Sportlenkrad T19

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von kosmo, 22.12.2002.

  1. kosmo

    kosmo Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2002
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Gibt es ein vernüftiges Sportlenkrad für den T19?<br />Habe jetzt ein Airbag Lenkrad und will das endlich rausschmeißen!!!!!!!! :D
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Die Naben, die eigentlich für die Modelle ohne Airbag gedacht sind passen auch auf die Modelle mit Airbag. Nur TÜVt dir das keiner wenn du den Airbag rauswirfst. Wenn dir das egeal ist (so wie mir :D ) kannst du ein beliebiges Momo oder Raid montieren. Probleme gibt es nur, wenn deine Carina nen elektronisch gesteuerten Airbag hat. Die Elektronik ist nicht so einfach stillzulegen. Wenn deine Carina nur nen Fahrerairbag hat ist es noch ein mechanischer.

    mfg Eric
     
  4. kosmo

    kosmo Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2002
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Und wie machst du das beim Tüv ???????????<br />Ohne ABE wird der sicher nicht begeistert sein!!!!!!
     
  5. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Momo raus, Airbag rein, TÜV fahren, Airbag raus, Momo rein :D :D :D .

    mfg Eric
     
  6. kosmo

    kosmo Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2002
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Ist das denn eine größere Aktion das Airbag Lenkrad wieder rein zu setzen oder ist das schnell gemacht???????<br />Frohes Fest!!!!!
     
  7. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Kommt drauf an ob man das selber wagt. ich hab Automechaniker in ner Toyotawerkstatt gelernt. Daher weiß ich wie ich vorgehen muß. Geht aber wie gesagt nur, wenn kein Beifahrerairbag vorhanden ist. Der Wechsel ist in ner halben Stunde erledigt.

    mfg Eric
     
  8. Jevil

    Jevil Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.09.2002
    Beiträge:
    2.278
    Zustimmungen:
    0
    Musst es ja nicht richtig anschliessen, oder? Ich glaube kaum das der TÜVMensch das Teil mal probehalber auslösen wird.
     
  9. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Das ist ja der Witz an dem mechanischen Airbag. Er hat nur nen mechanischen Beschleuigungssensor, der direkt im Lenkrad sitzt. Da geht kein einiges Kabel an den Airbag. Wenn man den einbaut und am Schluß auch die seitlichen Deckel montieren will muß man ne Torxschraube reindrehen (sonst geht der Deckel nicht zu), die gleichzeitig den Airbag "scharf" macht. Umgekehrt funzt es ähnlich. Um an die Befestigungsschrauben des Airbags zu kommen muß man ne Abdeckung entfernen, die wiederrum von der Torxschraube befestigt wird, die die Zündsicherung darstellt. Man kann also den Airbag nicht aus dem Lenkrad schrauben ohne ihn vorher zu entschärfen.

    mfg Eric
     
  10. kosmo

    kosmo Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2002
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Dank dir deneinen Beifahrerairbag habe ich Gott sei dank nicht.Ich glaube das ich mich da schon ran wage!!!!!
     
  11. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Brauchst du ne Ausbauanleitung ? Kann ich ,evtl incl Bildern, liefern. ABER: Du handelst auf eigene Verantwortung ! ! !

    mfg Eric
     
  12. kosmo

    kosmo Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2002
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Ja wer eine coole sache wenn du mir sowas liefern kannst!!!!!!!<br />Dank dir schon mal im voraus!!!! :)
     
  13. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    OK, ich mach morgen einige Bilder vom Lenkrad. Das liegt eh ausgebaut hier rum :D . Als Teaser schon mal das benötigte Werkzeug:

    1x Ratsche<br />1x Verlängerung für Ratsche<br />1x 19mm-Nuß für Ratsche<br />1x Torx-Dreher (Größe weiß ich nicht, müßte ich ausprobieren, aber mein Werkzeugkasten liegt in der Halle)<br />1x Spitzzange<br />1x kleiner Schraubendreher

    mfg Eric
     
  14. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Hab ich doch gleich dran gestürtzt. OK, here we go !

    So sieht das GTi-Lenkrad aus:

    [​IMG]

    Die vom GB-made-Modell sehen etwas anders aus, funzen aber genauso.

    Erstmal müssen die seitlichen Deckel (einer recht, einer links) aus dem Lenkradtopf. Hierfür ist der kleine Schraubendreher gedacht.<br />Jetzt siehst du die Sicherungsschraube (hier mit nem Pfeil markiert:

    [​IMG]

    Die muß jetzt gelöst und soweit wie geht rausgedreht werden. Jetzt ist der Airbag entschärft. Raus geht die nicht. Jetzt mußt du die schwarze Abdeckung zu dir ziehen (Spitzzange) und um einige Grad rechts rum wegdrehen. Sieht dann so aus:

    [​IMG]

    Jetzt mußt du die goldenen Torxschrauben, die vorher von der schwarzen Abdeckung verdeckt waren losdrehen und ganz entnehmen. Sind gegen herausfallen gesichert. Pack sie mit der Spitzzange und zieh mal ordentlich dran !<br />Von der Sorte findest du auf der anderen Seite nochmal zwei. Die müssen natürlich auch raus.<br />Jetzt sollte sich der Airbag entnehmen lassen. Dazu mußt du evtl nochmal etwas kräftiger ziehen. Er hängt immer noch etwas fest.<br />Jetzt sollte das so aussehen:

    [​IMG]

    Hier nochmal ne Großaufnahme der Zündsicherung:

    [​IMG]

    Mittig findest du jetzt ne 19mm-Mutter vor. Die hält das Lenkrad. Abschrauben (mit Ratsche ,Verlängerrung und Nuss) und mal kräftig am Lenkrad wackeln/ziehen. Dann solltest du es in der Hand haben.

    mfg Eric
     
  15. kosmo

    kosmo Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2002
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    dank dir und werde dich in mein Nachtgebet mit einschließen!!!!!!!! :D
     
  16. #15 Christoph, 30.12.2002
    Christoph

    Christoph Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2001
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Verso 1.8 life (ZGR21L)
     
  17. #16 DuLiebeCarina, 30.12.2002
    DuLiebeCarina

    DuLiebeCarina Junior Mitglied

    Dabei seit:
    18.08.2002
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    wunderschön erklärt !!!!!!!<br />werd mich jetzt auch auf die suche nach etwas mit 30ger Durchmesser machen :)

    hat jemand ein Tip wo ich was günstig bekomme??
     
  18. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    @ Christoph: Wenn ich mich recht entsinne sind die Hupentasten etwas eckiger und die Abdeckung des Airbag etwas glatter. Ansonsten sieht das GB-Lenkrad gleich aus, ja.

    mfg Eric
     
  19. Frank

    Frank Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2001
    Beiträge:
    1.100
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Prius II; AYGO
    @Christoph: Kein Leder???? ?( :D

    @DuLiebeCarina: Geile Optik!

    @Xlarge: Nein, also zumindest die MIT Beifahrerairbag haben KEINE Hupenknöpfe mehr... <br />Mittig ist der Airbag drin UND die Hupe wie früher - egal, wo du draufdrückst... ES HUPT!!!
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Ich bezog mich auf die Modelle ohne Beifahrerairbag. Denn nur für die gilt auch die Ausbauanleitung. Die Modelle mit Beifahrerairbag haben externe Sensoren/Auslöser und daher auch Kabel, die an den/die Airbag(s) gehen. Die sind anders auszubauen.

    mfg Eric
     
  22. #20 Christoph, 31.12.2002
    Christoph

    Christoph Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2001
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Verso 1.8 life (ZGR21L)
    Es gibt im Carina 3 verschiedene Lenkräder. bis ca. 1994 das wie Eric seins. Dann das mit eckigen Hupknöpfen, und zum Schluss das mit der Hupe in der Prallfläche!

    Gruß Christoph
     
Thema: Sportlenkrad T19
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hupe t19

Die Seite wird geladen...

Sportlenkrad T19 - Ähnliche Themen

  1. Suche Griffleiste T19 Kombi mit Kennzeichenbeleuchtung

    Suche Griffleiste T19 Kombi mit Kennzeichenbeleuchtung: Wie im Titel, angebote bitte an f.griese (ät) web.de Gruß Frank
  2. Toyota Carina T19 GLI Liftback 107 PS Bj 1994

    Toyota Carina T19 GLI Liftback 107 PS Bj 1994: Suche für meinen Toyota Gummiprofildichtungen für die Türen, Gummi am Rahmen des Autos
  3. Carina T19 Radlager

    Carina T19 Radlager: Hallo Leute, heute muss ich mal um Rat fragen. Ich zweifel langsam an meinem Verstand. Es geht um eine Carina T19 Kombi, GB Produktion 1997....
  4. Spurverbreiterung Spurplatten H&R 20mm T23/T20/T19/T25 etc 5x100

    Spurverbreiterung Spurplatten H&R 20mm T23/T20/T19/T25 etc 5x100: Moin! Habe hier noch eine wenige hundert Kilometer gefahrene Spurverbreiterung von H&R in 20mm pro Achse (10mm) pro Seite. Ohne Rändelbolzen. DRS...
  5. Spurverbreiterung Spurplatten H&R 30mm T23/T20/T25/T19, etc 5x100

    Spurverbreiterung Spurplatten H&R 30mm T23/T20/T25/T19, etc 5x100: Moin! Habe hier noch eine wenige hundert Kilometer gefahrene Spurverbreiterung von H&R in 30mm pro Achse (15mm) pro Seite. Ohne Rändelbolzen. DRS...