Sportbremsanlage für E10 - was ist empfehlenswert?

Diskutiere Sportbremsanlage für E10 - was ist empfehlenswert? im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Tuning; Mahlzeit Leute! Ich habe schon mehrfach das Forum durchsucht, aber leider nichts passendes gefunden. Es dreht sich um eine Sportbremsanlage für...

  1. Fiffi

    Fiffi Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.06.2004
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Toyota Paseo Coupé L5
    Mahlzeit Leute!

    Ich habe schon mehrfach das Forum durchsucht, aber leider nichts passendes gefunden. Es dreht sich um eine Sportbremsanlage für den Corolla E10. Da bin ich auf der Suche nach was sportlichem, da ich in Zukunft noch einen Motorswap vorhabe. Meine derzeitigen Serienbremsen werden da wahrscheinlich nicht für ausreichen.

    Daher mal eine Frage: Gibt es eine gescheite Sportbremsanlage für den E10, die legal (mit TÜV) ist? Oder reichen einfach nur Sportscheiben und Sportbeläge, um eine bessere Bremsleistung zu erzielen? Reizen würden mich gelochte Scheiben von Brembo wenn es die mit TÜV gibt, von geschlitzten halte ich nicht viel.

    Wäre dankbar für nähere Infos.

    MfG Fiffi
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ST21

    ST21 Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2006
    Beiträge:
    921
    Zustimmungen:
    1
  4. Armin

    Armin Moderator

    Dabei seit:
    31.03.2001
    Beiträge:
    6.044
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Lexus LS460, Lexus GS430; Toyota Avensis T22; Toyota Corolla E10
    ich habe Zimmermann-Bremsscheiben drin, sind auch für Corolla E10 mit ABE gewesen (gelocht)

    solche
     
  5. muc

    muc Guest

    Mit solchen Aussagen disqulifiziert man sich i.a. selber. Genutete Scheiben haben gegenüber gelochten in der Wirkung kaum Unterschiede, neigen aber nicht so zur Rissbildung wie die gelochten. Daher sind genutete Scheiben meist die bessere Wahl.
     
  6. Fiffi

    Fiffi Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.06.2004
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Toyota Paseo Coupé L5
    Es gibt bei beiden Versionen halt Vor-und Nachteile.

    Rissbildungen bei gelochten Scheiben treten meist nur bei bebohrten Löchern auf (siehe Zimmermann), bei direkt mitgegossenen Löchern kann das nicht passieren. Und wenn doch, dann liegt es meist daran, dass die Bremse nicht richtig eingebremst wurde. Ich fahre ja hauptsächlich im normalen Straßenverkehr und auf der Autobahn. Mir ist klar dass ich damit keine Rennbremsanlage habe, will ja nur was in petto haben, um im Notfall schnell zum stehen zu kommen. Ich fahr ja keine Nordschleife oder sowas.

    Zumal schon in schnellen Serienfahrzeugen (Porsche, Mercedes AMG etc.) gelochte Scheiben verwendet werden, daher kann das gar nicht so falsch sein.
     
  7. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    Genutete (geschlitzte) Scheiben sind meiner Meinung nach besser.

    Die Nut geht nämlich über die gesamte Breite der Reibfläche. Dadurch wird Schmutz, Bremsstaub und Wasser schneller verdrängt. Bei den Löchern muss ja ein gewisser Abstand sein.

    Genutete sind rein technisch auf alle Fälle vorzuziehen, sie machen nur u.U. mehr Geräusche.

    Einziger Vorteil von gelochten ist die etwas geringere Masse.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Sportbremsanlage für E10 - was ist empfehlenswert?

Die Seite wird geladen...

Sportbremsanlage für E10 - was ist empfehlenswert? - Ähnliche Themen

  1. Innenausstattung E10/E11

    Innenausstattung E10/E11: Guten Tag Bin neu hier im Forum und wollte mich mal Vorstellen. Mein Name ist Kevin, komme aus Bochum und fahre einen Corolla E10 Bj. 96. Nun zu...
  2. Corolla E10

    Corolla E10: Verkaufe meinen geliebten E10. Er muss weg, da ich mir einen Lexus angeschafft habe. Er hat originale 82000km wurde bis jetzt nur im Sommer...
  3. MR2 vs. E10 eine Abstruse Überlegung;

    MR2 vs. E10 eine Abstruse Überlegung;: Guten Abend Werte Gemeinde. Ich habe heute zu viel Zeit zum Nachdenken gehabt. Aber ist es möglich einen Corolla e10 so aufzubauen dass er mit...
  4. Riemenscheiben Corolla E10

    Riemenscheiben Corolla E10: Servus zusammen, kurze Frage: wenn ich von oben in den Motorraum blicke, laufen zwei sichtbare Riemenscheiben auf der linken Motorseite. Die (auf...
  5. Toyota Corolla E10 Sicherheitsgurt Fahrerseite

    Toyota Corolla E10 Sicherheitsgurt Fahrerseite: Hallo Gemeinde, der TÜV Fuzzi hat bei der letzten Vorstellung meinen leicht verfransten Fahrergurt zurecht bemängelt und um einen zeitnahen...