Sportlufi Yaris TSC

Diskutiere Sportlufi Yaris TSC im Motor Forum im Bereich Tuning; hallo leute.. könnt ihr mir bitte mal verraten, wie ich einen offenen sportluftfilter in meinen yaris bekomme?? vor allem wie mache ich das am...

  1. #1 schnubbbi, 14.02.2008
    schnubbbi

    schnubbbi Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.07.2007
    Beiträge:
    1.632
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Celica Turbo 4x4, 2010er Z1000
    hallo leute..
    könnt ihr mir bitte mal verraten, wie ich einen offenen sportluftfilter in meinen yaris bekomme?? vor allem wie mache ich das am besten mit dem LMM??
    und welchen lufi soll ich nehmen?
    habe bei meinem alten auto einfach mal einen bei ebay gekauft und der hat gerööört ohne ende! :D
    soll ich das wieder tun oder gibt es tips von euch was das beste wäre?!
    möchte unbedingt wieder sound haben!

    bin für jeden tip dankbar!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ädam`s, 14.02.2008
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.268
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    mach nen K&N tauchfilter rein.
    und das ansaugrohr vor dem luftfilterkasten
     
  4. #3 schnubbbi, 14.02.2008
    schnubbbi

    schnubbbi Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.07.2007
    Beiträge:
    1.632
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Celica Turbo 4x4, 2010er Z1000
    sorry klär mich mal bitte auf! tauchfilter`??
    hör ich irgendwie zum erstenn mal.. :rolleyes:
     
  5. TrAxX

    TrAxX Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.09.2003
    Beiträge:
    10.527
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Weißes Dreirad
    entweder Tauschfilter oder was vernünftiges von HKS , INJEN etc.

    Bei letzterem liegst du preislich zwischen 200 - 270 €.

    Das eine ist halt " nur " ein Austauschfilter .... die andere Möglichkeit wäre ein kompletter CAI.

    Lg

    Andere Alternative wäre auch noch eine Airbox. Alternativen hast du also genügend. Kommt letztendlich auf deinen Geldbeutel an.
     
  6. #5 schnubbbi, 14.02.2008
    schnubbbi

    schnubbbi Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.07.2007
    Beiträge:
    1.632
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Celica Turbo 4x4, 2010er Z1000
    wow mit so viel hab ich ehrlich gesagt nicht gerechnet! 8o
    dafür bekomme ich ja bald ein gescheiten esd..*g*
    also einen austauschfilter von tte hab ich schon drin, bringt aber überhaupt gar nichts! :(
    man ey.. muss mich echt mal besser erkundigen, weiß nämlich nicht was ne airbox is!! :rolleyes:
     
  7. #6 Ädam`s, 14.02.2008
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.268
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    brauchst du nicht zu gucken, kannst du beim yaris nicht rein machen, weil der LMM im luftfilterkasten sitzt.

    mach mal das rohr vor dem luftfilterkasten ab, das bringt schonmal was
     
  8. #7 kamiKATZE20o5, 15.02.2008
    kamiKATZE20o5

    kamiKATZE20o5 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.2005
    Beiträge:
    1.089
    Zustimmungen:
    0
    Original Luftfilter ausm Kasten raus, Ansaugrohr vom Lufi ab und nen offenen dran!

    und nach möglichkeit ne Kaltluftzufuh basteln!
     
  9. #8 Yaris Palme, 16.02.2008
    Yaris Palme

    Yaris Palme Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    1.216
    Zustimmungen:
    0
    ich würd mir einfach ein INJN Kit holen.

    oder das K&N TYPHOON raufmachen.
     
  10. #9 Kurvenfreund, 17.02.2008
    Kurvenfreund

    Kurvenfreund Guest

  11. #10 Ädam`s, 17.02.2008
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.268
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    könntest du das mal kurz übersetzen ?
    also das ergebnis schreiben
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Kurvenfreund, 17.02.2008
    Kurvenfreund

    Kurvenfreund Guest

    Zusammengefasst:

    Der Luftdurchsatz des original (Papier-)BMW-Filters war am höchsten, danach kam der K&N, allerdings mit schlechterer Filterwirkung (kann man ja teilweise durchgucken), danach billige Papierfilter aus dem Zubehör und zum Schluss diese Schaumgummi/Schwamm-Filter.

    Man kann das sicher nicht verallgemeinern, aber in einem "Sportluftfilter" ein Allheilmittel zu sehen, ist ein grober Fehler.
     
  14. Calgar

    Calgar Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.05.2004
    Beiträge:
    1.762
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ichs richtig verstanden hab ist bei dem BMW auch so ein "Ansaugrohr" am Luftfilterkasten. Sein Test hat auch gezeigt das man diesen dran lassen soll!
     
Thema:

Sportlufi Yaris TSC

Die Seite wird geladen...

Sportlufi Yaris TSC - Ähnliche Themen

  1. Yaris Hybrid für Pendler?

    Yaris Hybrid für Pendler?: Hallo miteinander! Wie in meinem Vorstellungsthread schon angedeutet werde ich in absehbarer Zeit zum Pendler und bin daher auf der Suche nach...
  2. Yaris TS P1 ABS-Block

    Yaris TS P1 ABS-Block: Suche einen ABS-Block von einem Yaris TS P1 Vorfacelift, also ohne ESP/VSC!
  3. Suche Betriebsanleitung für Yaris Hybrid

    Suche Betriebsanleitung für Yaris Hybrid: Hi. Ich suche eine Betriebsanleitung oder Handbuch für den Yaris Hybrid. HSN: 5013; TSN: AJS Ich bekomme das Fahrzeug erst im Mai. Wenn ich die...
  4. Suche Teile für Yaris Hybrid (HSN zu 2: 5013; TSN zu 3: AJS)

    Suche Teile für Yaris Hybrid (HSN zu 2: 5013; TSN zu 3: AJS): Hi. Ich suche schwarze (Evtl. LED) Rückleuchten für Yaris Hybrid (HSN zu 2: 5013; TSN zu 3: AJS). Bekomme das Fahrzeug erst im Mai. Aber suche...
  5. Yaris 1.33 Benziner springt manchmal schlecht an

    Yaris 1.33 Benziner springt manchmal schlecht an: Hallo, vielleicht hat jemand eine Idee wo das Problem liegen könnte und kann mir einen Tipp geben :-) Ich habe einen Yaris 1.33l Benziner mit...