Sportfilter und Sportauspuff

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Silver-Surfer, 13.01.2007.

  1. #1 Silver-Surfer, 13.01.2007
    Silver-Surfer

    Silver-Surfer Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    963
    Zustimmungen:
    0
    Mahlzeit und Hallo .

    Habe da mal ein paar Fragen bezüglich des Sportauspuff und Luftfilter.
    Vorneweg ich habe absolut keinen Plan von den beiden Sachen.
    Ich möchte nix davon verbauen mich interessiert es halt mal richtig erklärt zu bekommen .

    Also Ich lese oft das so ein Luftfilter mehr Leistung also PS bringt .
    Genauso wie der Sportschalldämpfer - der mit 3 bis 10 PS mehr angebriesen wird.

    Meine Schwester will unbedingt solche Teile . Unser Vater sagt mit so nem Luftfilter kann man den Motor ruinieren . Weil ein Sensor nicht mehr richtig arbeiten kann .

    Frage : Wieviel PS wenn überhaupt bringt ein Sportluftfilter bzw ein Sportauspuff . Und wie wird die Mehrleistung umgesetzt erreicht ?
    Kann man beides problemlos selber verbauen - gibt es Nebenwirkungen ?


    Danke für Eure Antworten .Gruß Haiko
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Du wirst weder durch nen Luftfilter noch durch nen Endtopf mehr Leistung bekommen, zumindest keine spürbare ;) Wie soll ein Endtopf Leistung bringen wen davor kleine Rohre, Vorschalldämpfer und n Kat sitzen? Durch den Luftfilter, gerade falls es ein offener ist, wird nur der Verbrauch hoch gehen und am Ende hast vielleicht noch, durch das, dass er vielleicht Warmluft zieht, nen Leistungsverlust ;)
     
  4. #3 Silver-Surfer, 13.01.2007
    Silver-Surfer

    Silver-Surfer Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    963
    Zustimmungen:
    0
    Also keine Leistungssteigerung und die Werbung überall ist Müll ! :rolleyes:

    Wenn der Luftfilter drauf ist - habe mir im Net mal ein paar Fotos angeschaut. dann sind ja einige Originalteile ( Ansaugrohr und Leitung usw ) abgebaut . Zieht der Motor dann nicht ehr Kaltluft an ???
     
  5. tintin

    tintin Mitglied

    Dabei seit:
    24.09.2005
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    0
    frage!? wenn der luffi nix bringt ausser mehr verbrauch warum wird er dann im rennsport eingesetzt?
     
  6. tintin

    tintin Mitglied

    Dabei seit:
    24.09.2005
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    0
    thema ausopuff bringt sound und optik ich denke mal es geht ihr nicht um hammer leistung sondern um optik und sound und da sind beide sachen wie luffi und esd prima... schaden tuts nix
     
  7. #6 Kurvenfreund, 13.01.2007
    Kurvenfreund

    Kurvenfreund Guest

    Weil im Rennsport auch der Rest vom Motor nicht original bleibt...
     
  8. tintin

    tintin Mitglied

    Dabei seit:
    24.09.2005
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    0
    ok hast recht! :] naja aber schaden tuts auch nix aklso kann sie es ja machn...
     
  9. Breaks

    Breaks Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    0
    beide Sachen sind keine Gefahr fürs Auto.
    Bringt beides was an Sound aber keine spürbare Leistungssteigerung.
    Hab nen offenen K&N Lufi und der hat auch keinen hohen Verbrauch verursacht. Der macht halt nen schönen Klang, wenn man aufs Gas tritt. ^^
     
  10. #9 Kurvenfreund, 13.01.2007
    Kurvenfreund

    Kurvenfreund Guest

    Also in einem hat der Vater recht, durch offene Luftfiter sind schon einige Luftmassenmesser verreckt. Allerdings ist das in erster Linie bei VW bzw. VAG der Fall, sprich bei LMM von Bosch. Inwiefern das generell auf Toyota (Denso) übertragbar ist, kann ich nicht beantworten.
     
  11. gdh

    gdh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.08.2006
    Beiträge:
    2.973
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    c350
    ich halte das für quatsch.
    der offene luffi hat einen höheren luft durchlass als der papier filter. wenn du dann noch ähnlich wie beim twister nen kaltluftschlauch hast, haste keine leistungseinbußen. du wirst mit nem offenen luffi MIT kaltluftansaugung keinen leistungsverllust haebn, ebenso wird auch nicht der benzinverbarauch ansteigen (abgesehn davon dass du öfters mal knallgas gibs, des soundes wegen^^) der vorteil bei offenen lufis ist halt der sound, und ein besseres ansprechverhalten aufs gas. sobalt du auf den pinn tritts, kommt schneller was, als bei nen serien luffi+ luftkasten.

    zu dem sportauspuff, es bringt schon was, meist sind das nur 2 kw, aber es bringt etwas, und zwar wird der abgasdruck nach dem kat reduziert. in den abe s steht das drinne, und in den gutachten auch.


    aber wie schon gesagt, du wirst das net wirklich merken. aber dafür haste nen richtig geilen sound, und das macht schon ne mänge find ich
     
  12. #11 SchiffiG6R, 13.01.2007
    SchiffiG6R

    SchiffiG6R Moderator

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.215
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    AE111 G6R (Baustelle), Lexus IS200, Aprilia SR 125 Motard
    Luftmassenmesser reagieren generell empfindlich auf Schmutz.Auch die von Toyota.
    Zum Beispiel beim Yaris älterer Baujahre sind die fast regelmäßig verdreckt,was auch auf den "guten" Pflegezustand hindeutet (Luftfilter sieht dann aus wie Stück Kohle).
    Bei den Dieseln sind die auch öfters verschmutzt.
    Bei VW gibts die für kleines Geld im Tausch,die von Toyota lassen sich eigentlich gut reinigen.
    Denke mit nem Tauschluftfilter ist man da auf der sicheren Seite (HKS,K+N....).

    Mfg

    Alex
     
  13. #12 Martin@E10, 14.01.2007
    Martin@E10

    Martin@E10 Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    973
    Zustimmungen:
    0
    ich habe den Green Twister direkt mit Kaltluftschlauch in der Front und ne Auspuffanlage ab Kat und man merkt meiner Meinung nach schon, das der Motor besser anspricht und untenrum besser kommt...
    zwar nicht viel, aber mann merkt schon einen Unterschied zum Serienzustand....
     
  14. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Darf ich fragen was du von Beruf bist?
     
  15. gdh

    gdh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.08.2006
    Beiträge:
    2.973
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    c350
    ich bin angehnder elektriker
     
  16. #15 SirPaseo, 14.01.2007
    SirPaseo

    SirPaseo Guest

    Sorry gdh, aber leider ist das nicht ganz Quatsch.
    Es wird von den Herstellern immer angepriesen das deren Sportluftfilter einen besseren Luftdurchsatz haben, aber ob das stimmt???

    Habe mal einen guten Test über den Vergleich von Sport Luftis und normalen Papierfiltern gelesen. Falls du interesse hast, kann ich dir den Text mal zuschicken. Ist echt interessant zu lesen.

    Außerdem legen die Automobielhersteller ihre Ansaugsysteme für den Serienmotor meißt ausreichend diemensioniert aus.

    Beim Sound gebe ich dir natürlich recht.
    Beim Ansprechverhalten des Motors auch, aber das kommt eher von der Massenträgheit der Luftsäule.

    Ein offener Lufti hat natürlich leine große Luftsüle die er beschleunigen muß, wie ein geschlossenes Ansaugsystem, wo er die Luft im ganzen Ansaugtrakt in Bewegung gesetzt werden muß, wenn man Gas gibt. Luft ist ja nicht Gewichtslos.
     
  17. gdh

    gdh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.08.2006
    Beiträge:
    2.973
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    c350

    jop schik mir den mal bitte, hab meine behauotung auf den k&n filter gesetzt, hab da ein diagramm gesehn, das die kfz mit und ohne serien/k&n luffi gefahren sind, und beim k&N austausch dingen warer auf den 402 metern 0,2sec schnller... ob das jetzt nu einm wert ist auf dem man sich so stützen kann lasssich mal dahingestellt.


    zu der massenträgheit, das ist ja klar, desto enger das rohr, desto mehr muss der motor ziehn, bis er endlich die luft bekommt.
    besonders hab ich das bei meinem "baumarkt-ram air" bemerkt.
    (ab luffikasten alles mit 90(?) klemptner ht rohr erneuert, am krümmer vorbei, nach unten, unten eine vergößerrung auf 110 ht rohr, und eine art luft auffang behälter)
    der durchzug von dem teil ist fast genausogut wie bei dem jetzigen twister. war nur leider nie so laut wie mitn twister :D
     
  18. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Also mir haben in letzter Woche ZUFÄLLIG 3 KFZ-Meister das selbe gesagt, nur normale Filter, einfach nur anstatt des orginalen einen Tauschfilter, oder nen Pilz, sei vollkommener schwachsinn, mit so ziemlich allen genannten Problemen!
    Ich war in der Innung und da wurde mir das vom Ausbilder erzählt und diskutiert, später in der Arbeit hab ich ein ähnliches Gespräch zwischen Meister und anderem Lehrling gehört und mein Vater hats mir genauso erklärt wie der Innungs-Meister, als ich das am Abend beim lernen noch mal durch gegangen bin!

    Fazit war es kann was bringen wird es aber in 95% der Fälle nicht, und wenn dann wäre es so ideal wie es Devil-Tuning hier im Forum an seinem E9 gelößt hat! Ideal wenn man anch der Leistungsausbeute geht, nicht nach TÜV Richtlinien o.Ä. :D
     
  19. rYan

    rYan Junior Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    also ich halte die K&N Filter für völligen mist. ich hatte selber einen eingebaut, welcher allerdings nicht wirklich kalte luft ziehen konnte. danach hab ich eine carbon airbox von BMC eingebaut. dieser luftfilter ist wärmeisoliert und geht bei meinem wagen (celica T20) direkt zur luftversorgung im radkasten. mitgeliefert wurde zudem ein kaltluftschlauch. nach dem Tausch vom K&N auf die carbon airbox hat man 100%ig gemerkt das er ein wenig schneller voran geht. mal abgesehen das er im oberen drehzahlbereich doppelt so laut wird wie das K&N teil. lohnt sich also nich einen von K&N zu kaufen meiner meinung nach ich empfehle daher die von "BMC", "Twister", oder "AEM".
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Umpelinchen, 14.01.2007
    Umpelinchen

    Umpelinchen Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2005
    Beiträge:
    702
    Zustimmungen:
    0
    Nun muss ich auch mal meinen Senf dazugeben!
    Luftfilter:
    Bringt insofern schon was aber nur wenn man die Asuagbrücke und die Drosselklappe darauf abstimmt!
    Mit abstimmen meine ich ganz einfach aufbohren!
    Der 4EFE vom Starlet hat nen Luftdurchlass von 44,2 mm an der Drosselklappe und der Ansaugbrücke!
    Bohr diese mal auf 49,8mm (mehr geht nicht sonst wird die Wand zu dünn) auf und du merkst dann ein Sprotluftfilter was bringt!

    Auspuff:
    Da kommt es drauf an was du fürn Rohrdurchmesser unterm Auto hast! Also bei meinem Starlet war er bis Kat 42mm und ab KAT 39mm!
    Wennste etz ab Kat ein 50er Rohr Edelstahl nimmst könnt ich mir vorstellen dass es was bringt!(Noch nicht gemacht aber kommt noch:-))
    Was natürlich was bringt ist ein Metallkat(Rennkat) 100Zeller!

    Aber ein anderer Topf bringt auch net mehr wie Sound!
     
  22. #20 Kurvenfreund, 14.01.2007
    Kurvenfreund

    Kurvenfreund Guest

    Das alles kann aber ohne eine wirkliche Anpassung des Motors (Nockenwelle(n), Steuerzeiten, Mapping) aber auch nach hinten losgehen und ein Drehmomentloch erzeugen...
     
Thema:

Sportfilter und Sportauspuff

Die Seite wird geladen...

Sportfilter und Sportauspuff - Ähnliche Themen

  1. Starlet P9 Sportauspuff

    Starlet P9 Sportauspuff: Hi, Gibt es für den Starlet P9 keinen Sportauspuff mehr mit ABE/Gutachten? Oder bin ich nur zu doof was zu finden. Wenn jemand noch was hat,...
  2. Starlet P9 Sportauspuff

    Starlet P9 Sportauspuff: Hi, Gibt es für den Starlet P9 keinen Sportauspuff mehr mit ABE/Gutachten? Oder bin ich nur zu doof was zu finden. Wenn jemand noch was hat, kann...
  3. Sportauspuff Corolla e11 Compact

    Sportauspuff Corolla e11 Compact: Suche einen Sportauspuff für meinen Corolla. 1.4er Bitte Angebote mit Foto :) Kein Doppelrohr oder DTM Style!
  4. welchen Sportauspuff empfehlt ihr Toyota corolla e11?

    welchen Sportauspuff empfehlt ihr Toyota corolla e11?: such performance zuwachs für meinen Toyota corolla e11 Auspuff müsste einpaar mehr PS bringen, welche Taugen was? habt ihr Erfahrung?
  5. Suche Sportauspuff ae92 gti

    Suche Sportauspuff ae92 gti: Hallo Leute. Kann mir jemand einen "legalen" Sportauspuff für meinen gti empfehlen? Danke schon mal im voraus