
    Mictian

    Mictian Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    29.05.2007
    Beiträge:
    2.066
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Toyota Carina E
    die Dekra in Wildau ist der letzte rotz! bei nem bekannten wollte da ein mitarbeiter mit einem breceisen in der alufelge die achse auf spiel testen ...........
    ich fahr für meine tüv angelegenheiten immer in die "allee der kosmonauten" oder "indira gandi str" zum tüv je nachdem wo sich der Tüver meines vertrauens gerade aufhält ;)
    aber die sind alle eigendlich ganz in ordnung
     
  9. #8 Doktor_Kabumm, 06.04.2013
    Doktor_Kabumm

    Doktor_Kabumm Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2012
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Toyota Yaris TS
    Mit der Brechstange... Dann kann ich mir denken welcher Prüfer das war;)
    Ok dann werd ich lieber nach Berlin fahren in die allee der Kosmonauten... Hab da ja lange genug gewohnt um mich da auszukennen...

    Ist mal gut dass ich vorher gefragt habe. 8o
     
  10. #9 Doktor_Kabumm, 11.04.2013
    Doktor_Kabumm

    Doktor_Kabumm Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2012
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Toyota Yaris TS
    so mal ein kurzes update...

    ich habe sowohl das gutachten der 30mm DRS Platten von H&R als auch das Gutachten der 30mm DRM Platten von SCC als "Vergleichsgutachten" mit zum TÜV genommen. Auf meine Aussage, dass alles passt, die Auflagen und Hinweise identisch sind, etc. etc. haben alle nur abgewunken

    KEINER will es mir eintragen und ich habe insgesamt 4 Prüfstellen heute abgeklappert X(

    Keine Ahnung wie da andere ganze Motoren und Fahrwerke ohne jegliche Dokumente eintragen lassen

    Habe auch H&R schon gefragt ob die das Gutachten erweitern können un den Yaris XP9, aber die Antwort war "Sie brauchen Gießtaschen in den Felgen, da die integrierten Stehbolzen zu lang sind"?(
     
  11. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. NeF1

    NeF1 Mitglied

    Dabei seit:
    24.07.2010
    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Corolla E11, Celica TS
    Ich würde das H&R Gutachten für die DRS und die DRM mitnehmen, sollten andere Felgen verbaut sein, nimmst du das Gutachten auch noch mit.
    Bei originalen Felgen müsste man so schaun ob Taschen vorhanden sind, weiß ich beim Yaris jetzt nicht.
    Evtl. bekommst du auch noch eine Fahrzeugscheinkopie vom XP13 her, damit beweisen kannst das alle Daten gleich sind

    Dann gehst du in den alten Bundesländern zum Tüv und in den neuen zur Dekra und sagst du willst das ganze als Einzelabnahme eintragen lassen

    So klappt es bei Felgen und sollte bei den Platten eigentlich auch gehen
     
  13. #11 Doktor_Kabumm, 11.04.2013
    Doktor_Kabumm

    Doktor_Kabumm Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2012
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Toyota Yaris TS
    Genau so habe ich es auf getan;)

    hatte 3 gutachten dabei...DRM H&R, DRS H&R, Adapterplatten von SCC sowie ein datenblatt über den xp13 und xp9

    taschen bei den serien ts felgen sind da, sind auch tief genug sodass nicht mal die bolzen gekürtzt werden müssen.

    hab sogar alle wichtigen sachen und infos die übereinstimmen und wichitig sind markiert, damit der prüfer nicht erst suchen muss und dadurch schon schlechte laune bekommt. es passt alles wie arsch auf eimer!

    hab auch gefragt warum es nicht mal per einzelabnahme geht...keine chance meinten sie alle, wenn das fahrzeug nicht im gutachten steht ist das nicht eintragbar
     
Thema:

Spurplatten im Gutachten nicht gelistet

Die Seite wird geladen...

Spurplatten im Gutachten nicht gelistet - Ähnliche Themen

  1. 9j×16 Borbet BS gutachten für celica t18?

    9j×16 Borbet BS gutachten für celica t18?: Hallo alle zusammen , ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen mit meinem felgen problem , ich finde einfach kein gutachten für dieses felgen maß das...
  2. AE 86 Gutachten ATIWE 7 x 15 dringend gesucht

    AE 86 Gutachten ATIWE 7 x 15 dringend gesucht: Hallo zusammen, ich habe schon mal danach gesucht, bin aber noch immer nicht fündig geworden. Ich brauche dringend eine Gutachtenkopie für die...
  3. H&R Spurplatten 50mm 114,3

    H&R Spurplatten 50mm 114,3: Biete hier Spurplatten von H&R 2x25mm Die Platten waren nur probemontiert und sind somit noch neu. Hierbei handelt es sich um das DRM System...
  4. Yaris XP9 TS - Welche Spurplatten für 17-Zoll-Originalfelgen???

    Yaris XP9 TS - Welche Spurplatten für 17-Zoll-Originalfelgen???: Hallo Jungs und Mädels, mich würde interessieren, welche Spurplattenstärken auf VA und HA ich ohne weitere Arbeiten (Bördeln, Ziehen) in...
  5. Gutachten gesucht TEVOG Felgen 6x14 für Celica TA/RA40

    Gutachten gesucht TEVOG Felgen 6x14 für Celica TA/RA40: Guten Tag an Alle, ich suche für meine TEVOG-Felgen ein Gutachten bzw. Papiere für eine Celica TA/RA 40. Hersteller: Stilauto Grifo, vertrieben...